Delivery Hero besorgt sich frisches Geld

Bild und Copyright: hanohiki / shutterstock.com.

Bild und Copyright: hanohiki / shutterstock.com.

07.07.2020 18:51 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Delivery Hero plant die Begebung von Wandelschuldverschreibungen. Damit sollen brutto bis zu 1,5 Milliarden Euro ins Unternehmen geholt werden. Die Schuldverschreibungen sollen in zwei Tranchen zu jeweils 750 Millionen Euro ausgegeben werden. Die Papiere sollen bis Juli 2025 bzw. Januar 2028 laufen. Die Verzinsung liegt bei 0,625 Prozent bis 1,125 Prozent bzw. 1,25 Prozent bis 1,75 Prozent. Gestückelt sind die Papiere zu je 100.000 Euro.

Die genaue Preisfestsetzung erfolgt im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens. Daran können nur ausgewählte institutionelle Investoren teilnehmen.

Mit dem frischen Geld will Delivery Hero Investitionen tätigen. Genauer äußert man sich dazu noch nicht.

Daten zum Wertpapier: Delivery Hero
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: DHER
WKN: A2E4K4
ISIN: DE000A2E4K43
Delivery Hero - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Delivery Hero

19.11.2020 - Delivery Hero: Coverage wird aufgenommen
17.11.2020 - Delivery Hero: Kartellamt sorgt für Verzögerungen
16.11.2020 - Am Morgen: Delivery Hero, Deutsche Wohnen, Salzgitter und COVID-19 im Fokus - Nord LB Kolumne
13.11.2020 - Delivery Hero: Kartellbehörde bringt Aktie unter Druck
28.10.2020 - Delivery Hero: Umsatzprognose erhöht, Wachstumskurs soll beibehalten werden
16.10.2020 - Delivery Hero Aktie: Jetzt wird es gefährlich!
08.10.2020 - Delivery Hero: Analysten gefällt die Strategie
17.09.2020 - Delivery Hero: Impulse in Südamerika
16.09.2020 - Delivery Hero stärkt Position in Lateinamerika
07.09.2020 - Delivery Hero: Klares Kaufvotum für die Aktie
31.08.2020 - Delivery Hero: Breakeven nicht in Sicht
31.08.2020 - Optimismus für die deutschen Aktienbörsen - Börse München Kolumne
27.08.2020 - Delivery Hero: Viele Kaufempfehlungen für die Aktie
27.08.2020 - Delivery Hero: Zukauf in Dubai
24.08.2020 - Delivery Hero Aktie: Doppeltop zur DAX-Aufnahme? Die Lunte brennt…
28.07.2020 - Delivery Hero: Rekordzahlen im Juni
08.07.2020 - Delivery Hero: Wandelanleihen platziert - Aktien auch
03.07.2020 - Delivery Hero: Neue Prognose nicht ausgeschlossen
16.06.2020 - Delivery Hero erhöht Anteil
11.05.2020 - Delivery Hero: Kapitalerhöhung und Aktien-Platzierung

DGAP-News dieses Unternehmens

13.11.2020 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE bestätigt den Erhalt des Prüfungsberichts der koreanischen ...
28.10.2020 - DGAP-News: Delivery Hero setzt Wachstumskurs im dritten Quartal 2020 mit Verdoppelung von ...
16.09.2020 - DGAP-News: Delivery Hero verstärkt seine globale Präsenz und erwirbt Glovos Geschäft in ...
07.09.2020 - DGAP-News: Delivery Hero SE: Ausgabe neuer Aktien unter bestehendem Aktienoptionsprogramm und ...
27.08.2020 - DGAP-News: Delivery Hero erwirbt InstaShop - eine führende Online-Lebensmittelplattform in MENA - ...
19.08.2020 - DGAP-News: Delivery Hero steigt in den DAX auf ...
28.07.2020 - DGAP-News: Delivery Hero erhöht Jahresprognose nach Rekordwachstum im 2. ...
08.07.2020 - Delivery Hero SE platziert erfolgreich 0,875 %-ige Wandelschuldverschreibung im Nennwert von EUR ...
07.07.2020 - DGAP-Adhoc: Delivery Hero SE: Delivery Hero SE kündigt Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen ...
02.07.2020 - Flash Update: Delivery Hero verdoppelt inmitten der COVID-19 Pandemie annähernd seine ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.