Wirecard Aktie: Plötzlicher Kurssprung - aber warum?

Wirecard-Konzernchef Markus Braun hat an der Börse zugelangt und Aktien des Konzerns im Wert von 2,5 Millionen Euro erworben. Bild und Copyright: Wirecard.

Wirecard-Konzernchef Markus Braun hat an der Börse zugelangt und Aktien des Konzerns im Wert von 2,5 Millionen Euro erworben. Bild und Copyright: Wirecard.

28.05.2020 14:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gegen 14 Uhr hatte die mangelnde Dynamik der Wirecard Aktie noch Sorgen gemacht - das gestrige charttechnische Kaufsignal wollte sich nicht richtig entfalten. Kurz danach kommt aber Musik in den Aktienkurs des Payment-Dienstleisters aus Aschheim bei München. Und diesmal ist es eine Meldung zu Konzernchef Markus Braun, die für den Kursanstieg sorgt. Aktuell liegt Wirecards Aktienkurs knapp unter der 94-Euro-Marke, kurz zuvor lag das bisherige Tageshoch noch bei 91,25 Euro.

Dass sich Wirecards Anteilschein dann doch für Dynamik entschieden hat, liegt an einer Directors-Dealings-Meldung der Gesellschaft von 14:29 Uhr am heutigen Donnerstag. Den Angaben zufolge hat Wirecard-Chef Braun über seine MB Beteiligungsgesellschaft mbH heute im XETRA-Handel Wirecard Aktien im Gesamtwert von knapp 2,5 Millionen Euro gekauft. Der Kauf erfolgte zu 90,38 Uhr, wie der DAX-Konzern mitteilt.

An der Börse nimmt man die Neuigkeit natürlich positiv aus - solche „Insiderkäufe” werden gemeinhin als Vertrauensbeweis ins Unternehmen interpretiert. Und gerade jetzt, nach den diversen Turbulenzen der letzten Wochen und Monate, ist dies ein Signal, das Wirecard gut brauchen kann.

Interessant ist aber der Zeitpunkt des Kaufs der Aktien durch Brauns Beteiligungsgesellschaft: Wirecard musste gerade erst die Vorlage der Bilanz für 2019 erneut verschieben, nun soll der Bericht am 18. Juni vorgelegt werden. Das an der Börse einerseits für neue Skepsis gesorgt. Andererseits ist aus dem Unternehmen stets zu hören, dass alles in Ordnung ist. Zum aktuellen Zeitpunkt ist offen, wie das Testat des Wirtschaftsprüfers ausfallen wird - eine Meldung von Wirecard liegt dazu bisher nicht vor.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

01.07.2020 - Wirecard Aktie weiter auf Achterbahnfahrt - Razzia und Ausverkauf sind die aktuellen News
01.07.2020 - Wirecard: Der Ausverkauf beginnt - Zocker bestimmen den Markt der Aktie
01.07.2020 - Wirecard: Amerikaner geben deutlich ab
30.06.2020 - Wirecard: Ein Schlussstrich – Das nächste Braun-Kapitel
30.06.2020 - Wirecard Aktie jetzt weit über 6 Euro - wilde Insolvenz-Zockereien gehen weiter
30.06.2020 - Wirecard: Behörde hebt boon-Bann auf - Aktie vorbörslich deutlich im Plus
29.06.2020 - Wirecard: War das gesamte Drittpartnergeschäft in Asien ein Fake?
29.06.2020 - Wirecard Aktie: Der Sprung der „toten Katze” - Insolvenzverwalter steht fest
29.06.2020 - Wirecard: FCA-Verfügung für boon.-Tochter bleibt vorerst in Kraft
29.06.2020 - Wirecard: Die „Perlen aus Aschheim” - Zocken mit den Übernahmegerüchten
29.06.2020 - Wirecard: Die Vorsicht wächst weiter
28.06.2020 - Wirecard: Noch zwei US-Meldungen
27.06.2020 - Wirecard: Ein neues Statement, das viele Fragen offen lässt
26.06.2020 - Wirecard-Pleite: boon-Kunden mit Problemen, auch bei Apple-Pay - Bank nimmt Stellung
26.06.2020 - Wirecard: Der amerikanische Fast-Ausstieg
26.06.2020 - Wirecards Kartenhaus ist eingestürzt - Börse München Kolumne
26.06.2020 - Wirecard - boon-Tochter kassiert Verbot: Financial Conduct Authority zieht UK-Geschäft den Stecker
26.06.2020 - Wirecard: Machen Mastercard und Visa ernst? Wenn ja, bricht alles endgültig zusammen...
26.06.2020 - Wirecard Aktie: Auch nach dem Crash immer noch viel zu teuer?
25.06.2020 - Wirecard: Spekulationen um die DAX-Nachfolge

DGAP-News dieses Unternehmens

30.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Kündigung Anstellungsvertrag Dr. Markus Braun ...
27.06.2020 - DGAP-News: Die Wirecard AG informiert Kunden und Partner zum laufenden ...
25.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Antrag auf Eröffnung eines ...
25.06.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Unternehmensstatement zum ...
22.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Stellungnahme des Vorstands zur aktuellen Lage des ...
22.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Jan Marsalek als Vorstand abberufen, Anstellungsvertrag außerordentlich ...
19.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Markus Braun tritt mit sofortiger Wirkung als Vorstand zurück; James ...
19.06.2020 - DGAP-News: Wirecard AG ...
19.06.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Mandat zur Planung einer nachhaltigen ...
18.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Veröffentlichungstermin für Jahres- und Konzernabschluss 2019 verschoben ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.