ProCredit Holding: Kosten für Restrukturierungen drücken das Ergebnis

Bild und Copyright: ProCredit.

Bild und Copyright: ProCredit.

26.03.2020 11:28 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für das Jahr 2019 meldet die ProCredit Holding einen Gewinn von 54,3 Millionen Euro - die Summe liegt leicht unter den 54,5 Millionen Euro aus dem Vorjahr. „Die Aufwendungen aus den zum Anfang des Jahres 2019 geplanten Restrukturierungsmaßnahmen realisierten sich erwartungsgemäß und prägten das Konzernergebnis”, heißt es am Donnerstag vonseiten des Unternehmens. Rund ein Drittel des Konzerngewinns will man als Dividende ausschütten.

Das Kundenkreditportfolio wuchs um 448 Millionen Euro nach 482 Millionen Euro im Vorjahr, entsprach damit aber den Erwartungen der Bankengruppe. Man habe auf eine Verbesserung der Portfolioqualität Wert gelegt. Als Folge dessen fiel der Anteil notleidender Kredite am Gesamtkreditportfolio von 3,1 Prozent auf 2,5 Prozent.

„Enge Beziehungen zu sorgfältig ausgewählten Kunden bei einer reduzierten Anzahl von Filialen ermöglichen es der Gruppe, Kreditrisiken effizient zu steuern. Dank der bewährten digitalen Banking-Plattform ist das laufende Kundengeschäft nicht auf physische Präsenz angewiesen und bleibt daher weitgehend unbeeinträchtigt”, heißt es vonseiten des Bankmanagements. Für 2020 erwartet das Unternehmen unter Berücksichtigung der aktuellen Situation eine „rückläufige, aber positive Eigenkapitalrendite” sowie ein stabiles Kosten-Ertrags-Verhältnis von ca. 70 Prozent.

Auf einem Blick - Chart und News: ProCredit Holding

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Gruppe erzielt in 2019 gutes Wachstum und ein solides Finanzergebnis






DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA


/ Schlagwort(e): Jahresergebnis/Nachhaltigkeit





ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Gruppe erzielt in 2019 gutes Wachstum und ein solides Finanzergebnis






26.03.2020 / 06:56



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ProCredit Gruppe erzielt in 2019 gutes Wachstum und ein solides Finanzergebnis

- Kundenkreditportfolio wächst um 10,3 %, Kundeneinlagen um 14,2 %

- Konzernergebnis ... DGAP-News von ProCredit Holding weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - ProCredit Holding

14.05.2020 - ProCredit startet mit Gewinnzuwachs ins Jahr 2020
08.05.2020 - Procredit: Kleiner Ausblick auf die Zahlen
27.04.2020 - ProCredit: Kein Krisenmodus
27.04.2020 - ProCredit Holding: Über die Dividende für 2019 wird später entschieden
01.04.2020 - ProCredit: Gute Positionierung
13.11.2019 - ProCredit Holding: Prognose für 2019 bestätigt
18.10.2019 - ProCredit Holding: Attraktive Bewertung der Aktie
18.10.2019 - ProCredit Holding: Veränderung in Kolumbien
13.05.2019 - ProCredit Holding bestätigt Prognose - Gewinnrückgang
08.05.2019 - ProCredit Holding holt sich über „Green Bonds” 90 Millionen Dollar
11.04.2019 - ProCredit Holding: Kostadinov mit Verkauf
27.03.2019 - ProCredit Holding kündigt 30 Cent Dividende je Aktie an
14.11.2018 - ProCredit Holding profitiert unter anderem von Kostensenkungen - Gewinn gesteigert
10.09.2018 - ProCredit Holding steht vor einem starken Halbjahr
14.08.2018 - ProCredit Holding: „Wir wollen den Schwung in die zweite Jahreshälfte mitnehmen“
14.08.2018 - ProCredit Holding steigert Gewinn und harte Kernkapitalquote
15.05.2018 - ProCredit Holding steigert Quartalsgewinn - „mit Zahlen zufrieden”
27.03.2018 - ProCredit Holding will Eigenkapitalrendite wieder steigern
02.02.2018 - ProCredit Holding platziert Aktien zu 11,40 Euro
01.02.2018 - ProCredit Holding startet Kapitalerhöhung

DGAP-News dieses Unternehmens

29.06.2020 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: Vorstand der ProCredit General Partner AG um Dr. ...
14.05.2020 - DGAP-News: ProCredit Gruppe schließt Q1 2020 mit Portfoliowachstum und verbessertem ...
27.04.2020 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Holding wird Hauptversammlung am 26. Mai ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Holding verschiebt Beschlussfassung ...
26.03.2020 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Gruppe erzielt in 2019 gutes Wachstum und ...
13.11.2019 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Gruppe erzielt starkes Ergebnis im ...
17.10.2019 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: Verkauf der Banco ProCredit Colombia S.A. ...
10.09.2019 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: Änderungen in der Zusammensetzung der ...
14.08.2019 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: ProCredit Gruppe zeigt solide Ergebnisse und ...
12.07.2019 - DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA: Investitionsoffensive für Europa: Weitere 800 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.