publity-Töchter PREOS und GORE mit Immobilien-Deal

17.07.2020 14:57 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die beiden publity-Tochtergesellschaft PREOS Real Estate AG und die GORE German Office Real Estate AG sortieren ihre Immobilien-Portfolios neu. Im Zuge dessen sei die Einbringung von 89,9 Prozent der PREOS-Tochter PREOS Immobilien GmbH in die GORE erfolgt. Der Deal hat ein Volumen von 200 Millionen Euro, wie die Unternehmen am Freitag mitteilen. „Infolge der Transaktion hält PREOS nunmehr 59,9 Prozent an GORE und publity ist somit mittelbare Großaktionärin von GORE”, so das Immobilien-Unternehmen weiter.

„Durch diese Übertragung der PREOS-Immobilien findet eine klare Strategieabgrenzung statt: PREOS fokussiert erstklassige Büroimmobilien im Wert von jeweils über 50 Millionen Euro und GORE Objekte im niedrigen und mittelpreisigen Segment in deutschen Metropolregionen”, so publity-Chef Thomas Olek zu der Transaktion. Für beide Gesellschaften agiert publity zudem als Asset Managerin.

Daten zum Wertpapier:
Ticker-Symbol: PBY
WKN: 697250
ISIN: DE0006972508



Auf einem Blick - Chart und News: publity


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - publity

24.11.2020 - publity: PREOS-Token soll anfänglich 9,25 Euro kosten - Prospekt genehmigt
18.11.2020 - publity: Erfolgreiche Rückzahlung
05.10.2020 - publity: Voll in der Spur
30.09.2020 - publity: Vollplatzierung der Anleihe
24.09.2020 - publity und PREOS Real Estate melden Zahlen: Gewinne gesteigert
08.09.2020 - publity: Kunath übernimmt CFO-Posten
03.09.2020 - publity: Transaktion in Hamburg
28.08.2020 - publity: Anleihe wird aufgestockt
20.08.2020 - publity: 10 Milliarden Euro als Ziel
18.08.2020 - publity legt Tauschgebot für Fonds-Anteile in PREOS-Aktien vor
10.08.2020 - publity: PREOS-Aktienplatzierung über die Blockchain
20.07.2020 - publity: Angebot an Investoren
02.07.2020 - publity: News aus dem Asset Management
18.06.2020 - publity: Olek ist sehr zufrieden
15.06.2020 - publity blickt ins Ausland
12.06.2020 - publity: „Beste Immobilien in bester Lage bleiben gefragt“
10.06.2020 - Publity Aktie vor Kaufsignal? CEO Thomas Olek exklusiv bei IR-Call!
02.06.2020 - publity: Zeichnung startet
29.05.2020 - publity: Olek macht Angebot
28.05.2020 - publity: Neue Investoren vor dem Einstieg?

DGAP-News dieses Unternehmens

24.11.2020 - DGAP-News: publity AG bringt 'digitalen Zwilling' der PREOS-Aktie auf die ...
24.11.2020 - DGAP-News: PREOS Global Office Real Estate & Technology AG: Großaktionärin der PREOS bringt ...
18.11.2020 - DGAP-News: publity AG hat 3,5%-Wandelschuldverschreibung (2015/2020) mit 50 Mio. Euro Volumen ...
05.11.2020 - DGAP-News: publity AG verlängert langfristige Mietverträge des internationalen ...
03.11.2020 - DGAP-News: publity AG mit Vermietungserfolg bei Büroimmobilie in Neu-Isenburg ...
28.10.2020 - DGAP-News: publity AG: Internationaler Videospieleentwickler Gunzilla Games wird neuer ...
22.10.2020 - DGAP-News: publity AG: publity AG mit weiterer Zeichnung von Teilschuldverschreibungen der PREOS ...
16.10.2020 - DGAP-News: publity AG: weitere Zeichnung von Teilschuldverschreibungen der PREOS Real Estate ...
09.10.2020 - DGAP-News: publity AG: publity AG zeichnet weitere Teilschuldverschreibungen von nominal 40,0 Mio. ...
30.09.2020 - DGAP-News: publity AG: publity AG platziert weitere Tranche ihrer 5,50 %-Unternehmensanleihe ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.