4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Aurelius Equity Opportunities

Aurelius: Die Frage nach den Shortsellern

Die Firmenzentrale der Münchener Beteiligungsgesellschaft Aurelius. Bild und Copyright: Aurelius.

Die Firmenzentrale der Münchener Beteiligungsgesellschaft Aurelius. Bild und Copyright: Aurelius.

16.07.2020 07:52 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Kurs von Aurelius hat unter der Krise stark gelitten. Rund um die Karnevalstage, als in Deutschland die Pandemie noch kein Thema war, notierte die Aktie bei mehr als 30 Euro. Mitte März lag der Kurs nur noch bei 12,75 Euro. Von diesem Tief hat man sich bis jetzt – im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen – nicht erholen können. Zuletzt werden um die 14 Euro für die Papiere der Beteiligungsgesellschaft gezahlt. Dieser Kurs liegt deutlich unter dem NAV, der Ende 2019 bei rund 36 Euro stand.

Corona hat auf Aurelius kurzfristig einen klar negativen Einfluss. Die Nachfrageproblematik ist allgegenwärtig. Aurelius will die Liquidität schonen. Auch werden staatliche Hilfsprogramme genutzt.

Langfristig bieten sich hingegen Chancen für die Gesellschaft. Das macht IR-Chefin Anke Banaschewski auf einer virtuellen m:access Konferenz der Börse München deutlich. Die aktuellen Verwerfungen am Markt führen dazu, dass Aurelius interessante Übernahmekandidaten finden dürfte. Nach der Sommerpause wird man sich damit näher beschäftigen.

Banaschewski schließt nicht aus, dass noch in diesem Jahr weitere Transaktionen abgeschlossen werden. Es scheint sogar recht wahrscheinlich zu sein. Bisher gab es 2020 vier Transaktionen bei Aurelius. Traditionell liegt die jährliche Zahl der Transaktionen zwischen vier und sieben. In diesem Jahr dürfte mindestens das obere Ende der Spanne erreicht werden.

In der Fragerunde nach der Präsentation von Anke Banaschewski geht es auch um die Probleme mit Shortsellern. Spätestens seit Wirecard ist dieses Thema erneut in aller Munde. Aber auch Aurelius hat in der Vergangenheit darunter gelitten. Auf Nachfrage unserer Redaktion macht Banaschewski jedoch deutlich, dass es momentan keine Anzeichen für eine Shortseller-Attacke auf Aurelius gebe. Aus ihrer Sicht sei dies beim aktuell niedrigen Kurs für Shortseller sowieso nicht sonderlich attraktiv.

Die Frage eines Investors nach der Dividende bleibt hingegen unbeantwortet. Die IR-Chefin kann nicht sagen, wie sich diese entwickeln wird. Dazu ist es noch zu früh. Alles hängt davon ab, wie sich die Wirtschaft in nächster Zeit präsentieren wird.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurelius Equity Opportunities

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aurelius Equity Opportunities

22.09.2020 - Aurelius: Krise bringt neue Chancen
22.09.2020 - Aurelius Aktie: Starkes Verkaufssignal bringt Kurs unter Druck
21.09.2020 - Aurelius: Scholl-Deal in Australien
01.09.2020 - Aurelius: Vorstand gibt Amt ab
26.08.2020 - Aurelius Aktie: Ein Grund zur Sorge?
21.08.2020 - Aurelius Aktie: Wohin schlägt die Chart-Waage aus?
17.08.2020 - Aurelius: Robuste Zahlen
14.08.2020 - Aurelius Aktie: Hat die Aufholjagd gerade erst begonnen?
13.08.2020 - Aurelius: Analysten setzen auf Erholung
13.08.2020 - Aurelius: Innerer Wert doppelt so hoch wie der aktuelle Aktienkurs
31.07.2020 - Aurelius: Office Depot Europe ist raus aus Spanien
29.07.2020 - Aurelius Aktie: Oh, sie lebt ja doch noch...
24.07.2020 - Aurelius: Ein Verkauf und mehr Klarheit
24.07.2020 - Aurelius: Office Depot Europe verkauft Geschäftseinheit Contract in Spanien
22.07.2020 - Aurelius Aktie: Wann platzt der Knoten?
07.07.2020 - Aurelius: Deutlich unterm dem Kursziel
07.07.2020 - Aurelius trennt sich von MEZ
30.06.2020 - Aurelius Aktie: Positive Impulse sind gefragt!
17.06.2020 - Aurelius Aktie: Über diese Marke muss sie rüber!
10.06.2020 - Aurelius Aktie: Nur noch ein kleiner Schritt bis zum Befreiungsschlag, aber…

DGAP-News dieses Unternehmens

21.09.2020 - DGAP-News: AURELIUS Konzerntochter Scholl Footwear verkauft australisches Distributionsgeschäft an ...
07.09.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities: Zum Tod von Steffen ...
01.09.2020 - DGAP-News: AURELIUS CFO Steffen Schiefer legt sein Amt aus gesundheitlichen Gründen mit sofortiger ...
13.08.2020 - DGAP-News: AURELIUS trotz COVID-19 mit guten ...
31.07.2020 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Europe verkauft Geschäftsbereich Direct in Spanien an den ...
24.07.2020 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Europe verkauft Geschäftseinheit Contract in Spanien an ...
07.07.2020 - DGAP-News: AURELIUS verkauft MEZ Handarbeitsgeschäft in Kontinentaleuropa an Schweizer ...
18.06.2020 - DGAP-News: AURELIUS Equity Opportunities SE & Co KGaA: Pressemitteilung zur virtuellen ...
27.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS engagiert sich an innovativem Projekt von Konzerntochter LD DIDACTIC zur ...
14.05.2020 - DGAP-News: AURELIUS Tochter Office Depot Europe gibt Verkauf des Skandinavien-Geschäfts bekannt ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.