4investors | Nachrichten und Analysen | Spielvereinigung Unterhaching

Spielvereinigung Unterhaching: Eine enttäuschende Saison

Bild und Copyright: Spielvereinigung Unterhaching.

Bild und Copyright: Spielvereinigung Unterhaching.

16.07.2020 10:38 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Manfred Schwabl, Geschäftsführer der Spielvereinigung Unterhaching, ist skeptisch, ob die 3. Liga im Herbst wieder mit Zuschauern rechnen kann. Aus seiner Sicht ist ein Fußballspiel mit Zuschauern ab dem Frühjahr 2021 wieder realistisch. Erst ab der Saison 2021/2022 wird es seiner Ansicht nach wieder volle Stadien geben können. Dabei treibt ihn die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle um.

Schwabl will auf diese Möglichkeit reagieren und seinen Verein breiter aufstellen. Eine Möglichkeit ist dabei eine Reduzierung der Gehaltskosten.

Die Spielvereinigung hält unterdessen an ihren Plänen fest, in die 2. Liga aufzusteigen. Aufgrund der Pandemie könnte sich dies jedoch verzögern. Ging man beim Börsengang davon aus, spätestens nach drei Jahren wieder Zweitligafußball im Münchener Vorort anzubieten, so verlängert sich der Planungshorizont inzwischen um ein Jahr. Dies macht Schwabl auf einer virtuellen m:access Konferenz der Börse München deutlich.

Festhalten will der Verein an den Plänen, das Stadion, das 14.200 Zuschauer fasst, zu kaufen. Der Kaufpreis liegt bei 3,37 Millionen Euro. Mit dem Kauf würde auch das gesamte Grundstück mit einer Größe von 23.000 Quadratmetern an den Verein übergehen.

Mit dem Verlauf der gerade abgeschlossenen Saison zeigt sich Schwabl auf der Konferenz nicht zufrieden. Aus seiner Sicht war der 11. Platz eine Enttäuschung. Man will nun an verschiedenen Punkten nachjustieren und jeden Stein umdrehen. Dabei will der Verein verstärkt auf junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs setzen.

Mit welchem Trikotsponsor Unterhaching in die neue Saison geht, sagt der Geschäftsführer hingegen noch nicht. Allerdings bestätigt er Gespräche mit einem Interessenten.

Daten zum Wertpapier: Spielvereinigung Unterhaching
WKN: A2TR91
ISIN: DE000A2TR919

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Spielvereinigung Unterhaching

15.07.2021 - Spielvereinigung Unterhaching will rasch wieder nach oben
25.06.2021 - Spielvereinigung Unterhaching: Wagner übernimmt das Kommando
22.05.2021 - Spielvereinigung Unterhaching: Abstieg in die Bayernliga
05.03.2021 - Spielvereinigung Unterhaching gibt neue Aktien aus
23.09.2020 - Spielvereinigung Unterhaching: Ein kleines Geheimnis
17.08.2020 - Spielvereinigung Unterhaching holt Trainer von Borussia Mönchengladbach
13.08.2020 - Spielvereinigung Unterhaching: Verlustanzeige nach Corona-Krise
18.04.2020 - Spielvereinigung Unterhaching: Keine Kurzarbeit dank Gehaltsverzicht
08.04.2020 - SpVgg Unterhaching: Wichtige Personalentscheidung
03.04.2020 - Spielvereinigung Unterhaching Fußball: Kapitalerhöhung abgeschlossen
30.03.2020 - Spielvereinigung Unterhaching: Hauptsponsor kündigt den Vertrag
21.02.2020 - Spielvereinigung Unterhaching will Kapital erhöhen
28.01.2020 - Adidas und Spielvereinigung Unterhaching verlängern Ausrüstervertrag
19.08.2019 - Haching holt Stürmer von Werder Bremen
06.08.2019 - Spielvereinigung Unterhaching meldet Spieler-Wechsel
01.08.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Stürmer verstärkt den Kader
31.07.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Der Ball rollt weiter – Aktie mit starker Entwicklung
30.07.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Diese Premiere ist gelungen!
26.07.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Trotz Rekordinteresse – Ein holpriger IPO-Start
25.07.2019 - Spielvereinigung Unterhaching: Geheimfavorit für den Aufstieg

DGAP-News dieses Unternehmens

05.03.2021 - DGAP-Adhoc: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Spielvereinigung ...
29.01.2021 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Nico Mantl wechselt zu Red ...
23.09.2020 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Einigung mit ...
18.08.2020 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Arie van Lent wird neuer ...
17.08.2020 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Die Spielvereinigung ...
13.08.2020 - DGAP-Adhoc: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Verlustanzeige nach § 278 ...
29.07.2020 - DGAP-Adhoc: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Claus Schromm wechselt in ...
17.04.2020 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Alle Angestellten stimmen ...
03.04.2020 - DGAP-News: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: Spielvereinigung ...
30.03.2020 - DGAP-Adhoc: Spielvereinigung Unterhaching Fußball GmbH & Co. KGaA: frostkrone Tiefkühlkost ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.