Wirecard: Jetzt ist es BlackRock

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

19.02.2020 13:04 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gestern gab es eine Stimmrechtsmitteilung von Goldman Sachs zu Wirecard, heute kommen entsprechende News von BlackRock. Am 11. Februar sinkt die Zahl der direkten Stimmrechte von BlackRock an Wirecard von 3,02 Prozent auf 2,89 Prozent. Gleichzeitig wird der Anteil der Instrumente von 2,51 Prozent auf 2,68 Prozent erhöht. Unterm Strich ergibt sich somit fast ein Nullsummenspiel. BlackRock hält zum Stichtag 5,57 Prozent an Wirecard, davor waren es 5,53 Prozent.

Bei den Instrumenten handelt es sich vor allem um einen Rückübertragungsanspruch aus einer Wertpapierleihe. Hieraus resultieren 2,65 Prozent der Stimmrechte.

Klar ist inzwischen auch, warum ein Gerichtstermin zwischen Wirecard und der FT Ende Januar abgesagt und verschoben wurde. Es fehlte eine notwendige Akteneinsicht. Dies haben die Anwälte von Wirecard inzwischen bestätigt. Der Rechtsstreit geht aber weiter, anderslautende Meldungen verschiedener Medien hat Wirecard klar dementiert.

Die Aktien von Wirecard gewinnen am Mittag 1,7 Prozent auf 135,80 Euro.

Wirecard: Und wieder die Amis

Es gibt kaum einen Tag, an dem es nicht auch eine Stimmrechtsmitteilung bei Wirecard gibt. Dieses Mal ist Goldman Sachs dafür verantwortlich. Die Amerikaner haben am 13. Februar eine Veränderung in ihrem Depot durchgeführt. Bis dahin hielten sie 14,05 Prozent an Wirecard. In der vergangenen Woche haben sie ihren Anteil auf 14,47 Prozent erhöht.

Dabei entfallen 0,86 Prozent direkt auf Aktien, dieser Anteil lag bis dahin bei 0,3 Prozent. Bei den gehaltenen Instrumenten geht es hingegen von 13,75 Prozent auf 13,6 Prozent nach unten. Zu den Instrumenten zählen Swaps, Call Warrants und Call ... diese News vom 19.02.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

28.03.2020 - Wirecard: Neues von Goldman Sachs und Morgan Stanley
27.03.2020 - Wirecard: Kursziel gerät unter Druck
27.03.2020 - Wirecard: Ein wenig mehr Sorge
27.03.2020 - Wirecard Aktie: Gute und schlechte Neuigkeiten!
27.03.2020 - Wirecard: Ein fast schon vertrautes Spiel
26.03.2020 - Wirecard: Spannende Spekulation – Wird der DAX-Konzern übernommen?
26.03.2020 - Wirecard Aktie: Es steht auf des Messers Schneide
26.03.2020 - Wirecard: Schwelle wird unterschritten
25.03.2020 - Wirecard Aktie - Hoffnung keimt auf: Dreistellige Kurse sind möglich, aber…
24.03.2020 - Wirecard: News aus Übersee - Aktie mit Kaufsignal
24.03.2020 - Wirecard Aktie: Wird das die große Chance?
23.03.2020 - Wirecard Aktie: Vorsicht, turbulente Tage voraus!
21.03.2020 - Wirecard: Société Générale ist raus aus der Aktie - was sagt der Chart?
20.03.2020 - Wirecard Aktie: Bald wieder dreistellig vor dem Komma?
20.03.2020 - Wirecard: Nochmal was zu Morgan Stanley
19.03.2020 - Wirecard: Und was macht Morgan Stanley…?
19.03.2020 - Wirecard: Interessante Kaufchancen
19.03.2020 - Wirecard Aktie: Die magische Marke!
19.03.2020 - Wirecard Aktie: Auf diesen zwei Dingen liegen jetzt alle Hoffnungen
18.03.2020 - Wirecard: Solche und solche Äußerungen

DGAP-News dieses Unternehmens

12.03.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Sonderuntersuchung von KPMG ...
12.03.2020 - DGAP-News: Wirecard: Sonderuntersuchung von KPMG hat in den Untersuchungsgebieten Indien, Singapur ...
03.03.2020 - Mega-News bei Blue Lagoon Resources - jetzt +50% Rebound-Chance ...
14.02.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
10.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz - Wulf Matthias übergibt an Thomas ...
10.01.2020 - DGAP-News: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Wirecard AG - Wulf Matthias tritt vom ...
08.01.2020 - DGAP-News: Sprint und Wirecard ermöglichen das 'Internet of Payments' mit neuen ...
14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.