Deutscher Arbeitsmarkt: Schlimm, aber relativ gut - DWS Kolumne


30.04.2020 16:02 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das war’s mit dem deutschen Jobwunder. Hatten viele noch gehofft, dass die Corona-Krise Deutschland nicht so stark treffen würde, so zeigen die aktuellen Zahlen von der Bundesagentur für Arbeit ein anderes Bild. Zwar ist die Arbeitslosenquote nur von 5,1 auf 5,9 Prozent gestiegen, aber dies ist der Tatsache geschuldet, dass Deutschland tatsächlich mit Volldampf in die Krise gerauscht ist. Ein ganz anderes Bild zeichnet die Kurzarbeit. Für fast ein Drittel aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten wurde im März und April zusammengenommen Kurzarbeit angemeldet. Auch wenn nicht alle 10 Millionen dann tatsächlich in Kurzarbeit gehen, zeigt diese unfassbare Zahl das Ausmaß der Verheerung an, den der Corona-bedingte „Lockdown“ verursacht. Nur zum Vergleich: Während der Finanzkrise befanden sich nur rund fünf Prozent der Arbeitnehmer in Kurzarbeit.

Unsere positive Deutung aber bleibt, dass Kurzarbeiter immerhin weiter beschäftigt sind und die realistische Aussicht haben, in absehbarer Zukunft wieder voll arbeiten zu können. Sie bleiben ihrem Arbeitgeber eben deutlich stärker verbunden als ihre US-amerikanischen Kollegen, die direkt entlassen wurden. Die am stärksten betroffene Branche ist – wenig überraschend – das Gastgewerbe. Hier kann man nur hoffen, dass Lockerungen des Lockdowns zum Sommer hin zu einem deutlichen Rückgang der Kurzarbeit führen werden. Das Verarbeitende Gewerbe hat ebenfalls im großen Stil Kurzarbeit angemeldet. Sollte die Produktion jetzt wieder hochgefahren werden können, dann wird hier vielleicht nicht jede vorsorglich angemeldete Kurzarbeit in tatsächlicher münden.

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der DWS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Auf einem Blick - Chart und News: DWS

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - DWS

10.07.2020 - Die Aktionäre lehnen sich weit aus dem Fenster - DWS Kolumne
10.06.2020 - DWS: Faire Bewertung der Aktie
05.05.2020 - DWS: Konsequenz der Kursrallye
30.04.2020 - DWS: In Kauflaune
24.04.2020 - Was ist los mit Bundesanleihen? - DWS Kolumne
20.04.2020 - DWS: Interessante Bewertung der Aktie
25.03.2020 - DWS Group: Eine spannende Dividendenrendite
17.02.2020 - Von SARS und anderen Krankheitsbildern - DWS Kolumne
31.01.2020 - DWS: Eine doppelte Hochstufung der Aktie
30.01.2020 - DWS: Starkes Jahr
30.01.2020 - DWS: „Umfeld, das Vermögensverwalter aus ihrer Komfortzone treibt”
26.01.2020 - China: Gute Anlagegelegenheiten im Jahr der Ratte – aber immer schön selektiv bleiben - DWS Kolumne
18.01.2020 - DWS: Ausblick auf die Zahlen
13.12.2019 - DWS: Feedback zum Kapitalmarkttag
24.10.2019 - Mario Draghi behält Deutungshoheit und Niedrigzinsausblick - DWS Kolumne
25.08.2019 - Powell verweigert Zinssenkungsgarantie in Jackson Hole - DWS Kolumne
30.07.2019 - Könnte die Fed der Growth-Rally zwischenzeitlich den Garaus machen? - DWS Kolumne
25.07.2019 - DWS: Über den Erwartungen
24.07.2019 - DWS: Deutsche Bank Tochter meldet ebenfalls Zahlen
26.06.2019 - Die Welt wird nicht untergehen, aber das Wachstum wird langsamer - DWS Kolumne

DGAP-News dieses Unternehmens

29.04.2020 - DGAP-News: DWS Q1: Widerstandsfähig in turbulenten ...
30.01.2020 - DGAP-News: DWS Q4: Starkes Jahr 2019 legt die Basis für erfolgreiche ...
30.10.2019 - DGAP-News: DWS Q3: Drittes Quartal in Folge mit Nettomittelzuflüssen bedeutet Trendwende - ...
24.07.2019 - DGAP-News: DWS Q2: Anhaltender Aufwind bei Mittelaufkommen - Aufwand-Ertrags-Relation auf Kurs ...
26.04.2019 - DGAP-News: DWS Q1: Positives Nettomittelaufkommen und weiter beschleunigte ...
01.02.2019 - DGAP-News: DWS Q4: Kostensparziel für 2018 übertroffen - Erträge und Gewinn von schwierigen ...
25.10.2018 - DGAP-Adhoc: DWS Group GmbH & Co. KGaA: Asoka Wöhrmann wird neuer CEO der DWS, Nicolas Moreau ...
24.10.2018 - DGAP-News: DWS Q3: Bereinigter Vorsteuergewinn steigt um 18 Prozent gegenüber Vorquartal - Kosten ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
25.07.2018 - DGAP-News: DWS Group GmbH & Co. KGaA: Sabiles Quartalsergebnis bei Vorsteuergewinn, Marge, ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.