4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Wolftank-Adisa Holding

Wolftank-Adisa Holding: Übernahme in Spanien


15.05.2020 14:05 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die m:access-notierte Wolftank-Adisa Holding aus Innsbruck meldet eine Übernahme: Über die spanische Tochtergesellschaft Altereco steigt man bei der Sometec Aqua ein, einem Anbieter im Sektor der Boden- und Wassersanierung. „Sometec Aqua ergänzt einen Bereich, der einer der wichtigsten Wachstumssegmente für uns darstellt. Die Wolftank-Gruppe erweitert somit ihr hochmodernes Fachwissen auf dem Gebiet des Umweltschutzes, der Bodendekontaminierung und -sanierung ", sagt Gustavo Mezquita, CEO der Wolftank-Tochter Altereco.

Angaben zum Kaufpreis für das spanische Unternehmen macht die Wolftank-Adisa Holding am Freitag nicht.

Man plane, sich auch zukünftig mit weiteren Aktivitäten auf grüne Technologie und Umweltschutz zu konzentrieren, so das österreichische Unternehmen.

Wolftank-Adisa: Eine Vielzahl von Chancen

Die Geschäfte von Wolftank-Adisa laufen trotz aktueller Krise stabil. Das ist eine klare Aussage von CEO Peter Werth auf der virtuellen Münchner Kapitalmarkt Konferenz (MKK) von GBC. Selbst im italienischen Lockdown konnte sein Unternehmen dort notwendige Sanierungsarbeiten durchführen.

Werth rechnet mit einem weiteren Wachstum der Gesellschaft, die im m:access in München und im direct market plus in Wien beheimatet ist. Seit wenigen Wochen zählen auch Xetra und Frankfurt zu den Handelsplätzen der Österreicher. So soll die Liquidität in der Aktie gesteigert werden.

Wenig glücklich ist der CEO über den Kursverlauf. Vor der Pandemie stand die Aktie bei klar über 30 Euro, in der Folge hat sich der Kurs halbiert. Aktuell liegt der Kurs bei knapp über 15 Euro. Von diesem Niveau will sich Werth rasch wieder wegbewegen.

Eine Reihe von möglichen Impulsgebern sollen dabei helfen. Chancen sieht Werth für Wolftank-Adisa in den Entwicklungsländern. Dort wird die ... diese News vom 28.04.2020 weiterlesen!
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Im Interview mit unserer Redaktion erklären Pentracor-Chef Ahmed Sheriff und CFO Sven Haevernick ihrer Planungen rund um die neue Anleihe und die Aktivitäten mit PentraSorb - und welche Rolle die DAX-notierte FMC dabei spielt.Pentracor: Börsengang wäre ein logischer Schritt - FMC im Investorenkreis

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wolftank-Adisa Holding

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.