Lloyd Fonds: Pinter verlässt das Unternehmen


08.04.2020 17:12 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im Vorstand der Lloyd Fonds AG gibt es eine Veränderung. Das Vorstandsmandat von CFO Klaus M. Pinter werde einvernehmlich beendet, teilt der Hamburger Finanzdienstleister mit. Die Trennung erfolge mit Wirkung zum 15. April 2020, so das Unternehmen am Mittwoch. Pinter gehört dem Vorstand der Gesellschaft seit dem Jahr 2017 an, 2018 war der Manager zwischenzeitlich Alleinvorstand des Unternehmens.

„Seine Aufgaben, u.a. die Bereiche Finanzen und IR sowie das Bestandsgeschäft, werden ab diesem Zeitpunkt vom Chief Executive Officer (CEO) Achim Plate übernommen. Weiteres Mitglied des Vorstands ist Michael Schmidt als Chief Investment Officer (CIO)”, kündigt Lloyd Fonds an.

Zudem geht das Unternehmen aufgrund der Corona-Krise ein langsamer als erwartetes Wachstum. Die Assets under Management will man zwar weiter auf 7 Milliarden Euro steigern, dieses Ziel werde aber voraussichtlich ein Jahr später als erwartet erreicht. Die Zielmarke will man nun Ende 2024 erreichen.

„Der Lloyd Fonds-Konzern ist von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise wie die gesamte Finanzdienstleistungsbranche betroffen. Negative Auswirkungen auf die Performance des Kerngeschäftes können nicht ausgeschlossen werden. Die Dauer und Intensität der Auswirkungen sind zum jetzigen Zeitpunkt unsicher und daher nicht abschließend quantifizierbar”, so das Unternehmen weiter.


Lesen Sie mehr zum Thema Lloyd Fonds im Bericht vom 06.12.2019

Lloyd Fonds: „Digitale Asset-Lösungen bieten hohes Innovationspotenzial“

Bei Lloyd Fonds hat sich in den vergangenen zwei Jahren eine Menge getan. Doch das ist erst der Anfang. Mit der Strategie 2023 laufen die Planungen für die Zukunft. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutern Finanzvorstand Klaus Pinter und der ab dem 1. Januar amtierende neue Vorstandschef Achim Plate, wie sie Lloyd Fonds weiterentwickeln wollen. Die beiden Manager sprechen über das künftige Wachstum. Dabei haben sie ein ehrgeiziges Ziel.


www.4investors.de: Herr Pinter, die Lloyd Fonds AG von 2019 ist nicht mehr die Lloyd Fonds AG von Anfang 2018. Was hat sich in den vergangenen zwei Jahren im Unternehmen verändert und warum?

Pinter:
Unser altes Geschäftsmodell stand vor kaum lösbaren Herausforderungen. Daher haben wir seit Anfang 2018 eine umfassende Transformation eingeleitet. Dabei haben wir unser bestehendes Geschäftsmodell nicht einfach weiterentwickelt, sondern es sukzessive durch ein innovatives, auf einem ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Lloyd Fonds

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Lloyd Fonds

22.10.2020 - Lloyd Fonds: Aktie ist zu günstig bewertet
24.09.2020 - Lloyd Fonds: Hohe Ziele bis 2024
08.09.2020 - Lloyd Fonds: Hohes Aufwärtspotenzial
31.08.2020 - Lloyd Fonds: Neue Rentenversicherung
26.08.2020 - Lloyd Fonds: AuM sollen deutlich steigen
15.07.2020 - Lloyd Fonds holt sich 5 Millionen Euro per Wandelanleihe
07.07.2020 - Lloyd Fonds begibt Wandelschuldverschreibung
29.06.2020 - Lloyd Fonds will „ein attraktiver, wachstumsstarker Dividendentitel werden”
15.06.2020 - Lloyd Fonds AG: „Mit LAIC haben wir ein wegweisendes Angebot“
08.06.2020 - Lloyd Fonds bringt fünf neue Fonds für die Geldanlage auf den Markt
20.04.2020 - Lloyd Fonds auf Expansionskurs
26.03.2020 - Lloyd Fonds legt Zahlen vor und verschiebt Hauptversammlung
13.02.2020 - Lloyd Fonds und WWF Deutschland kooperieren bei nachhaltigen Investments
14.01.2020 - Lloyd Fonds: Der neue Aufsichtsrat ist komplett
20.12.2019 - Lloyd Fonds: Hohes organisches Wachstum erwartet
17.12.2019 - Lloyd Fonds holt sich 8 Millionen Euro - Plate wird neuer CEO
17.12.2019 - DEWB: Ein wenig überraschender Abschied
06.12.2019 - Lloyd Fonds: „Digitale Asset-Lösungen bieten hohes Innovationspotenzial“
20.11.2019 - Lloyd Fonds: Neues zur Kapitalerhöhung
13.11.2019 - Lloyd Fonds: Kapitalerhöhung soll im Dezember starten

DGAP-News dieses Unternehmens

12.10.2020 - Lloyd Fonds Aktiengesellschaft: LAIC Vermögensverwaltung GmbH ist Mitglied im Verband ...
31.08.2020 - Hauptversammlung 2020 der Lloyd Fonds AG: Ambitionierte weitere Wachstumspläne mit Strategie ...
26.08.2020 - DGAP-Adhoc: Lloyd Fonds AG: Ausgeglichenes Konzernergebnis im 2. Halbjahr 2020 ...
26.08.2020 - Lloyd Fonds AG: Ausgeglichenes Konzernergebnis im 2. Halbjahr 2020 erwartet ...
15.07.2020 - DGAP-News: Lloyd Fonds AG: Wandelschuldverschreibung 2020/24 erfolgreich platziert ...
07.07.2020 - DGAP-Adhoc: Lloyd Fonds AG beschließt Begebung einer Wandelschuldverschreibung 2020/24 ...
07.07.2020 - DGAP-News: Lloyd Fonds AG beschließt Begebung einer Wandelschuldverschreibung ...
06.07.2020 - Lloyd Fonds Aktiengesellschaft: Hans-Jürgen Röwekamp neuer Geschäftsführer der LAIC ...
29.06.2020 - Mit der Strategie 2023/25 auf Wachstumskurs: Anstieg der AuM der Lloyd Fonds AG im 2. Halbjahr 2020 ...
08.06.2020 - LAIC, die digitale Zweitmarke der Lloyd Fonds AG, startet 5 Mischfonds ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.