va-Q-tec: Richtige Temperatur ist entscheidend

Beim EBITDA erwartet va-Q-tec für 2020 eine stabile Marge, 2019 lag diese bei 13 Prozent. Bild und Copyright: Myimagine / shutterstock.com.

Beim EBITDA erwartet va-Q-tec für 2020 eine stabile Marge, 2019 lag diese bei 13 Prozent. Bild und Copyright: Myimagine / shutterstock.com.

13.07.2020 08:01 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Wer bei der börsennotierten va-Q-tec nachschauen muss, was dieses Unternehmen macht, muss sich nicht schämen. Die Süddeutschen sind zwar seit September 2016 an der Börse, auf dem Radar viele Investoren ist die Gesellschaft bisher aber nicht aufgetaucht.

Dämmung und Kühlung. Das sind zwei Schlagworte, die die Arbeiten von va-Q-tec gut umschreiben. Einerseits produziert man Dämmplatten für die Bauwirtschaft. Eingesetzt werden können solche Materialien auch in der Luftfahrt, beim Pipelinebau oder in Kühlschränken. Zudem sind Thermoboxen ein Qualitätsprodukt von va-Q-tec. Diese können zum Transport von Medikamenten, Blut oder Organen genutzt werden aber auch für Kunstwerke. Oftmals werden solche Boxen per Luftfracht transportiert. Die Temperatur im Innern der Boxen darf einen kritischen Wert dabei nicht übersteigen.

Kleine Transportboxen der Gesellschaft haben eine Lebenszeit von rund zwei Jahren, große Boxen können auch zehn Jahre halten. Rund 40 Netzwerkstationen von va-q-tec sind weltweit im Einsatz. Das Unternehmen betreibt drei eigene Stationen in Deutschland, in Großbritannien und in den USA.

In den vergangenen Jahren hat va-q-tec hohe Investitionen getätigt. Nach dem Börsengang waren es bis 2018 rund 80 Millionen Euro, die in Gebäude, Produktionsanlagen und Container geflossen sind. Die Zeiten der starken Investmentphase sind jedoch vorbei, der Aufbau des Unternehmens ist grundsätzlich abgeschlossen. Künftig sollen noch 5 Millionen Euro bis 10 Millionen Euro jährlich in das Wachstum investiert werden.

Wie auf der virtuellen Frühjahrskonferenz von Equity Forum jüngst zu hören war, plant die Gesellschaft keine Kapitalmaßnahmen. Weder eine Kapitalerhöhung noch eine Anleihe stehen im Raum. Gleichzeitig arbeitet man daran, die Finanzierungsstrukturen zu optimieren. Ziel ist es, bis zum Jahresende einen positiven freien Cashflow zu erzielen. Nach dem ersten Quartal lag dieser bei -0,6 Millionen Euro. 2021 könnte es dann auch netto schwarze Zahlen geben.

Wichtiger ist für va-q-tec momentan jedoch das EBITDA. Hier erwartet die Gesellschaft für 2020 eine stabile Marge, 2019 lag diese bei 13 Prozent. Der Umsatz soll im laufenden Jahr etwas ansteigen. Der Vergleichswert von 2019 steht bei 64,7 Millionen Euro. Ohne die Pandemie wäre der Umsatz klar gewachsen, auch ein Margenplus wäre möglich gewesen.

In Zukunft will va-q-tec jährlich um 10 Prozent bis 15 Prozent wachsen. Dabei dürfte der Transport von Medikamenten und ähnlichen Gütern auch in den Zeiten nach Corona immer wichtiger werden. Das kann für Rückenwind sorgen.

Daten zum Wertpapier: va-Q-tec AG
Zum Aktien-Snapshot - va-Q-tec AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: VQT
WKN: 663668
ISIN: DE0006636681
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.

4investors-News - va-Q-tec AG

09.06.2021 - va-q-tec: Der bessere Teil kommt erst noch
11.05.2021 - va-Q-tec: BioNTech und Co. sorgen für Gewinnsprung
03.05.2021 - va-Q-tec Aktie: Achtung, Kaufsignal - kommt jetzt Trendwendephantasie auf?
27.04.2021 - va-Q-tec: Impfungen als ein Treiber des Geschäfts
22.04.2021 - va-q-tec: Entwicklung soll sich weiter beschleunigen
29.03.2021 - va-q-tec: Kein Problem mit dem Suez-Kanal
29.03.2021 - va-Q-tec: COVID-19 Impfstoffe bringen Sonder-Konjunktur
23.03.2021 - va-q-tec: Zwei Impulsgeber
08.03.2021 - va-Q-tec und Hutchinson vereinbaren Zusammenarbeit im Auto- und Flugzeugsektor
01.03.2021 - va-Q-tec: Weiteres Wachstum ermöglicht neues Kursziel
26.02.2021 - va-Q-tec verspricht sich Wachstum mit BioNTech, Moderna & Co.
24.11.2020 - va-Q-tec: Aktie schließt Gap, Anleihe platziert
17.11.2020 - va-q-tec: Frisches Geld aus der Schweiz
16.11.2020 - va-q-tec: Nur der Auftakt
13.11.2020 - va-Q-tec: Rekordauftrag für Corona-Impfstofflogistik winkt
06.11.2020 - va-Q-tec: Nachfrage bleibt hoch
06.11.2020 - va-Q-tec und die COVID-19 Krise: „Gespräche mit großen Impfstoffherstellern”
06.09.2020 - va-q-tec: Viel Phantasie rund um den Corona-Impfstoff
11.05.2020 - va-Q-tec profitiert von Corona-Folgen: Umsatz und EBITDA gesteigert
29.04.2020 - va-Q-tec: Vieles spricht für den August

DGAP-News dieses Unternehmens

11.05.2021 - DGAP-News: va-Q-tec verzeichnet Rekord-Quartal in allen Unternehmensbereichen; eine sehr starke ...
29.03.2021 - DGAP-News: va-Q-tec erwartet 2021 ein außergewöhnlich starkes und profitables Umsatzwachstum auf ...
26.02.2021 - DGAP-News: va-Q-tec wächst 2020 weiter und steigert ...
23.11.2020 - va-Q-tec AG platziert erfolgreich Anleihe in Höhe von CHF 25 Mio. ...
18.11.2020 - va-Q-tec beschließt Begebung einer Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 20 bis 25 Mio. ...
17.11.2020 - DGAP-Adhoc: va-Q-tec beschließt Begebung einer Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 20 bis 25 Mio. ...
13.11.2020 - DGAP-Adhoc: va-Q-tec schließt umfassende Eckpunktevereinbarung zur globalen ...
06.11.2020 - DGAP-News: va-Q-tec in den ersten drei Quartalen 2020 weiter auf Wachstumskurs ...
21.08.2020 - DGAP-News: va-Q-tec führt Hauptversammlung 2020 erfolgreich virtuell ...
13.08.2020 - DGAP-News: va-Q-tec wächst im 1. Halbjahr 2020 weiter deutlich und steigert ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.