Telefonica Deutschland: Stabilitätsanker in der Krise

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

27.05.2020 15:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

Um 3,8 Prozent steigt der Umsatz bei Telefonica Deutschland im ersten Quartal auf 1,846 Milliarden Euro an. Der Verlust verringert sich von 107 Millionen Euro auf 44 Millionen Euro. Je Aktie ergibt dies einen Verlust von 0,01 Euro (alt: -0,04 Euro).

Für das Gesamtjahr rechnet Telefonica Deutschland weiter mit einem leichten Umsatzplus. Die Investitionsquote soll bei 17 Prozent bis 18 Prozent liegen.

Die Analysten der Nord LB erneuern ihre Kaufempfehlung für die Aktien von Telefonica Deutschland. Das Kursziel steigt von 2,90 Euro auf 3,20 Euro an.

Viele Telekommunikationsunternehmen sind in diesen Tagen Stabilitätsanker in der Krise. Dazu gehört auch Telefonica Deutschland. Nicht nur aufgrund Home Office brauchen die Verbraucher eine gut funktionierende Telekommunikationsinfrastruktur. Die Dynamik bei der Digitalisierung sollte förderlich für das Wachstum sein.

Für 2020 rechnen die Analysten mit einem Verlust je Aktie von 0,05 Euro, 2021 soll es einen Gewinn je Aktie von 0,03 Euro geben. Die Dividende soll in beiden Jahren 0,17 Euro betragen. Daraus errechnet sich eine Dividendenrendite von 6,3 Prozent.

Daten zum Wertpapier: Telefonica Deutschland - o2
Zum Aktien-Snapshot - Telefonica Deutschland - o2: hier klicken!
Ticker-Symbol: O2D
WKN: A1J5RX
ISIN: DE000A1J5RX9
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-News - Telefonica Deutschland - o2

22.05.2021 - Aktien - Aareal Bank, Lufthansa, Telefonica Deutschland, TUI AG & Co.: Aktuelle Shortseller-Positionen
12.05.2021 - Telefonica Deutschland: Kein Gewinn in Sicht
25.02.2021 - Telefonica Deutschland: 2021 bringt Wachstum
24.02.2021 - Telefonica Deutschland: Konservativer Ausblick auf 2021
24.02.2021 - Telefonica Deutschland: Investitionsquote wird wegen 5G steigen
29.10.2020 - Telefonica Deutschland: Kaum Bewegung beim Umsatz
28.10.2020 - Telefonica Deutschland: Sondereffekt sorgt für dreistelligen Millionengewinn
08.10.2020 - Telefonica Deutschland: Aktie mit mehr als 40 Prozent Kurspotenzial?
07.10.2020 - Telefonica Deutschland und Deutsche Telekom verlängern Kooperation
19.08.2020 - Telefonica Deutschland: Machbare Zielsetzung für 2020
29.07.2020 - Telefonica Deutschland: Planungen werden bestätigt
09.06.2020 - Telefonica Deutschland: Aktie ist ein Top Pick
06.05.2020 - Telefonica Deutschland: Keine Kritik an den Quartalszahlen
06.05.2020 - Telefónica Deutschland meldet Quartalszahlen: „Ergebnisse entsprachen den Erwartungen”
07.03.2020 - Telefonica Deutschland: Schwacher Ausblick
19.02.2020 - Telefónica Deutschland: „Prognose für alle Kennzahlen erreicht”
18.02.2020 - Telefonica Deutschland holt früheren Siemens-Chef Löscher
04.02.2020 - Telefónica Deutschland: 450 Millionen Euro für das 5G-Netz - Wechsel im Aufsichtsrat
18.12.2019 - Telefónica Deutschland holt sich neuen Kredit bei Commerzbank, Unicredit & Co.
17.12.2019 - Telefonica Deutschland: Aktie ist ein „Top-Pick” in der Branche

DGAP-News dieses Unternehmens

21.05.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland und 1&1 Drillisch schließen National Roaming Agreement ...
20.05.2021 - DGAP-News: Virtuelle Hauptversammlung der Telefónica Deutschland Holding AG beschließt die ...
12.05.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Solider Jahresauftakt mit profitablem Wachstum - ...
29.03.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Unabhängiger Sachverständiger beabsichtigt auch ...
12.03.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: EU-Kommission stellt Verfahren bezüglich ...
24.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Zuversichtlicher Ausblick für das GJ 21 aufgrund ...
15.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland etabliert langfristige ...
05.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Schiedsgericht bestätigt Verbindlichkeit des Price ...
05.02.2021 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: EU-Kommission bestätigt Telefónica Deutschlands ...
19.01.2021 - DGAP-Adhoc: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland kündigt erhöhten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.