Powercell Aktie: Eskalieren die Gewinnmitnahmen? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Powercell.

Bild und Copyright: Powercell.

10.07.2020 10:40 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Powercell Aktie befindet sich nach dem jüngsten Ausbruch auf ein neues Bewegungshoch bei 36,50 Euro - erreicht am Dienstag dieser Woche - in einer charttechnisch wichtigen und interessanten Phase. Zuletzt war die Kursentwicklung der Brennstoffzellen-Aktie von Gewinnmitnahmen geprägt, die zu einem Pullback an die letzte Ausbruchszone geführt haben, dem Bereich zwischen 30,64 Euro und 32,40/32,90 Euro. Noch am Dienstag rutschte die Powercell Aktie bis auf 31,00 Euro ab, fing sich aber wieder und verzeichnete am Mittwoch und Donnerstag Tagestiefs bei 32,00 Euro. Heute geht es bis auf 31,90 Euro nach unten, aktuell notiert der Aktienkurs des schwedischen Unternehmens aber wieder spürbar darüber bei 32,32 Euro (-1,88 Prozent).

Der Blick auf den Chart der Powercell Aktie zeigt: Die Pullback- und damit Konsolidierungsphase nach dem Ausbruch auf das neue Bewegungshoch ist noch nicht vorüber. Spätestens ein Rutsch unter 29,22/29,94 Euro könnte sich bei der Powercell Aktie für die Bullen zu einem großen Problem entwickeln. Akute Gefahren, dass die Gewinnmitnahmen weiter eskalieren, sind damit nicht vom Tisch. Eine zentrale Rolle kommt vorerst aber der breiteren Unterstützungszone rund um die Kernmarke bei 30,64/31,00 Euro zu, während das alte Top bei 32,40/32,90 Euro in den letzten Tagen keine wesentliche Bedeutung für den kurzfristigen Trend entwickeln konnte - Ausnahme ist der heutige Handel mit einem bisherigen Tageshoch bei 32,86 Euro.


Wichtige charttechnische Daten zur Powercell Aktie:

Letzter Aktienkurs: 32,32 Euro (Börse: Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 25,235 Euro / 35,163 Euro
EMA 20: 30,199 Euro
EMA 50: 27,543 Euro
EMA 200: 20,306 Euro
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Powercell

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Powercell

03.08.2020 - Powercell Aktie: Jetzt kommt Schwung rein, aber…
27.07.2020 - Powercell Aktie: Trendwende nach einer Reihe schwacher Tage?
20.07.2020 - Powercell Aktie: Konsolidierung nun vorüber?
03.05.2020 - Powercell Aktie: Chancen auf den Ausbruch Richtung Top?
21.04.2020 - Powercell Aktie: Der Brennstoffzellen-Titel wackelt - aber fällt er auch?
02.04.2020 - Powercell Aktie: Es kann alles ganz schnell gehen!
30.03.2020 - Powercell Aktie: Triggermarken liegen in der Nähe!
16.03.2020 - Powercell Aktie: Hoch interessante Situation nach dem Crash
13.03.2020 - Powercell Aktie: Ist das Schlimmste vorbei?
06.03.2020 - Powercell Aktie deutlich im Minus - worauf Trader achten sollten
28.02.2020 - Powercell Aktie: Zeit für die Gegenbewegung auf den „Crash”?
27.02.2020 - Powercell Aktie: Absturz Richtung 16 Euro oder Bärenfalle?
26.02.2020 - Powercell Aktie: Starke Unterstützung im Visier
25.02.2020 - Powercell Aktie: Das war knapp…
22.02.2020 - Powercell Aktie: Die nächste Woche könnte dramatisch werden…
26.11.2019 - Powercell Aktie: Das Risiko steigt deutlich!
19.11.2019 - Powercell Aktie: Die Sorgen wachsen…
08.10.2019 - Powercell-Aktie: Das sieht nicht so gut aus…
20.09.2019 - Powercell-Aktie: Zurück in die Hausse?
04.07.2019 - Powercell Aktie: Gewinnmitnahmen nach der Kursrallye

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.