Baumot Aktie: Chancen auf eine Trendwende, aber…

Die jüngsten Kursschwankungen der Baumot Aktie deuten auf eine mögliche Chance einer Bodenbildung beim Anteilschein des Herstellers von Systemen zur Diesel-Abgasreinigung hin. Bild und Copyright: Jirsak / shutterstock.com.

Die jüngsten Kursschwankungen der Baumot Aktie deuten auf eine mögliche Chance einer Bodenbildung beim Anteilschein des Herstellers von Systemen zur Diesel-Abgasreinigung hin. Bild und Copyright: Jirsak / shutterstock.com.

01.04.2020 13:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Wie so viele andere Aktien auch kam die Baumot Aktie infolge der Corona-Börsenkrise stark unter Druck. Der Pandemie-Crash traf dabei auf ein Wertpapier, dessen Kurs sich ohnehin schon im Abwärtstrend befand. Mitte September drehte die Baumot Aktie bei 2,745 Euro und damit am starken charttechnischen Widerstand bei 2,73/2,80 Euro nach unten ab. Das Resultat der letzten Wochen: Von 1,90 Euro am 19. Februar ging es bis auf 0,86 Euro nach unten, die Baumots Aktienkurs am 18. März erreicht hat.

Die jüngsten Kursschwankungen deuten aber auf die Chance einer Bodenbildung beim Anteilschein des Herstellers von Systemen zur Diesel-Abgasreinigung hin. Bei 0,86/0,89 Euro hat sich eine Unterstützungszone aufgebaut, die heute wieder in den Blickpunkt kommt. Das bisherige Tagestief für die Baumot Aktie ist bei 0,90 Euro notiert, bei 0,92 Euro (+9,98 Prozent) liegt der aktuelle Aktienkurs. Neue Nachrichten vom Unternehmen selbst sind aktuell nicht zu sehen.

Umso wichtigere Impulse könnte die Charttechnik für die Baumot Aktie bringen. Der starke Support eröffnet Chancen auf eine Wende nach oben. Erste kleinere Hindernisse sind zwischen 0,96 Euro und 1,00 Euro zu sehen. Übergeordnete Bedeutung hat aber erst der charttechnische Widerstand bei 1,07/1,105 Euro. Das hier liegende Gap, aufgerissen vom 11. auf den 12. März, wurde bisher in der Stabilisierungsbewegung nicht überwunden. Am 27. März endete ein Ausbruchsversuch bei 1,10 Euro am oberen Ende des Gaps und Baumots Aktienkurs prallte von hier nach unten ab. Aktuell ist die Marke ein ganzes Stück entfernt.

Ein stabiles Kaufsignal bei 1,070/1,105 Euro könnte für die Baumot Aktie also ein wichtiger bullisher Trigger werden. Ein erster Lichtblick wäre ein Anstieg über die 1-Euro-Marke (heutiges Tageshoch bisher: 0,99 Euro). Ein stabiler Rutsch unter 0,86/0,89 Euro dagegen bestätigt den übergeordnet weiter intakten Abwärtstrend der Baumot Aktie.

Baumot - trotz Corona: Hausser sieht „recht gute Aussichten”

Neues aus Großbritannien von Baumot: Man habe vom Clean Vehicle Retrofit Accreditation Scheme Zertifizierungen des Nachrüstsystems für die Überlandbusse DAF Irizar und Volvo B12 erhalten, teilt das Unternehmen aus Königswinter heute mit. Mit dem nachgerüsteten System soll eine straffreie Einfahrt in britische Umweltzonen möglich sein, heißt es am Mittwoch vonseiten der Gesellschaft.

Bislang sehe man keine kritischen Geschäftseinschränkungen durch Corona in Großbritannien, so Baumot weiter. Zuletzt hatte die Gesellschaft eine Partnerschaft mit Eminox abgeschlossen. „Mit diesem Schritt haben wir unser Portfolio auf einen Schlag signifikant erweitert und zukünftig auch Zugriff auf weitere Technologien. Durch die jetzt erhaltenen Zertifizierungen können wir auch unser UK-Geschäft weiter ausbauen, wenn in den ... diese News vom 18.03.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Baumot Group AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Baumot Group AG

20.05.2020 - Baumot Group: Vorsichtiger Optimismus nach Ende des „Lockups”
03.04.2020 - Baumot Group: Hoffnung auf die Zeit nach der Pandemie
18.03.2020 - Baumot - trotz Corona: Hausser sieht „recht gute Aussichten”
13.03.2020 - Baumot Group und Eminox wollen von Bundes-Fördermitteln profitieren
09.03.2020 - Baumot Group meldet Großauftrag für 2020
17.02.2020 - Baumot: Eine spannende Bewertung der Aktie
13.02.2020 - Baumot: Die nächsten VW-Zulassungen
30.01.2020 - Baumot macht sich Hoffnungen aus möglichem VW-Deal
24.01.2020 - Baumot und HTW Saarland arbeiten an synthetischen Kraftstoffen und Abgassystemen
22.01.2020 - Baumot: Gute Nachricht aus dem Ministerium
16.01.2020 - Baumot hofft auf Fördermittel des Bundes
16.12.2019 - Baumot: Turnaround scheint gelungen
18.11.2019 - Baumot: Start einer Sonderkonjunktur
13.11.2019 - Baumot Aktie: Es kommt Leben rein!
04.11.2019 - Baumot Group Aktie: Rallye Richtung Jahreshoch möglich, wenn…
01.11.2019 - Baumot Group kommt der Gewinnschwelle nahe - profitieren vom Diesel-Skandal
30.10.2019 - Baumot Aktie: Zweite gute Nachricht voraus…?
29.10.2019 - Baumot: Auch die Daimler-Erlaubnis vom Amt ist da
18.10.2019 - Baumot: Umrüstung nimmt Fahrt auf
14.10.2019 - Baumot Aktie: Alles wartet auf die „Daimler-News”

DGAP-News dieses Unternehmens

20.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group: Busnachrüstung in UK nimmt wieder Fahrt ...
14.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Baumot Group: Hardware-Nachrüstung zur Vermeidung von Fahrverboten und ...
04.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Emissionsreduktion im Fahrzeugbestand wesentlich für europäischen ...
17.04.2020 - DGAP-News: Baumot Group begrüßt die Wiederöffnung von ...
03.04.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG informiert über die aktuelle Geschäftssituation ...
18.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group erhält CVRAS-Zertifizierung für Nachrüstung von Reisebussen in ...
13.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Zusammenarbeit mit britischer Eminox zur Reduzierung von ...
09.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG gewinnt OEM-Großauftrag im ...
28.02.2020 - DGAP-News: Baumot Group startet das Online-Bestellsystem für Hardwarenachrüstung von ...
13.02.2020 - DGAP-News: Baumot Group erhält allgemeine Betriebserlaubnis für Nachrüstung von weiteren ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.