Siemens Aktie: Widerstandsbereich bei EUR 100 im Fokus - UBS-Kolumne

Ausblick: Der kurzfristige Aufwärtstrend ist bei den Titeln von Siemens klar intakt. Allerdings konnte der 200er-EMA noch nicht wieder zurückerobert werden. Bild und Copyright: Juergen_Wallstabe / shutterstock.com.

Ausblick: Der kurzfristige Aufwärtstrend ist bei den Titeln von Siemens klar intakt. Allerdings konnte der 200er-EMA noch nicht wieder zurückerobert werden. Bild und Copyright: Juergen_Wallstabe / shutterstock.com.

21.05.2020 08:16 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Die Aktien von Siemens konnten sich vom Verlaufstief vom 18. März bei EUR 58.77 in den vergangenen Wochen deutlich erholen. In einem ersten Gegenangriff der Bullen zogen die Papiere bis EUR 86.69 hoch, scheiterten hier mit einem weiteren Anstieg aber zunächst am wichtigen 50er-EMA. Es kam zu einem kurzen Rücksetzer auf EUR 76.78 am 21. April. Gefolgt von einem weiteren Anstieg, wobei der 50er-EMA am 08. Mai per Gap-up durchbrochen und dieser Durchbruch in der Folge auch bestätigt wurde. Am Vortag gingen die Papiere von Siemens bei EUR 94.33 mit einem Aufschlag von 1,60 % aus dem Handel, im Tageshoch wurden EUR 94.79 erreicht. Damit notieren die Aktien nur noch knapp unter dem 200er-EMA, der als Signalgeber für den langfristigen Verlauf wichtig ist.

Ausblick: Der kurzfristige Aufwärtstrend ist bei den Titeln von Siemens klar intakt. Allerdings konnte der 200er-EMA noch nicht wieder zurückerobert werden. Solange die Titel unter dem 200er-EMA notieren, ist weiterhin eine neue Abwärtswelle möglich.

Die Long-Szenarien: Die Aktien von von Siemens können an die Kursgewinne vom Vortag anknüpfen und direkt den 200er-EMA bei EUR 95.80 angreifen. Gelingt den Bullen hier ein Durchbruch nach oben, würde sich die Lage für die Aktien aufhellen. Das erste Anlaufziel wäre dann die Marke von EUR 100.00. In diesem Bereich verläuft die obere Begrenzungslinie des langfristigen Abwärtstrends. Erst bei einem nachhaltigen Durchbruch nach oben aus dem Abwärtstrendkanal hinaus, wäre der Weg für die Bullen frei.

Die Short-Szenarien: Die Aktien scheitern mit einem Durchbruch über den Widerstandsbereich bei EUR 95.80/100.00 und bleiben in ihrem langfristigen Abwärtstrend. In der Folge beginnt nach dem langen Hochlauf die nächste Abwärtswelle, welche die Titel zuerst zum 50er-EMA bei EUR 85.80 führt. Darunter würde es dann tiefer bis zur Unterstützung bei EUR 77.00 gehen, gefolgt von der unteren Begrenzung des fallenden Trendkanals bei EUR 70.00.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: Siemens

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Siemens

29.05.2020 - Siemens: Neues Kursziel nach Spinoff-Details
28.05.2020 - Siemens: Kaufen vor dem Spinoff
26.05.2020 - Siemens: Siemens Energy soll im September an die Börse kommen
11.05.2020 - Siemens: Plus 10 Prozent
08.05.2020 - Siemens: Energy-Sparte soll weiter noch 2020 an die Börse - Quartalszahlen rückläufig
30.04.2020 - Siemens Aktie: Trendwechsel geglückt? - UBS-Kolumne
27.04.2020 - Siemens: Gute Aussichten
24.03.2020 - Siemens: Fragezeichen beim Energy-IPO
09.03.2020 - Siemens: Ein klares Kaufvotum für die Aktie
04.03.2020 - Schaltbau Holding holt designierten neuen Vorstandschef von Siemens
20.02.2020 - Siemens sichert sich 5 Milliarden Euro
17.02.2020 - Siemens: Hochstufung der Aktie
06.02.2020 - Siemens: Begeisterung sieht anders aus
06.02.2020 - Siemens: Durchwachsene Zahlen
23.01.2020 - Siemens Aktie: Kommt die Top-Bildung? - UBS-Kolumne
22.01.2020 - Siemens: Leichter Optimismus vor den Quartalszahlen
17.01.2020 - Ein Gespenst geht um - Börse München Kolumne
13.01.2020 - Siemens: Coverage startet wieder
02.01.2020 - Siemens Aktie: Richtungswechsel am Widerstand? - UBS-Kolumne
28.11.2019 - Siemens: Steht die Aktie vor einer Korrektur? - UBS-Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.