Wirecard Aktie: Gefahr lauert… wo bleibt die Dynamik im Aktienkurs? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

28.05.2020 14:08 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ein kurzes charttechnisches Update zur Wirecard Aktie, die heute ihr gestriges Kaufsignal einerseits stabilisieren kann, andererseits aber bis gegen 14 Uhr noch keine wesentliche Dynamik aufbauen kann. Im bisherigen XETRA-Handel pendelt der Aktienkurs des DAX-notierten Fintech-Titel in einer ungewöhnlich engen Tradingspanne zwischen 89,93 Euro und 91,25 Euro. Dass ausgerechnet die dauerbullishen Analysten der Baader Bank Wirecards Aktien von ihrer Empfehlungsliste „Top-Stock-Ideas” gestrichen haben, hat also weiterhin keine signifikanten Auswirkungen auf das gestern entstandene charttechnische Kaufsignal. Die Baader-Aktienanalysten erwarten allerdings weiter einen Kursanstieg des DAX-Titels auf 240 Euro und haben zuletzt noch ihre Kaufempfehlung für den Titel wieder einmal bekräftigt.

Allerdings könnte es sich noch zum Risiko entwickeln, dass die Wirecard Aktie sich bisher nicht deutlich von der überschrittenen charttechnischen Signalzone im Bereich um 88/89 Euro nach oben absetzen kann. Mangelnde Dynamik nach einem Ausbruchssignal spricht nicht unbedingt für die Stärke der bullishen Seite. Und bei Wirecards Aktienkurs kommt hinzu, dass dieser sich immerhin rund zwei Wochen mit der charttechnischen Hürde abmühte, bevor der Ausbruch kam. Da erstaunt die fehlende Dynamik an dieser Stelle nach der bisherigen Bestätigung des Kaufsignals im Donnerstagshandel doch etwas.

Darüber hinaus bleibt es bei den von uns skizzierten charttechnischen Szenarien für die Wirecard Aktie. Im bullishen Szenario könnte sich der Aktienkurs des Fintech-Unternehmens bei aufkommender Aufwärtsdynamik zum Test diverser Tradinghürden bei 94,33/95,78 Euro und darüber an und oberhalb der 100-Euro-Marke aufmachen. Insbesondere ein stabiler Ausbruch über 94,33/95,78 Euro wäre zudem ein übergeordnet wichtiges charttechnisches Signal, welches das Chart-Bild des DAX-Titels im kurzfristigen Zeitfenster deutlich aufhellen würde. Gegenpart auf der Unterseite bleiben neben der überwundenen Signalzone bei 87,59/89,61 Euro noch die Unterstützungen zwischen 79,68/80,08 Euro und 81,38/82,00 Euro sowie das bisherige Corona/KPMG-Crashtief für Wirecards Aktienkurs bei 72,00 Euro.

Wichtige charttechnische Daten zur Wirecard Aktie:

Letzter Aktienkurs: 90,66 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Charttechnische Trends:
Abwärtstrend seit September 2018, kurzfristig immer wieder volatile starke Bewegungen in beide Richtungen, Rutsch unter die charttechnische Unterstützung im Bereich um 80 Euro könnte nur eine Bärenfalle gewesen sein, die daraus erwachsenden Trendwendephantasien benötigen aber weitere charttechnische Kaufsignale, um „real” zu werden.

Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 78,92 Euro / 92,41 Euro
EMA 20: 85,66 Euro
EMA 50: 98,24 Euro
EMA 200: 116,03 Euro


Lesen Sie mehr zum Thema Wirecard im Bericht vom 26.05.2020

Wirecard: Neue Spekulationen um Vorstandschef Braun

Die Zukunft von Wirecard-CEO Markus Braun ist angeblich ungewiss. Es sei derzeit nicht klar, ob sein am Jahresende auslaufender Vertrag verlängert wird. Das meldet das „manager magazin“ und beruft sich auf eigene Recherchen. Demnach will Aufsichtsrat-Chef Thomas Eichelmann den Vertrag mit Braun nur verlängern, wenn zuvor zwei Bedingungen erfüllt werden. Die Wirtschaftsprüfer von E&Y müssen ein uneingeschränktes Testat für den Jahresbericht 2019 abgeben. Wirecard hat aber gestern Abend schon gemeldet, dass man davon ausgehe, dass es ein uneingeschränktes Testat geben werde. Außerdem darf es keinen Ärger mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) geben. Dort wird derzeit der KPMG-Bericht aus dem April geprüft. Details dazu sind bisher nicht bekannt. Angeblich soll Eichelmann auch schon daran arbeiten, einen möglichen Nachfolger für Braun zu finden. Dabei beruft sich das Magazin auf informierte Kreise. Von offizieller Seite gibt es zu all ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

09.09.2020 - Wirecard Aktie: So schnell kann es gehen
08.09.2020 - Wirecard an der Börse weiter 128 Millionen Euro wert - News von Jaffé
31.08.2020 - Wirecard: Das nächste Aus
25.08.2020 - Wirecard: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren
24.08.2020 - Wirecard: Das Ende
21.08.2020 - Wirecard: Erster Verkaufserfolg in Südamerika
20.08.2020 - Wirecard Aktie fliegt raus - nächstes Problem für die Börse im DAX?
18.08.2020 - Wirecard Aktie: Das unsägliche Insolvenz-Spielchen wiederholt sich
17.08.2020 - Gold, Wirecard und die sieben Todsünden... - Börse München Kolumne
14.08.2020 - Wirecard: Nächster Schock für die Insolvenz-Zocker
13.08.2020 - Wirecard und der DAX: Das Ende naht…
12.08.2020 - Wirecard und die Folgen - Weiterbildung von Aufsichtsräten: (K)Ein Thema!
04.08.2020 - Wirecard und der „boon.-Schock”: Wer hier zockt geht hohe Risiken ein!
28.07.2020 - Wirecard Aktie: Die Freude war kurz, jetzt kommt wieder der Schmerz
27.07.2020 - Wirecard Aktie dick im Plus: Anleger springen auf Insolvenz-News an
25.07.2020 - Wirecard: Einladungen an die „Zocker” - Aktie mit Kurssprung
22.07.2020 - Wirecard: Braun wohl wieder in Haft - zwei weitere Haftbefehle
22.07.2020 - Wirecard Aktie: Böse neben der Spur
21.07.2020 - Wirecard Aktie - Insolvenz-Zock: Die tote Katze springt mal wieder
20.07.2020 - Wirecard Aktie: Langsam aber sicher in Richtung der Null-Linie

DGAP-News dieses Unternehmens

27.08.2020 - Anleger-Research: Wirecard Update: Jetzt wird es brenzlig! Immer neue Details erschüttern die ...
25.08.2020 - DGAP-News: Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Wirecard ...
19.08.2020 - Wirecard der Jahrhundert ...
11.08.2020 - Immer wenn man denkt, es gibt nichts Neues mehr, erschüttern weitere Details die ...
23.07.2020 - Wirecard Update: Das hat Zeug zum ultimativen ...
30.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Kündigung Anstellungsvertrag Dr. Markus Braun ...
27.06.2020 - DGAP-News: Die Wirecard AG informiert Kunden und Partner zum laufenden ...
25.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Antrag auf Eröffnung eines ...
25.06.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Unternehmensstatement zum ...
22.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Stellungnahme des Vorstands zur aktuellen Lage des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.