Das könnte Sie zum Thema Bastei Lübbe auch interessieren:

Bastei Lübbe: Computerspiele-Schmiede Daedalic macht Sorgen

Bastei Lübbe muss auf die Computerspiele-Schmiede Daedalic Entertainment Abschreibungen vornehmen. An der Gesellschaft ist man mit 51 Prozent der Anteile mehrheitlich beteiligt. Die Summe der Wertberichtigungen beziffert das Kölner Verlags-Unternehmen auf 12 Millionen Euro bis 14 Millionen Euro, davon entfallen 5 Millionen Euro auf den Firmenwert bzw. Goodwill. Bei Daedalic seien Kredite nahezu ausgeschöpft. Jüngste Eigenentwicklungen des Unternehmens seien vom Markt nicht angenommen worden ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Bastei Lübbe

DGAP-News dieses Unternehmens: