Infineon: Modell wird nach Finanzierungsrunde angepasst

Bild und Copyright: Infineon.

Bild und Copyright: Infineon.

09.06.2020 15:25 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Infineon gab es vor wenigen Tagen eine Kapitalerhöhung. Im Rahmen einer Privatplatzierung haben institutionelle Investoren die Finanzierungsrunde gezeichnet. Altaktionäre hatten kein Bezugsrecht. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 19,30 Euro. Brutto kommen 1,06 Milliarden Euro ins Unternehmen. Das Geld wird für die Übernahme von Cypress genutzt. So kann ein Darlehen teils abgelöst werden.

Die Analysten von Independent Research lassen die höhere Aktienzahl in ihr Modell einfließen. Daher reduziert sich ihre Gewinnprognose je Aktie für 2019/2020 von 0,52 Euro auf 0,50 Euro. Für 2020/2021 fällt die Schätzung von 0,79 Euro auf 0,76 Euro zurück.

Gleichzeitig bestätigen die Analysten die Kaufempfehlung für die Aktien von Infineon. Das Kursziel für den Wert lag bisher bei 21,00 Euro. Es steigt in der heutigen Studie auf 25,00 Euro an.

Insgesamt zeigen sich die Experten für die langfristigen Perspektiven von Infineon positiver gestimmt.

Die Aktien von Infineon verlieren am Nachmittag 1,3 Prozent auf 21,00 Euro.



Auf einem Blick - Chart und News: Infineon

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Infineon

03.08.2020 - Nervöse Börse vor Quartalszahlen von Bayer, Infineon und Co. - Börse München Kolumne
29.07.2020 - Infineon Aktie: Die Gefahr von Gewinnmitnahmen
03.07.2020 - Infineon: Eingetrübte Perspektiven
18.06.2020 - Infineon Aktie: Wächst der Pessimismus wieder?
11.06.2020 - Infineon: Sehr unterschiedliche Ansichten
05.06.2020 - Infineon: Leichte Vorsicht
27.05.2020 - Infineon: Gutes Timing bei der Finanzierungsrunde
27.05.2020 - Infineon: Aktien werden zu 19,30 Euro ausgegeben
26.05.2020 - Infineon will Kapital erhöhen
08.05.2020 - Infineon Aktie: Unterwegs zu dem Kursniveau, das vor der Corona-Krise gesehen wurde?
07.05.2020 - Infineon: Langfristige Impulse
06.05.2020 - Infineon: Aktie wird hochgestuft
06.05.2020 - Infineon Aktie: Wehe, dieser Versuch schlägt auch fehl…
06.05.2020 - Infineon: Zwei Kaufempfehlungen für die Aktie
05.05.2020 - Infineon: Kursplus nach Quartalszahlen
05.05.2020 - Infineon: „Im Bereich Automotive rechnen wir mit starken Umsatzrückgängen”
23.04.2020 - Infineon Aktie: Noch in der Bärenmarktrally - UBS-Kolumne
21.04.2020 - Infineon Aktie: Schon die nächsten Handelsstunden werden entscheidend
17.04.2020 - Infineon: Sinnvoll aber zu teuer
17.04.2020 - Infineon Aktie: Engmaschige Chart-Netze in beide Richtungen

DGAP-News dieses Unternehmens

26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen im Wege eines Accelerated ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für die neuen Aktien ...
04.05.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Infineon stemmt sich gegen Coronavirus-Krise, die die ...
04.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie trüben Aussichten für ...
26.03.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon zieht Prognose für das Geschäftsjahr 2020 zurück; ...
05.02.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Q1 GJ 2020: UMSATZRÜCKGANG IM RAHMEN DER ERWARTUNGEN, ...
12.11.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: SCHLUSSQUARTAL UND JAHRESERGEBNIS GJ 2019 ERFÜLLEN DIE ...
25.09.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG startet Bookbuilding-Prozess für ...
01.08.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON BEHAUPTET SICH IN SCHWIERIGEM MARKTUMFELD UND TRIFFT ...
17.06.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen im ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.