Commerzbank Aktie: Zwischen Trendwende-Spekulation und Panik-Risiken

Am gestrigen Tageshoch bei 3,9855 Euro und dem Tagestief vom Freitag bei 4,2005 Euro dürften für die Commerzbank Aktie erste charttechnische Widerstandsmarken aufkommen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Am gestrigen Tageshoch bei 3,9855 Euro und dem Tagestief vom Freitag bei 4,2005 Euro dürften für die Commerzbank Aktie erste charttechnische Widerstandsmarken aufkommen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

10.03.2020 08:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nachhaltige Kurserholung oder kurze Atempause? Das ist die Frage, die aktuell bei der Commerzbank Aktie und eigentlich nahezu allen anderen börsennotierten Anteilscheinen von Unternehmen bewegt. Am gestrigen „Corona-Ölpreis-Crashtag” rauschte der Aktienkurs des Commerzbank auf ein neues Allzeittief bei 3,6365 Euro und ging auf dem Tief aus dem XETRA-Handel. Aktuell sieht die Lage an der Frankfurter Börse im Allgemeinen wie bei der Commerzbank Aktie im Speziellen wieder etwas besser aus. Die Indikationen am Dienstagmorgen liegen aktuell bei 3,87/3,92 Euro und deuten immerhin auf eine erste deutliche Kurserholung hin.

Die eingangs gestellte Frage ist damit aber noch nicht beantwortet. Am gestrigen Tageshoch bei 3,9855 Euro und dem Tagestief vom Freitag bei 4,2005 Euro dürften erste charttechnische Widerstandsmarken aufkommen. Springt die Commerzbank Aktie über das hier liegende charttechnische Gap, wären dies erste sehr positive Signale. Um 4,53/4,56 Euro und 4,65/4,71 Euro warten dann die nächsten Hindernisse, sollte der Aktienkurs Erholungsmomentum aufbauen können.

Ein Risiko bleiben aber weitere Panikattacken an der Börse. Ob das gestrige Tief dann als charttechnische Unterstützungszone für den MDAX-notierten Banktitel herhalten kann, bleibt abzuwarten. Interessant könnte in dem Zusammenhang auch werden, ob auf dem jetzigen Kursniveau nach und nach wieder Übernahmespekulationen bei der Commerzbank aufkommen könnten. Ganz vom Tisch war das Thema trotz der gescheiterten Verhandlungen mit der Deutschen Bank nie.

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

27.05.2020 - Commerzbank Aktie: Wird das der Befreiungsschlag
26.05.2020 - Commerzbank will 3 Milliarden Euro zusätzliches Kernkapital einsammeln
26.05.2020 - Commerzbank Aktie: Großes Kaufsignal winkt, wenn…
22.05.2020 - Commerzbank: Chance für Anleger
20.05.2020 - Commerzbank Aktie: Deutsche Bank bleibt skeptisch
19.05.2020 - Commerzbank Aktie nach der gestrigen Rallye: Kommt der Befreiungsschlag?
15.05.2020 - Commerzbank Aktie: Doppelter Boden möglich! Aber das wird noch ein Ritt…
14.05.2020 - Commerzbank: Überraschung bleibt aus
14.05.2020 - Commerzbank: 2020 bringt rote Zahlen
14.05.2020 - Commerzbank: Solide Entwicklung
14.05.2020 - Commerzbank Aktie: Turnaround-Kandidat und was dafür passieren muss
13.05.2020 - Commerzbank: Die Erholung kommt später – 2020 wird Verlustjahr
13.05.2020 - Commerzbank: „Wir haben ein gesundes Kreditbuch”
11.05.2020 - Commerzbank behält die mBank - „Spielräume gewonnen”
29.04.2020 - Commerzbank Aktie: Hoffnung keimt auf!
27.04.2020 - Commerzbank Aktie: Überraschung bei der Deutschen Bank hilft
24.04.2020 - Commerzbank Aktie: Die Zitterpartie geht weiter - trotz interessanter News
21.04.2020 - Commerzbank: Massives Minus beim Kursziel der Aktie
20.04.2020 - Commerzbank: Relativ hohe Bewertung der Aktie
16.04.2020 - Commerzbank nutzt neue Möglichkeit

DGAP-News dieses Unternehmens

26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank beschließt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
26.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank legt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
13.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Starkes Kundengeschäft im ersten Quartal 2020 - Corona-Effekte belasten ...
11.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank behält mBank in Polen - Verkaufsprozess ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank AG behält mBank in Polen - Verkaufsprozess ...
16.04.2020 - DGAP-News: Commerzbank lädt zur präsenzlosen Hauptversammlung am 13. Mai 2020 ...
30.03.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank wird Hauptversammlung keine Dividende für 2019 vorschlagen und für das ...
30.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank folgt EZB-Empfehlung und setzt Dividendenzahlung wegen Corona-Pandemie aus ...
20.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank veröffentlicht Geschäftsbericht 2019 und Vertrag zur Verschmelzung der ...
16.03.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Barabfindung für comdirect-Minderheitsaktionäre ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.