Eyemaxx emittiert neue Anleihe - Platzierung startet am Freitag


01.07.2020 13:14 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Immobilien-Unternehmen Eyemaxx Real Estate will eine neue Anleihe mit einem Volumen von bis zu 30 Millionen Euro emittieren. Die Anleihe soll in Höhe des Nennwerts besichert werden: „Insgesamt 30 Mio. Euro an Sicherheiten bilden somit die Basis des Sicherungskonzepts, 20 Millionen Euro davon sogar im 1. Rang des Grundbuchs und weitere 10 Millionen Euro im 2. Rang”, kündigt Eyemaxx am Mittwoch an.

Für die Fünfjahresanleihe, bei der vierteljährlich anteilige Zinsen ausgeschüttet werden sollen, bietet das Aschaffenburger Unternehmen einen jährlichen Zinskupon von 5,5 Prozent. Anleger können das Wertpapier zwischen dem 3. Juli und 20. Juli 2020 zeichnen, vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung der Emission.

Inhaber der 2021 fälligen Eyemaxx-Anleihe können in das neue Wertpapier tauschen: Sie erhalten Unternehmensangaben vom Mittwoch zufolge bei Annahme des Umtauschangebots je Schuldverschreibung 2016/2021 eine Schuldverschreibung 2020/2025, zudem die aufgelaufenen Stückzinsen bis zum 21. Juli 2020 (einschließlich) und einen Zusatzbetrag in bar von 15,00 Euro.

„Ich bin überzeugt, dass attraktive Zinsen unterlegt mit einem tragfähigen Besicherungskonzept aktuell mehr denn je das Bedürfnis der Anleger treffen. Rendite ohne Reue ist das Gebot der Stunde an Kapitalmärkten, die durch Unsicherheit und hohe Volatilität geprägt sind. Immobiliensubstanz, 5,50 % Zinsen und die Eintragung ins Grundbuch sind die Basis unserer neuen Anleihe. Anleger wissen, dass sie darauf bauen können”, so Michael Müller, CEO, Gründer und Großaktionär der Eyemaxx Real Estate AG.

Daten zum Wertpapier: EYEMAXX Real Estate
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: BNT1
WKN: A0V9L9
ISIN: DE000A0V9L94

EYEMAXX Real Estate - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Lesen Sie mehr zum Thema EYEMAXX Real Estate im Bericht vom 26.02.2020

Eyemaxx Real Estate: „Wir wollen höhere Renditen erzielen”

Bei Eyemaxx Real Estate läuft derzeit eine Kapitalerhöhung. Altaktionäre aber auch neue Investoren können bis zum 4. März bzw. 5. März insgesamt 880.000 Aktien zu je 9,00 Euro zeichnen. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Eyemaxx-Vorstand Michael Müller, wie er das Geld aus der Finanzierungsrunde nutzen will. Müller spricht über die Eyemaxx-Schwerpunkte im laufenden Jahr sowie über neue Pläne. Die Situation in Serbien ist ebenso Thema des Interviews wie die Dividendenplanung von Eyemaxx. www.4investors.de: Sie führen derzeit eine Kapitalerhöhung durch. Werden sie selber zeichnen? Und welches Feedback haben Sie von anderen großen Aktionären bzw. Investoren bisher erhalten? Müller: Klar ist bereits jetzt, dass ich teilweise auf mein Bezugsrecht verzichte. Somit habe ich das Bezugsverhältnis von 6:1 erst ermöglicht, zu dem die bestehenden Aktionäre neue Aktien beziehen können. Auch gebe ich anderen Aktionären, ... diese News weiterlesen!

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - EYEMAXX Real Estate

26.02.2021 - Eyemaxx: Kursziel wird angepasst
25.02.2021 - Eyemaxx Real Estate: Hoher Verlust für 2020 - 2021 soll besser werden
06.02.2021 - Eyemaxx Real Estate: Sondereffekt sorgt für rote Zahlen
01.02.2021 - Eyemaxx Real Estate: Projektstart in Bratislava
12.01.2021 - Eyemaxx verkauft Logistik-Immobilie in Wuppertal
04.01.2021 - Eyemaxx: Neue Beteiligung
28.12.2020 - Eyemaxx: Abschied in Serbien
03.12.2020 - Eyemaxx Real Estate schließt Projekt an Wiener Siemensstraße ab
03.11.2020 - Eyemaxx meldet Berlin-Deal mit Buwog
24.09.2020 - Eyemaxx Real Estate: Neues Wien-Projekt
17.08.2020 - Eyemaxx: Neue Möglichkeiten
01.08.2020 - Eyemaxx: Zweite Jahreshälfte soll wieder schwarze Zahlen bringen
21.07.2020 - Eyemaxx: Erste Anleihe-Tranche platziert
19.07.2020 - Eyemaxx will höhere Mieteinnahmen
16.07.2020 - Eyemaxx Real Estate: Umtauschfrist endet
14.07.2020 - Eyemaxx - exklusiv für alle Anleger: Das sagt der Vorstand!
13.07.2020 - Eyemaxx Real Estate: Das nächste Immobilien-Projekt in Schönefeld
09.07.2020 - Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“
03.07.2020 - Eyemaxx: Zeichnung läuft
02.07.2020 - Eyemaxx: Prospekt gebilligt

DGAP-News dieses Unternehmens

24.02.2021 - DGAP-Adhoc: Eyemaxx Real Estate AG: Jahresergebnis 2019/2020 durch Corona-Effekte voraussichtlich ...
24.02.2021 - DGAP-Adhoc: Eyemaxx Real Estate AG: Jahresergebnis 2019/2020 durch Corona-Effekte voraussichtlich ...
05.02.2021 - DGAP-Adhoc: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx erwartet aufgrund von Bewertungseffekten durch ...
05.02.2021 - DGAP-Adhoc: Eyemaxx Real Estate AG: Eyemaxx erwartet aufgrund von Bewertungseffekten durch Covid-19 ...
01.02.2021 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx plant großvolumiges Wohnbauprojekt in ...
12.01.2021 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx verkauft Logistikimmobilie in ...
04.01.2021 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx setzt auf Nachhaltigkeit mit neuer innovativer ...
28.12.2020 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx schließt Verkaufstransaktion von Logistikimmobilie und ...
03.12.2020 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx übergibt Projekt 'Siemensstraße' in Wien an ...
03.11.2020 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx verkauft Projekt in Berlin an ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.