Wirecard: Die lobenden Worte nehmen kein Ende

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

24.01.2020 12:11 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für Wirecard geht eine gute Woche zu Ende. Notierte das Papier vor einer Woche noch um die 122 Euro, so nähert man sich inzwischen der Marke von 140 Euro an. Der Markt scheint wieder mehr Vertrauen in den Titel zu haben, gleichzeitig wartet man gespannt auf die Ergebnisse der KPMG-Untersuchung, die im ersten Quartal publiziert werden sollen.

Im Vorfeld wird die Aktie von einer Reihe von positiven Analystenkommentaren gestützt. Im Verlauf der Wochen haben die Experten von Kepler Cheuvreux und Berenberg ihre Kaufempfehlungen für den Titel bestätigt. Das Kursziel liegt bei 220 Euro bzw. 210 Euro. Von Morgan Stanley gab es zum Wochenanfang das Rating „overweight“ bei einem Kursziel von 205 Euro.

Heute melden sich auch die Analysten der Commerzbank zu Wort. Diese rechnen mit einem starken Wachstum im Schlussquartal 2019. Wirkliche Überraschungen sehen sie aber nicht. Bestätigt wird von ihnen die Kaufempfehlung für die Aktien von Wirecard. Das Kursziel liegt bei 230,00 Euro. Damit befindet man im oberen Bereich der Kursziel-Bandbreite. Die Top-Position nimmt dort derzeit die Studie von Hauck & Aufhäuser mit einem Kursziel von 270 Euro ein.

Die Aktien von Wirecard gewinnen heute 3,6 Prozent auf 139,45 Euro.

Wirecard Aktie: News von Goldman Sachs - neues Kaufsignal winkt!

Nach den gestrigen charttechnischen Kaufsignalen bei der Wirecard Aktie zeigt der Kurstrend auch heute Morgen nach oben. Aktuelle Indikationen für die DAX-notierte Fintech-Aktie liegen bei 135,45/135,80 Euro, nachdem das Papier gestern bei 134,60 Euro (+4,22 Prozent) aus dem XETRA-Handel gegangen war. News sind heute Morgen nicht zu sehen.Gestern Abend gab es noch eine der zahlreichen Stimmrechtsmitteilungen des Unternehmens. Bei Goldman Sachs ist es per 15. Januar zu einer deutlichen Veränderung der Gesamtstimmrechte gekommen, die man an Wirecard hält. Die Quote kletterte von 10,81 Prozent auf 13,4 Prozent, was aber vor allem an den „Instrumenten” i.S.d. § 38 Abs. 1 liegt, die von 10,27 Prozent auf 12,89 Prozent stiegen. Knapp die Hälfte davon sind offene Rückübertragungsansprüche aus Wertpapierleihen. Die direkte Position von Goldman Sachs in Wirecard Aktien hat sich dagegen sogar von 0,53 Prozent auf 0,51 Prozent verkleinert.Noch ein schnelles ... diese News vom 24.01.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

24.02.2020 - Wirecard Aktie: Das sieht gar nicht gut aus…
23.02.2020 - Wirecard: Das sagt Braun zu KPMG - wie reagiert die Aktie?
22.02.2020 - Wirecard: Wieder eine amerikanische Entwicklung
21.02.2020 - Wirecard Aktie: Wie lange geht das gut?
20.02.2020 - Wirecard Aktie: Die 160 Euro winken immer noch als Zielmarke!
20.02.2020 - Wirecard: Aktive Amerikaner
19.02.2020 - Wirecard: Jetzt ist es BlackRock
19.02.2020 - Wirecard Aktie: Bringt diese Nachricht die Wende?
19.02.2020 - Wirecard: Und wieder die Amis
18.02.2020 - Wirecard Aktie: Wilde Spekulationen, Nervosität und reichlich Volatilität
17.02.2020 - Wirecard und der Wirbel um einen Gerichtstermin…
17.02.2020 - Wirecard: Prognose wird verändert
17.02.2020 - Wirecard: Eine Nachricht bringt Unruhe
17.02.2020 - Wirecard Aktie: Es herrscht Enttäuschung…
16.02.2020 - Wirecard: Es geht weiter
14.02.2020 - Wirecard: Eine klare Unterbewertung
14.02.2020 - Wirecard: Neue Prognose für 2020
14.02.2020 - Wirecard: Neue Prognose wird nicht ausgeschlossen
14.02.2020 - Wirecard: Ein starkes Kursziel nach den Zahlen
14.02.2020 - Wirecard Aktie: Wenn gut nicht gut genug ist…

DGAP-News dieses Unternehmens

14.02.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
10.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz - Wulf Matthias übergibt an Thomas ...
10.01.2020 - DGAP-News: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Wirecard AG - Wulf Matthias tritt vom ...
08.01.2020 - DGAP-News: Sprint und Wirecard ermöglichen das 'Internet of Payments' mit neuen ...
14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...
05.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG gibt Markteintritt in China bekannt ...
05.11.2019 - DGAP-News: Wirecard erweitert seine globale Finanzplattform mit Markteintritt in China und dem ...
04.11.2019 - DGAP-News: Wirecard AG veröffentlicht Details zum Aktienrückkaufprogramm 2019/ ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.