Teamviewer Aktie: Gefahr eines neuen Trendbruchs - Chartanalyse

Bild und Copyright: Teamviewer.

Bild und Copyright: Teamviewer.

20.02.2020 14:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ist bei der Teamviewer Aktie ein neuer Schwäche-Anfall zu befürchten? Aktuell liegt das Papier mit 2,63 Prozent im Minus bei 30,70 Euro, das ist zugleich das Tagestief im bisherigen heutigen Handelsverlauf. Mit dem Rutsch droht der Aktienkurs von Teamviewer erneut unter einen Aufwärtstrend zu fallen, der seit Oktober des vergangenen Jahres beim Börsenneuling den Kurstrend bestimmt. Ein erster Bruch unter diesen Trend erfolgte bereits am 10. Februar und ließ die Teamviewer Aktie zwischenzeitlich auf 29,26 Euro fallen. Der Break wurde aber schnell korrigiert, noch am gleichen Tag kehrte das Papier wieder über die Trendlinie zurück.

Seitdem wurde diese Marke nicht mehr unterschritten. Da Teamviewers Aktien in den letzten Tagen aber deutlich an der bisherigen Topzone bei 32,85/33,23 Euro scheiterten und von hier nach unten abprallt, wächst aktuell die Gefahr eines Trendbruchs deutlich.

Bestätigt sich der Rutsch unter die Trendlinie, der aktuell noch ganz knapp ausfällt, könnte es für den Aktienkurs des Konzerns schnell wieder in Richtung der charttechnischen Unterstützungen zwischen 29,11/29,44 Euro und 28,70/28,92 Euro sowie 28,41/28,48 Euro fallen.

Auf einem Blick - Chart und News: TeamViewer

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - TeamViewer

23.03.2020 - TeamViewer: Darum hält die Aktie sich in der Corona-Krise so gut…
04.03.2020 - Teamviewer: Streubesitz wird vergrößert
04.03.2020 - TeamViewer: Permira trennt sich von 22 Millionen Aktien
03.03.2020 - Teamviewer Aktie: Auch das sind Auswüchse der Pandemie-Panik
02.03.2020 - Teamviewer: Ein Fels in der Brandung
26.02.2020 - Teamviewer: Kein nachhaltiger Vertrauensverlust
25.02.2020 - TeamViewer: Gewinnwarnung durch Steuer-Effekt
11.02.2020 - Teamviewer: Starke Reaktionen
10.02.2020 - TeamViewer: „2019 war ein äußerst erfolgreiches Jahr”
03.02.2020 - Teamviewer Aktie: Fair bewertet auf dem aktuellen Niveau?
21.01.2020 - Teamviewer: Die Lücke wird kleiner
16.01.2020 - Teamviewer Aktie: Ein Grund zur Sorge?
13.01.2020 - TeamViewer übertrifft Prognose
10.12.2019 - Teamviewer Aktie: Charttechnisch spannend!
09.12.2019 - Trotz Teamviewer: 2019 war das schwächste Jahr für Börsengänge seit der Finanzkrise - deutliche Erholung für 2020 erwartet
27.11.2019 - Teamviewer: Goldman Sachs erwartet Kurssprung der Aktie
11.11.2019 - TeamViewer bestätigt Prognose 2019: „Wir sind auf einem guten Weg”
08.10.2019 - Teamviewer-Aktie: Bisher ein Trauerspiel, aber…
25.09.2019 - Teamviewer: Enttäuschender Auftakt
25.09.2019 - Teamviewer: Milliardenschwerer Börsengang auf der Zielgeraden

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.