Deutsche Telekom Aktie: Bringt ein Kaufsignal neue Potenziale? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

08.05.2020 08:39 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Erholungsbewegung der Deutsche Telekom Aktie vom Corona-Crashtief bei 10,405 Euro auf Ende April erreichte 13,56 Euro war der bisherige Wochenverlauf von einer charttechnischen Konsolidierungsbewegung geprägt. Große Verluste verzeichnete der DAX-Titel aber nicht, vom Montag bis zum gestrigen Donnerstag hat sich bei 12,815/12,930 Euro deutlich Unterstützung in Form der vier Tagestiefs gezeigt. Der Erholungstrend, der im Chart der „T-Aktie” seit Mitte März entstanden ist, bleibt damit aus charttechnischer Sicht intakt und wurde nicht unterschritten.

Für die Telekom Aktie könnte dies Chancen auf den Ausbau der Erholungsbewegung bedeuten. Voraussetzung hierfür wäre ein Sprung über den charttechnischen Widerstand, der sich um 13,45/13,64 Euro erstreckt. Hier finden sich mehrere Hürden, nicht nur aus dem jüngsten Erholungshoch bei 13,56 Euro resultierend, sondern auch aus Kursbewegungen, die im ersten Quartal des vergangenen Jahres zu sehen waren. Ein Sprung hierüber könnte für die Deutsche Telekom Aktie deutliches Aufwärtspotenzial freisetzen. Die nächsten stärkeren charttechnischen Hürden finden sich erst in einer Widerstandszone um die Kernmarke bei 14,39/14,59 Euro.

Nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs bei 13,285 Euro aus dem gestrigen Handel sind aktuelle Indikationen für den Aktienkurs der Deutschen Telekom bei 13,41/13,45 Euro notiert. Damit wäre ein neuer Test der Widerstandszone möglich.

Charttechnische Daten zur Deutsche Telekom Aktie

Letzter Aktienkurs: 13,285 Euro (Börse: XETRA - Frankfurt)
Bollinger-Bands 20: 11,963 Euro / 13,415 Euro
EMA 20: 12,689 Euro
EMA 50: 12,993 Euro
EMA 200: 14,105 Euro

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Telekom

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Telekom

15.06.2020 - Deutsche Telekom: Klare Hochstufung der Aktie
22.05.2020 - Deutsche Telekom: Deutliches Kaufvotum
19.05.2020 - Deutsche Telekom profitiert von der Digitalisierung
15.05.2020 - Deutsche Telekom: Schweizer Optimismus
14.05.2020 - Deutsche Telekom: Gegen den Trend
14.05.2020 - Deutsche Telekom: Solidität wird unterstrichen
07.05.2020 - Deutsche Telekom: Solider Start in den USA
30.04.2020 - Deutsche Telekom: Eine gute Nachricht
21.04.2020 - Deutsche Telekom Aktie: Die Gefahr wächst!
06.04.2020 - Deutsche Telekom Aktie: Starke Kaufsignale sind möglich!
03.04.2020 - Deutsche Telekom: Krisenresistentes Modell
02.04.2020 - Deutsche Telekom: Keine gravierenden Folgen
02.04.2020 - Deutsche Telekom: Aktie kommt auf die Kauf-Liste
27.03.2020 - Deutsche Telekom: Einigung mit ver.di
16.03.2020 - Deutsche Telekom: Kein Aktionärstreffen im März
05.03.2020 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel für die Aktie der Bonner
26.02.2020 - Deutsche Telekom: Vorstand verkauft Aktien - Kurs vor Erholung?
25.02.2020 - Deutsche Telekom: Ordentlicher Schlussspurt
21.02.2020 - Deutsche Telekom: T-Mobile US und Sprint verändern Fusions-Abkommen
20.02.2020 - Deutsche Telekom: Die nächsten Experten-Stimmen zur Aktie

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.