Deutsche Telekom: Vorstand verkauft Aktien - Kurs vor Erholung?

Die Zone, in der sich der Aktienkurs der Deutschen Telekom heute zu stabilisieren scheint, ist dabei charttechnisch keine Unbekannte. Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

Die Zone, in der sich der Aktienkurs der Deutschen Telekom heute zu stabilisieren scheint, ist dabei charttechnisch keine Unbekannte. Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

26.02.2020 12:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Deutsche Telekom Vorstand Dirk Wössner hat sich am Montag von einer ganzen Reihe Aktien des Unternehmens getrennt. Im XETRA-Handel verkaufte der Manager Anteilscheine zum Durschnittskurs von 16,1421 Euro, wie aus der gestern Abend vom Unternehmen veröffentlichten Mitteilung hervor geht. Insgesamt hat das verkaufte Aktienpaket ein Volumen von mehr als 0,69 Millionen Euro.

Aktuell notiert die Telekom-Aktie bei 15,64 Euro und liegt 0,9 Prozent gegenüber dem gestrigen XETRA-Schlusskurs im Minus. Allerdings hat sich der Titel heute schon vom Tagestief bei 15,486 Euro etwas erholen können, nachdem es am Frankfurter Aktienmarkt am Mittwochvormittag noch einmal einen Selloff aufgrund der Pandemie-Panik rund um das Corona-Virus gab.

Die Zone, in der sich der Aktienkurs der Deutschen Telekom zu stabilisieren scheint, ist dabei charttechnisch keine Unbekannte. Zwischen 15,46/15,50 Euro und 15,55/15,64 Euro sind charttechnische Signalzonen zu sehen, die aktuell dem Test standhalten können. Bleibt es dabei, könnte die Telekom-Aktie nach dem Rutsch der letzten Tage Erholungschancen entwickeln.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Telekom

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Telekom

15.06.2020 - Deutsche Telekom: Klare Hochstufung der Aktie
22.05.2020 - Deutsche Telekom: Deutliches Kaufvotum
19.05.2020 - Deutsche Telekom profitiert von der Digitalisierung
15.05.2020 - Deutsche Telekom: Schweizer Optimismus
14.05.2020 - Deutsche Telekom: Gegen den Trend
14.05.2020 - Deutsche Telekom: Solidität wird unterstrichen
08.05.2020 - Deutsche Telekom Aktie: Bringt ein Kaufsignal neue Potenziale?
07.05.2020 - Deutsche Telekom: Solider Start in den USA
30.04.2020 - Deutsche Telekom: Eine gute Nachricht
21.04.2020 - Deutsche Telekom Aktie: Die Gefahr wächst!
06.04.2020 - Deutsche Telekom Aktie: Starke Kaufsignale sind möglich!
03.04.2020 - Deutsche Telekom: Krisenresistentes Modell
02.04.2020 - Deutsche Telekom: Keine gravierenden Folgen
02.04.2020 - Deutsche Telekom: Aktie kommt auf die Kauf-Liste
27.03.2020 - Deutsche Telekom: Einigung mit ver.di
16.03.2020 - Deutsche Telekom: Kein Aktionärstreffen im März
05.03.2020 - Deutsche Telekom: Neues Kursziel für die Aktie der Bonner
25.02.2020 - Deutsche Telekom: Ordentlicher Schlussspurt
21.02.2020 - Deutsche Telekom: T-Mobile US und Sprint verändern Fusions-Abkommen
20.02.2020 - Deutsche Telekom: Die nächsten Experten-Stimmen zur Aktie

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.