Fielmann: Nachholeffekte sind zu erwarten


26.03.2020 16:05 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Fielmann hat viele Geschäfte im In- und Ausland geschlossen. Oftmals wird noch ein Notbetrieb angeboten. Es gibt zugleich eine Arbeitsplatzgarantie für alle Optiker und Hörgeräteakustiker. Außerdem wird das Kurzarbeitergeld auf 100 Prozent aufgestockt.

Die Schließung der Geschäfte sorgt für einen täglichen Umsatzausfall von rund 5 Millionen Euro. Wie sich das letztlich auf das Ergebnis auswirken wird, ist unklar. Niemand kann sagen, wie lange die Pandemie anhalten wird.

Die Analysten der DZ Bank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Fielmann. Das Kursziel sinkt von 76,00 Euro auf 55,00 Euro.

Für 2020 prognostizieren die Analysten einen Gewinn je Aktie von 2,08 Euro (alt: 2,16 Euro). Die Prognose für 2021 sinkt von 2,30 Euro auf 2,23 Euro.

Viele Aufträge werden vermutlich nicht wegfallen sondern in die Zukunft verschoben werden. Man kann somit mit Nachholeffekten rechnen, sobald sich die Situation wieder normalisiert.

Auf einem Blick - Chart und News: Fielmann

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Fielmann

02.04.2020 - Fielmann: Plus beim Kursziel der Aktie
31.03.2020 - Fielmann: Käufe werden nachgeholt
31.03.2020 - Fielmann: Keine Dividende für 2019
23.03.2020 - Fielmann gibt Arbeitsplatzgarantie
20.03.2020 - Fielmann: Alles ist zu
27.12.2019 - Fielmann: Der Abstieg ändert wenig
30.08.2019 - Fielmann: Kurs über Kursziel
29.08.2019 - Fielmann: Prognose ist komfortabel machbar
11.07.2019 - Fielmann: Erwartungen steigen
25.02.2019 - Fielmann: Attraktive Dividende
02.11.2018 - Fielmann: Unterschiedliche Ratings
24.09.2018 - Fielmann Aktie: Eine Gewinnwarnung könnte drohen
30.08.2018 - Fielmann: Gewinnerwartungen steigen
10.07.2018 - Fielmann: Hohe Ausschüttungsquote
03.11.2017 - Fielmann: Vieles ist schon eingepreist
05.09.2017 - Fielmann Aktie: Mehr Zuversicht für 2017
07.11.2016 - Fielmann: Leichter Optimismus
31.10.2016 - Fielmann rechnet mit Ergebnisrückgang
29.08.2016 - Fielmann: Bewertung verhindert weiteres Potenzial
19.07.2016 - Fielmann: Hoffen auf Sonderdividende

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.