FCR Immobilien: Zahlen sorgen für neues Kursziel


03.03.2020 16:55 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Umsatz von FCR Immobilien legt 2019 um mehr als 30 Prozent auf 49,6 Millionen Euro zu. Das EBIT verbessert sich um 140 Prozent auf 16,9 Millionen Euro. Beim Vorsteuerergebnis geht es auf 10,7 Millionen Euro nach oben. Das Portfolio hat zum Jahreswechsel einen Wert von 294 Millionen Euro. Auch 2020 will FCR weiter wachsen, das Portfolio soll Ende 2020 ein Volumen von 500 Millionen Euro haben.

Der Fokus wird aber auch in diesem Jahr auf den eher kleinen Immobilien liegen. Hier sieht man weniger Mitbewerber und höhere Margen. Das bedeutet aber gleichzeitig eine höhere Zahl an Transaktionen, daher wird die eigene IT verstärkt.

Die Analysten von SMC Research bestätigen nach den Zahlen die Kaufempfehlung für die Aktien von FCR Immobilien. Das Kursziel steigt von 14,10 Euro auf 14,40 Euro an.

2020 soll sich der Umsatz der im m:access notierten Gesellschaft aus Sicht der Analysten auf 105,8 Millionen Euro erhöhen. Das EBIT soll bei 34,0 Millionen Euro liegen. Das KGV 2020e errechnen die Experten mit 8,5, die Dividendenrendite sehen sie bei 3,4 Prozent.

Auf einem Blick - Chart und News: FCR Immobilien

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - FCR Immobilien

30.10.2020 - FCR Immobilien: Zukauf in Mecklenburg-Vorpommern
29.10.2020 - FCR Immobilien: Doch keine Kapitalerhöhung
27.10.2020 - FCR Immobilien meldet weitere Zukäufe
23.10.2020 - FCR Immobilien: Kapitalerhöhung und Wechsel in den General Standard stehen an
21.10.2020 - FCR Immobilien meldet Zukauf in Eilenburg
02.10.2020 - FCR Immobilien kündigt weitere Zukäufe an
24.09.2020 - FCR Immobilien erwartet Gewinnrückgang für 2020 - Kapitalerhöhung soll kommen
09.09.2020 - FCR Immobilien AG verkauft Objekt im bayerischen Hof
30.07.2020 - FCR Immobilien: Gewinnrückgang zur Jahreshälfte
01.07.2020 - FCR Immobilien: Zukauf in Sachsen-Anhalt
18.06.2020 - FCR Immobilien: Im Aufwind
29.05.2020 - FCR Immobilien: Neue Aufsichtsräte
28.05.2020 - FCR Immobilien verkauft Einzelhandelsobjekt in Sachsen
25.05.2020 - FCR Immobilien: Zahlen zum ersten Quartal 2020
06.05.2020 - FCR Immobilien: Im Aufsichtsrat zeichnen sich Wechsel ab
21.04.2020 - FCR Immobilien: 30 Cent Dividende - Gewinn soll 2020 steigen
31.03.2020 - FCR Immobilien: „Liquidität von über 10 Millionen Euro”
11.03.2020 - FCR Immobilien: Zeichnung startet
09.03.2020 - FCR Immobilien übernimmt drei Immobilien
06.03.2020 - FCR Immobilien begibt neue Anleihe

DGAP-News dieses Unternehmens

30.10.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG kauft Fachmarktzentrum in Ludwigslust und ist seit heute im General ...
29.10.2020 - DGAP-Adhoc: FCR Immobilien AG Kapitalerhöhung wird verschoben - Wechsel in den regulierten Markt ...
27.10.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG erwirbt Lebensmittelmärkte in Thüringen und ...
23.10.2020 - DGAP-Adhoc: FCR Immobilien AG wechselt in den regulierten Markt und führt Kapitalerhöhung gegen ...
21.10.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG erwirbt Einkaufszentrum in ...
24.09.2020 - DGAP-Adhoc: FCR Immobilien AG plant Wechsel in den regulierten Markt und ...
09.09.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG verkauft Fachmarkt in ...
30.07.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG bleibt auch im 1. Halbjahr 2020 auf Erfolgskurs - Stärkung und Ausbau ...
01.07.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG erwirbt Nahversorger in Westeregeln ...
18.06.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG: 10 - 3 - 31 ist die bisherige Bilanz ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.