Paion: Gelingt 2020 der Sprung in die Gewinnzone?

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: joker1991 / shutterstock.com.

26.03.2020 10:22 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Paion hat das Jahr 2019 mit einem Umsatzanstieg von 2,8 Millionen Euro auf 8,0 Millionen Euro abgeschlossen. Das Aachener Biopharma-Unternehmen profitierte dabei vor allem von einer Meilensteinzahlung eines US-Partners in Höhe von 7,5 Millionen Euro in Zusammenhang mit dem Remimazolam-Zulassungsantrag in den USA. Im Bereich Forschung und Entwicklung stiegen die Kosten von 12,2 Millionen Euro auf 13,1 Millionen Euro, in erster Linie aufgrund der laufenden Phase-III-Studie für Remimazolam in Europa. Bei den Aufwendungen für allgemeine Verwaltung und Vertrieb meldet Paion einen Anstieg von 3,4 Millionen Euro auf 5,0 Millionen Euro. Unter dem Strich meldet das Biopharma-Unternehmen einen Rückgang des Verlustes von 9,9 Millionen Euro auf 7,0 Millionen Euro.

2020 erwartet die Gesellschaft deutliche Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis. Angepeilt werden 20 Millionen Euro Umsatz und ein Jahresergebnis, das mit -1 Millionen Euro bis 3 Millionen Euro in den Bereich des Breakevens kommt. Bei den Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen prognostizieren die Aachener Ausgaben zwischen 10 Millionen Euro und 12 Millionen Euro, die Verwaltungs- und Vertriebsaufwendungen sollen zwischen 7 Millionen Euro und 9 Millionen Euro liegen. Große Teile der Prognose stehen und fallen mit dem Zulassungsentscheid der FDA für Remimazolam in den USA, die nach einer jüngsten Verzögerung nun spätestens Anfang Juli fallen soll. Eine Zulassung würde eine Meilensteinzahlung von 15 Millionen Euro an Paion auslösen.

„Der Kassenbestand und die erwarteten Zahlungen aus Meilensteinen und Lizenzgebühren sichern unter Berücksichtigung der aktuellen Planung eine Liquiditätsreichweite bis ins zweite Halbjahr 2021”, so Paion zum Stand der Finanzierung.

Auf einem Blick - Chart und News: Paion
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: PAION AG BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2019






DGAP-News: PAION AG


/ Schlagwort(e): Jahresergebnis





PAION AG BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2019






26.03.2020 / 07:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PAION AG BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2019

 

- Remimazolam-Marktzulassung in Japan im Januar 2020 erteilt

- Marktzulassungsantrag für die Allgemeinanästhesie in Südkorea im Dezember 2019 eingereicht

- Marktzulassungsantrag für die ... DGAP-News von Paion weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Paion

02.04.2020 - Paion: EU-Studie mit Remimazolam erreicht wichtiges Zwischenziel
02.04.2020 - Paion Aktie: Auf diese Marken müssen Trader achten!
27.03.2020 - Paion: Mehr Geduld
24.03.2020 - Paion Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
16.03.2020 - Paion Aktie: Diese Entwicklung ist interessant
13.03.2020 - Paion Aktie stabilisiert sich - Vorstand nimmt Stellung zur FDA-News
12.03.2020 - Paion Aktie: Der entscheidende Termin rückt näher!
05.03.2020 - Paion Aktie: Kommt jetzt der Ausbruch?
03.03.2020 - Paion Aktie nimmt Schwung auf: Spekulationen auf FDA-Termin
02.03.2020 - Paion Aktie: Zwischen Corona-Panik und US-Zulassungsentscheidung
27.02.2020 - Paion: Positive Entwicklung in Übersee
28.01.2020 - Paion Aktie: Neuer fairer Wert nach Japan-News
28.01.2020 - Paion Aktie: Was ist hier los?
24.01.2020 - Paion Aktie: Die Situation gewinnt an Spannung und Dramatik
23.01.2020 - Paion: Nächste gute News zu Remimazolam
14.01.2020 - Paion: 2020 bringt schwarze Zahlen
13.01.2020 - Paion Aktie: Wird es jetzt wieder „typisch” für diesen Titel?
08.01.2020 - Paion: Remimazolam-Millionen aus Südkorea
07.01.2020 - Paion Aktie: Fast 40 Prozent Potenzial
30.12.2019 - Paion: Fortschritt in Südkorea

DGAP-News dieses Unternehmens

02.04.2020 - DGAP-News: PAION SCHLIESST REKRUTIERUNG IN DER EU-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
26.03.2020 - DGAP-News: PAION AG BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2019 ...
12.03.2020 - DGAP-Adhoc: PAION AG: COSMO GIBT KURZE VERLÄNGERUNG DES ÜBERPRÜFUNGSZEITRAUMS DER FDA FÜR DEN ...
12.03.2020 - DGAP-News: PAION AG: COSMO GIBT KURZE VERLÄNGERUNG DES ÜBERPRÜFUNGSZEITRAUMS DER FDA FÜR DEN ...
23.01.2020 - DGAP-Adhoc: PAION AG: MUNDIPHARMA ERHÄLT MARKTZULASSUNG FÜR ANEREM(R) (REMIMAZOLAM) IN DER ...
08.01.2020 - DGAP-News: PAION VERGIBT REMIMAZOLAM-LIZENZRECHTE IN SÜDOSTASIEN AN HANA ...
08.01.2020 - DGAP-Adhoc: PAION VERGIBT REMIMAZOLAM-LIZENZRECHTE IN SÜDOSTASIEN AN HANA ...
30.12.2019 - DGAP-News: PAION GIBT EINREICHUNG DES REMIMAZOLAM-MARKTZULASSUNGSANTRAGS DURCH SEINEN LIZENZNEHMER ...
20.11.2019 - DGAP-News: PAION GIBT EINREICHUNG DES REMIMAZOLAM-MARKTZULASSUNGSANTRAGS IN DER KURZSEDIERUNG BEI ...
06.11.2019 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DIE ERSTEN NEUN MONATE ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.