Bayer startet globales klinisches Forschungsprogramm zur Behandlung von Covid-19

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

21.04.2020 15:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bayer startet in Zusammenarbeit mit dem Population Health Research Institute die Suche nach Behandlungsmethoden für Covid-19-Erkrankungen. „Dabei werden in zwei klinischen Studien Kombinationen von Medikamenten, einschließlich Chloroquin und Interferon Beta-1b von Bayer, auf ihre Sicherheit und Wirksamkeit untersucht”, kündigt der DAX-Konzern am Dienstag an. In die beiden Studien sollen 6.000 Patienten eingeschlossen werden.

Im Zuge der Studien soll zum einen untersucht werden, ob durch die Kombination von Chloroquin mit Azithromycin ein Klinikaufenthalt aufgrund einer Krankheitsverschlechterung verhindert werden kann. In der zweiten Studie wird untersucht, ob durch den Einsatz der Kombination von Chloroquin mit Azithromycin und Interferon Beta-1b eine Verlegung auf die Intensivstation, notwendige Beatmungsmaßnahmen oder der Tod verhindert werden kann. Der Konzern aus Leverkusen beteiligt sich über seine Tochtergesellschaft Bayer Kanada mit 1,5 Millionen Kanadischen Dollar sowie der Bereitstellung benötigter Medikamente an den Forschungen.

„Für COVID-19 werden dringend Therapien benötigt, denn es gibt derzeit keine validierten Behandlungsoptionen“, sagte Dr. Michael Devoy, Mitglied des Executive Committee der Division Pharmaceuticals der Bayer AG und Chief Medical Officer. „Wir möchten mit unseren Produkten und unserem Fachwissen einen Beitrag im weltweiten Kampf gegen das Coronavirus leisten”, so Devoy.



Auf einem Blick - Chart und News: Bayer

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Bayer

09.07.2020 - Bayer Aktie: Trendkanal gebrochen - UBS-Kolumne
08.07.2020 - Bayer zieht Vergleichsantrag zurück - vorerst
08.07.2020 - Bayer: Aktie bleibt unterbewertet
07.07.2020 - Bayer: Unsicherheit steigt wieder an
07.07.2020 - Bayer Aktie: Zu früh gefreut…?
02.07.2020 - Bayer Aktie: Langfristiger Trendkanal im Fokus - UBS-Kolumne
01.07.2020 - Bayer Aktie: Das sieht interessant aus!
29.06.2020 - Wieder erwachte Corona-Sorgen belasten die Aktienmärkte - Börse München Kolumne
26.06.2020 - Bayer: Alle erhöhen das Kursziel der Aktie
26.06.2020 - Bayer: Aktie ist ein Top Pick
25.06.2020 - Bayer: Viele, viele Kaufempfehlungen
25.06.2020 - Bayer: Unsicherheiten schwinden
25.06.2020 - Bayer Aktie nach dem Monsanto-Vergleich: Kursziel Jahreshoch?
24.06.2020 - Bayer: Wichtiger Monsanto-Vergleich in den USA
24.06.2020 - Bayer Aktie: Glyphosat-Deal winkt, neue Kaufsignale auch?
23.06.2020 - Bayer: Klares Aufwärtspotenzial
17.06.2020 - Bayer Aktie: Kursziel Jahrshoch 2020?
11.06.2020 - Bayer Aktien erreichen obere Trendkanalbegrenzung - UBS-Kolumne
10.06.2020 - Bayer: Aktie erscheint deutlich unterbewertet
08.06.2020 - Bayer: Optionen werden abgewogen

DGAP-News dieses Unternehmens

24.06.2020 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erzielt Einigungen in maßgeblichen ...
08.05.2020 - Der unerbittliche Kampf gegen die Zeit - Teil ...
29.11.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer will Life-Science-Kerngeschäfte weiter stärken sowie ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.06.2018 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Post-Stabilisierungs-Mitteilung - Bayer ...
03.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
30.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer erwartet Ergebnisbelastung aus Brasiliengeschäft der ...
08.02.2017 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Phase-III-COMPASS-Studie mit Rivaroxaban von Bayer zeigt ...
15.11.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer beschließt Begebung einer ...
14.09.2016 - DGAP-Adhoc: Bayer Aktiengesellschaft: Bayer und Monsanto schaffen ein weltweit führendes ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.