4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Newron Pharmaceuticals

Newron Pharmaceuticals einigt sich mit FDA


09.01.2020 12:24 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Newron Pharmaceuticals erzielt Fortschritte bei einer geplanten klinischen Studie, in deren Rahmen Schizophrenie-Patienten mit Evenamide behandelt werden sollen. Mit der US-Behörde FDA hat sich die italienische Biotech-Gesellschaft nun über das Design und Durchführung der Studie geeinigt. Mit den Untersuchungen sollen die zuvor veröffentlichten potenziellen Sicherheitsbedenken der FDA ausgeräumt werden.

„Die FDA hat sowohl den von Newron vorgeschlagenen Plan als auch das Protokoll für eine erste, vierwöchige, untersuchende Studie mit Schizophrenie-Patienten genehmigt. Die Patienten-Rekrutierung für diese Studie wird voraussichtlich in den nächsten Tagen beginnen”, kündigt das Unternehmen nun an. Newron Pharmaceuticals geht davon aus, erste Ergebnisse im dritten Quartal dieses Jahres zu erhalten.
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Newron Pharmaceuticals

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Newron Pharmaceuticals

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.