Encavis will Stromerzeugungskapazität verdoppeln


08.01.2020 11:47 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In den kommenden Jahren will Encavis die Kapazitäten zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen verdoppeln. Bis zum Jahr 2025 will das Hamburger Unternehmen die Erzeugungskapazität von 1,7 Gigawatt auf 3,4 Gigawatt erhöhen. Bereinigt um Wettereffekte soll der Umsatz in dem Zeitraum von 260 Millionen Euro auf 440 Millionen Euro und das operative EBITDA von 210 Millionen Euro auf 330 Millionen Euro klettern, kündigt Encavis zu den Planungen an. Unter dem Strich soll der Gewinn je Aktie von 0,40 Euro auf 0,70 Euro steigen.

„Die korrespondierenden gewichteten Wachstumsraten (CAGR) der kommenden sechs Jahre bis 2025 dokumentieren die ambitionierten Strategiemaßnahmen des Encavis-Konzerns”, sagt Christoph Husmann, CFO der Encavis AG. Zusätzliche Optionen zu wachsen könnten sich unter anderem aus Übernahmen ergeben, heißt es aus der Gesellschaft.

Folgende Maßnahmen sollen im Rahmen der Strategie „Fast Forward 2025” ergriffen werden:

  • Investitionen in Wind- und Solarparks im Status "Ready-to-build" sowie Sicherung von Projekten bereits in früheren Phasen der Entwicklung in Abstimmung mit den aktuell fünf strategischen Entwicklungspartnern unter Einhaltung einer langfristigen Eigenkapitalquote des Konzerns in Höhe von >24 %. Dabei ist keine Kapitalmaßnahme im Plan angenommen.
  • Veräußerung von Minderheitsanteilen an Wind- und einzelnen ausgewählten Solarparks von bis zu 49 % zur Freisetzung von Liquidität zur Investition in weitere Wind- und Solarparks
  • Reduzierung und Optimierung der operativen Kosten in Betrieb und Wartung der Solarparks
  • Optimierung/Refinanzierung von SPV-Projektfinanzierungen
  • Einführung eines konzernweiten Cash-Pooling inklusive aller Einzelgesellschaften

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Encavis AG

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Encavis AG

20.07.2020 - Encavis: Neuer Windpark für den „Encavis Infrastructure Fund II”
06.07.2020 - Encavis: Zukauf in Frankreich
29.06.2020 - Encavis baut Windpark-Portfolio aus
04.06.2020 - Encavis und Sunovis schmieden größere Kooperation
29.05.2020 - Encavis: Heidecker baut Beteiligung ab
27.05.2020 - Encavis bestätigt Planungen für 2020 - Umsatz- und Gewinnplus
26.05.2020 - Encavis: Neue Partnerschaft auf dem dänischen Solar-Markt
25.05.2020 - Encavis: Klares Plus beim Gewinn
25.05.2020 - Encavis übernimmt drei Solarparks komplett
04.05.2020 - Encavis: Realistische Prognose
21.04.2020 - Encavis kauft Solar- und Windenergieanlagen für Spezialfonds
15.04.2020 - Encavis erhöht die Dividende, Hauptversammlung „online”
13.12.2019 - Encavis: Zukauf in Dänemark
05.12.2019 - Encavis liefert Strom an Amazon
25.11.2019 - Encavis wächst trotz „Jahrhundertsommer 2018”
17.09.2019 - Encavis einigt sich mit Energie-Unternehmen auf Stromabnahmevertrag
05.09.2019 - Encavis holt sich 60 Millionen Euro an der Börse
28.08.2019 - Encavis: Die Erwartungen steigen
28.08.2019 - Encavis hebt Prognose an - gesteckte Ziele übertroffen
29.05.2019 - Encavis: Gutes Wetter hilft den Zahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

20.07.2020 - DGAP-News: Encavis Asset Management AG erwirbt weiteren Windpark in Frankreich für den ...
06.07.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG baut Beteiligung am Solarparkportfolio in Frankreich ...
29.06.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG kauft Windpark in Deutschland mit insgesamt 14,4 Megawatt ...
16.06.2020 - DGAP-News: Encavis Asset Management AG: Der Spezialfonds 'Encavis Infrastructure II' ...
15.06.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG: Deutliche Mehrheit der Encavis-Aktionäre (61,5 %) ziehen neue ...
04.06.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG und die Sunovis GmbH schließen einen Kooperationsvertrag über ein 200 MW+ ...
29.05.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG: Erfolgreiche Umplatzierung von Aktien aus ...
27.05.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG übertrifft im ersten Quartal 2020 alle Erwartungen und profitiert vom Ausbau ...
26.05.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG begründet weitere Entwicklungspartnerschaft mit GreenGo über ein 500 MW+ ...
25.05.2020 - DGAP-News: ENCAVIS AG baut bei mehreren Solarparks Anteilsbesitz auf 100% ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.