Das könnte Sie zum Thema Patrizia AG auch interessieren:

Patrizia Immobilien: „Wir haben geliefert, was wir versprochen haben”

Patrizia Immobilien hat im Jahr 2019 einen höher als erwarteten operativen Gewinn erzielt. Mit einem operativen Überschuss von 134,5 Millionen Euro übertraf das Immobilien-Unternehmen die eigene Prognose von 120 Millionen Euro bis 130 Millionen Euro. Gegenüber 2018 steht ein Gewinnrückgang um 6,9 Millionen Euro, allerdings hatte man in dem Jahr auch vom strategischen Abverkauf des Eigenbestands und aus Erträgen aus Co-Investments profitiert. „Bereinigt um diesen Anteil stieg das ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Patrizia AG

DGAP-News dieses Unternehmens: