Bayer Aktie: Kommt zum US-Gerücht um Glyphosat noch das Kaufsignal? - Chartanalyse

Mit der Kursentwicklung am Montagvormittag winkt der Bayer Aktie charttechnisch ein neues Kaufsignal. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Mit der Kursentwicklung am Montagvormittag winkt der Bayer Aktie charttechnisch ein neues Kaufsignal. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

25.05.2020 12:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Mit einem starken Kursgewinn reagiert die Bayer Aktie heute auf Gerüchte, dass das Unternehmen in den USA vor einem 10 Milliarden Dollar teuren Vergleich im Glyphosat-Prozess stehen soll. Bestätigt ist zwar nichts, dennoch treibt das Gerücht den Aktienkurs des Konzerns aus Leverkusen heute Vormittag bis auf 62,73 Euro. Gegen Mittag notiert der Aktienkurs nicht weit unter dem Tageshoch bei 62,38 Euro und gewinnt damit 8,2 Prozent im Vergleich zum Freitag.

Mit der Kursentwicklung winkt ein neues Kaufsignal. Bayers Aktienkurs konsolidierte zuletzt die Erholungsbewegung nach dem Corona-Crash von 42,86 Euro auf 62,66 Euro mit einer kleinen Abwärtsbewegung auf 55,37 Euro, konnte die Verluste aber mit einem mehrtägigen Anstieg auf die heutige Kursspitze wieder wettmachen. Im Bereich um 62,66/63,06 Euro und knapp darüber im Bereich 64/65 Euro sind nun charttechnische Hindernisse vorhanden, die für einen Ausbau der „Post-Corona” Erholungsbewegung überwunden werden müssen. Gelingt dies nichts, droht ein erneuter Kursrückschlag.

Eine potenzielle Bestätigung der News zu den US-Gerüchten könnte dabei natürlich noch zum Zünglein an der Waage werden.

Wichtige charttechnische Daten zur Bayer Aktie:

Letzter Aktienkurs: 62,38 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Charttechnische Trends:
Der zuletzt unterbrochene Erholungstrend bei der Bayer Aktie könnte mit einem neuen charttechnischen Kaufsignal wieder aufgenommen werden. Die langfristige Abwärtsbewegung des DAX-Titels ist trotz der Erholung vom Corona-Crashtief dagegen weiter intakt.

Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 55,70 Euro / 62,08 Euro
EMA 20: 58,89 Euro
EMA 50: 57,99 Euro
EMA 200: 61,28 Euro


Lesen Sie mehr zum Thema Bayer im Bericht vom 25.05.2020

Bayer: Amerikanische Gerüchte treiben den Kurs

Angeblich steht Bayer vor einem Vergleich im Glyphosat-Prozess. Das meldet die Nachrichtenagentur „Bloomberg“. Die Einigung soll ein Volumen von 10 Milliarden Dollar haben. Bei Bayer lehnt man einen Kommentar dazu ab. Bestätigt ist somit noch nichts.

Eine Einigung auf dieser Höhe entspricht den Erwartungen der Analysten der DZ Bank. In ihrem Modell hatten sie jedoch einen Abschlag von 20 Milliarden Euro einberechnet. So will man negative Überraschungen vermeiden. Eine Einigung auf dem niedrigeren Niveau würde das Kursziel um rund 10 Euro erhöhen.

Die Analysten bleiben bei der Kaufempfehlung für die Aktien von Bayer. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 75,00 Euro.

Auch die Experten von Baader bestätigen nach den Gerüchten ihre Kaufempfehlung für die Papiere von Bayer. Sie sehen das Kursziel bei 105,00 Euro.

Bis zu 85.000 Verfahren könnten somit beendet werden. Insgesamt gibt es derzeit 125.000 Glyphosat-Kagen gegen ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Bayer

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Bayer

02.07.2020 - Bayer Aktie: Langfristiger Trendkanal im Fokus - UBS-Kolumne
01.07.2020 - Bayer Aktie: Das sieht interessant aus!
29.06.2020 - Wieder erwachte Corona-Sorgen belasten die Aktienmärkte - Börse München Kolumne
26.06.2020 - Bayer: Alle erhöhen das Kursziel der Aktie
26.06.2020 - Bayer: Aktie ist ein Top Pick
25.06.2020 - Bayer: Viele, viele Kaufempfehlungen
25.06.2020 - Bayer: Unsicherheiten schwinden
25.06.2020 - Bayer Aktie nach dem Monsanto-Vergleich: Kursziel Jahreshoch?
24.06.2020 - Bayer: Wichtiger Monsanto-Vergleich in den USA
24.06.2020 - Bayer Aktie: Glyphosat-Deal winkt, neue Kaufsignale auch?
23.06.2020 - Bayer: Klares Aufwärtspotenzial
17.06.2020 - Bayer Aktie: Kursziel Jahrshoch 2020?
11.06.2020 - Bayer Aktien erreichen obere Trendkanalbegrenzung - UBS-Kolumne
10.06.2020 - Bayer: Aktie erscheint deutlich unterbewertet
08.06.2020 - Bayer: Optionen werden abgewogen
03.06.2020 - Bayer, Lufthansa und Co.: Virtuelle Hauptversammlungen als Chance für die Aktienkultur
28.05.2020 - Bayer Aktie: 200er-EMA im Fokus - UBS-Kolumne
26.05.2020 - Bayer Aktie: Das könnten die nächsten guten News werden!
25.05.2020 - Bayer: Amerikanische Gerüchte treiben den Kurs
14.05.2020 - Bayer Aktie: Neue Abwärtswelle? - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...
14.09.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer und Monsanto schaffen ein weltweit führendes ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.