Commerzbank Aktie: Das Zittern beginnt! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

15.06.2020 08:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Erholungsrallye der Commerzbank Aktie von 2,814 Euro auf 4,774 Euro am vergangenen Montag war die letzte Woche für den MDAX-Wert durch eine charttechnische Konsolidierung geprägt. Bis auf 3,966 Euro fiel der Aktienkurs, nicht zuletzt aufgrund der schwachen Tendenz am Gesamtmarkt. Zwar konnte die Commerzbank Aktie am Freitag mit 4,16 Euro spürbar oberhalb des Tagestiefs aus dem XETRA-Handel gehen, doch der Druck bleibt erst einmal erhalten. Aktuelle Indikationen für die Finanz-Aktie liegen am Montagmorgen bei 3,96/3,98 Euro und damit im Bereich des vorangegangenen Tagestiefs.

Charttechnisch ist dies bisher als Pullback an eine wichtige Signalzone zu werten - wir hatten hiervor schon in der letzten Woche gewarnt. Mögliches Ziel im Rahmen dieses Pullbacks beim Aktienkurs der Commerzbank könnte der Bereich 3,775/3,863 Euro sein. Die Zone liegt mittlerweile in der Nähe. Hier hatte die Commerzbank Aktie am 3./4. Juni ihre charttechnische Chance auf den Ausbruch aus einer Seitwärtsbewegung oberhalb des potenziellen Doppelbodens bei 2,804/2,814 Euro genutzt. Damit war die Formation mit dem Ausbruch über das Zwischentop abgeschlossen und die übergeordnete Lage hatte sich deutlich verbessert - ein wichtiger Faktor bei der anschließenden Rallye auf 4,774 Euro.

Von der Reaktion der Bank-Aktie an dieser Zone wird charttechnisch nun viel abhängen. Prallt der Titel wie schon am Freitag nach oben ab, wäre dies sowohl eine Bestätigung des Bereichs als Unterstützungszone als auch der unteren Trendwendeformation, die sich seit Mitte März ausgebildet hat. Ein Anstieg über 4,25/4,32 Euro könnte dann schon für ein prozyklisches Kaufsignal sorgen. Ein stabiler (!) Rückschlag unter 3,775/3,863 Euro und unter die beiden hier liegenden EMA 20 und EMA 50 wäre dagegen zwar als Verkaufssignal zu werten. Die Commerzbank Aktie träfe in diesem Szenario aber schon um 3,61/3,62 Euro auf nächste charttechnische Unterstützungen.

Wichtige charttechnische Daten zur Commerzbank Aktie:

Letzter Aktienkurs: 4,16 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Charttechnische Trends:
Die langfristige Abwärtsbewegung des MDAX-Titels ist trotz der Erholung vom Corona-Crashtief dagegen weiter intakt. Allerdings hat die Commerzbank Aktie am 3./4. Juni die Chance auf den Ausbruch aus einer Seitwärtsbewegung oberhalb des Doppelbodens bei 2,804/2,814 Euro genutzt, was das kurzfristige Trendbild deutlich aufgehellt und in den letzten Tagen für starke Kursgewinne gesorgt hat. Aktuell bestimmen aber Gewinnmitnahmen das Bild.

Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 2,780 Euro / 4,706 Euro
EMA 20: 3,743 Euro
EMA 50: 3,740 Euro
EMA 200: 4,702 Euro



Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

10.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert wenig zu - trotzdem Kaufsignal?
06.08.2020 - Commerzbank Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
05.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert nichts zu
05.08.2020 - Commerzbank: Wirecard-Skandal kostet 175 Millionen Euro - trotzdem Gewinn!
04.08.2020 - Commerzbank: Vetter wird neuer Aufsichtsrats-Chef
03.08.2020 - Commerzbank: Vetter soll Aufsichtsrat anführen
30.07.2020 - Commerzbank Aktie: Showdown kurz vor den Zahlen
26.07.2020 - Commerzbank Aktie: Neues Kursziel für den MDAX-Titel
24.07.2020 - Commerzbank: Ein positives Signal
24.07.2020 - Commerzbank Aktie: Eine durchaus gefährliche Lage
22.07.2020 - Commerzbank: Deutliches Plus beim Kursziel
21.07.2020 - Commerzbank Aktie - wie geht es weiter? Sturz oder Sprung über 5 Euro?
13.07.2020 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Durchbruch Richtung 5-Euro-Marke und höher?
10.07.2020 - Commerzbank Aktie: Break-Hoffnungen wie eine Seifenblase zerplatzt
08.07.2020 - Commerzbank: Die Wege mit Zielke trennen sich
07.07.2020 - Commerzbank: Höheres Kursziel nach dem Rücktritt
06.07.2020 - Commerzbank: Nach der Kritik
06.07.2020 - Commerzbank Aktie: Die Börse „feiert” die Rücktritte von Zielke und Schmittmann
04.07.2020 - Commerzbank Aktie: Analysten sehen weiter kein Kurspotenzial
03.07.2020 - Commerzbank: Beben an der Konzernspitze

DGAP-News dieses Unternehmens

05.08.2020 - DGAP-News: Commerzbank trotz Corona mit Quartalsgewinn - Kosten und Kapital auf ...
03.08.2020 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsrat der Commerzbank befasst sich mit Wahl eines neuen ...
03.08.2020 - DGAP-News: Hans-Jörg Vetter wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der ...
03.07.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank: Martin Zielke bietet einvernehmliche Aufhebung an und Stefan Schmittmann ...
02.07.2020 - Nach dem Rausschmiß aus dem DAX beißt jetzt auch der Höllenhund ...
08.06.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank begibt Additional-Tier-1-Anleihe ...
08.06.2020 - DGAP-News: Commerzbank begibt erfolgreich Additional-Tier-1-Anleihe ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank beschließt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
26.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank legt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
13.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Starkes Kundengeschäft im ersten Quartal 2020 - Corona-Effekte belasten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.