Knorr-Bremse: Vorsichtigere Schätzungen


21.05.2020 12:05 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die anstehenden Quartalszahlen von Knorr-Bremse dürften von der aktuellen Krise geprägt sein. In China lief wenig, im LKW-Bereich gibt es einen Abwärtstrend. Die Probleme rund um Corona dürften sich aber im zweiten Quartal bei Knorr-Bremse verstärkt fortsetzen. Gespannt wartet der Markt auf den Ausblick auf das zweite Quartal und das zweite Halbjahr.

Die Analysten der Deutschen Bank werden gegenüber den Entwicklungen vorsichtiger. Sie nehmen ihre Gewinnerwartung je Aktie für 2020 um 17 Prozent zurück. Die Prognose für 2021 sinkt um 6 Prozent.

Wie bisher gibt es von den Analysten eine Halteempfehlung für die Aktien von Knorr-Bremse. Das Kursziel steht weiter bei 83,00 Euro.

Aufgrund der Bewertung der Peer Group ändert sich am Kursziel nichts, obwohl die Aussichten schlechter geworden sind. Die Aktien von Knorr-Bremse haben bei den aktuellen Schätzungen der Experten einen Aufschlag von 30 Prozent zum Sektor.

Die Aktien von Knorr-Bremse gewinnen am heutigen Feiertag 1,0 Prozent auf 88,91 Euro.



Auf einem Blick - Chart und News: Knorr-Bremse AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Knorr-Bremse AG

28.05.2020 - Knorr-Bremse: Corona-Spuren in den Quartalszahlen
07.05.2020 - Knorr-Bremse: Neue Aufsichtsräte mit großer Erfahrung
12.03.2020 - Knorr-Bremse: In Wartestellung
04.03.2020 - Knorr-Bremse: Neuer Vorstand kommt von Daimler
27.11.2019 - Knorr-Bremse: Restrukturierung zeigt Wirkung
06.11.2019 - Knorr-Bremse: CFO geht
30.09.2019 - Knorr-Bremse: 80 Millionen Euro Belastung aus Powertech-Verkauf
18.09.2019 - Knorr-Bremse beruft neuen Vorstandschef
12.09.2019 - Knorr-Bremse bestätigt die Prognose für das laufende Jahr
29.05.2019 - Knorr-Bremse erhöht Prognose für 2019
20.05.2019 - Knorr-Bremse: Vor den Quartalszahlen
30.04.2019 - Knorr-Bremse mit überraschenden Neuigkeiten: Aktie stürzt ab
07.03.2019 - Knorr-Bremse: Nachfrage beim Börsenneuling auf Rekordniveau
06.03.2019 - DAX-Indizes: Wirecard bleibt, Knorr-Bremse und Dialog steigen auf
07.12.2018 - Knorr-Bremse meldet Übernahme - Aktie leicht im Plus
28.11.2018 - Knorr-Bremse steigert operative Gewinnspanne
12.10.2018 - Knorr-Bremse: Gelungener Auftakt in Frankfurt
11.10.2018 - Knorr-Bremse: Aktie kostet 80 Euro
10.10.2018 - Knorr-Bremse: Erstnotiz naht

DGAP-News dieses Unternehmens

28.05.2020 - DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse startet in herausforderndem Umfeld ...
07.05.2020 - DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Ausscheiden von drei Anteilseignervertretern im ...
07.05.2020 - DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Heinz Hermann Thiele, Thomas Enders und Theodor Weimer ...
27.03.2020 - DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse setzt Prognose für das Geschäftsjahr ...
11.03.2020 - DGAP-News: Knorr-Bremse AG präsentiert starke vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 ...
04.03.2020 - DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Frank Markus Weber wird neuer CFO der Knorr-Bremse ...
30.01.2020 - DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse vereinbart Erwerb von R.H. Sheppard Co., ...
30.01.2020 - DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse vereinbart Übernahme von R.H. Sheppard ...
27.11.2019 - DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse AG nach neun Monaten weiter auf Kurs: ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Finanzvorstand Ralph Heuwing verlässt Knorr-Bremse ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.