CropEnergies: Geschäfte laufen besser als erwartet


16.12.2019 13:07 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei CropEnergies werden die Zahlen für das laufende Geschäftsjahr 2019/2020 besser als erwartet ausfallen. Am Montag hebt das Unternehmen die Prognose für das laufende Jahr an. Erwartete man bisher einen Umsatz zwischen 840 Millionen Euro und 870 Millionen Euro, so sind nun 900 Millionen Euro das Ziel. Hintergrund seien eine robuste Nachfrage und fortgesetzt deutlich über Vorjahr liegende Erlöse für erneuerbares Ethanol, so CropEnergies. Auch die operativen Gewinne werden höher als erwartet ausfallen: So prognostiziert die Südzucker-Tochter ein EBITDA von 145 Millionen Euro statt bisher erwarteter 110 Millionen Euro bis 135 Millionen Euro für das Geschäftsjahr 2019/2020. Operativ will man 100 Millionen Euro Gewinn erzielen statt bisher erwarteter 70 Millionen Euro bis 90 Millionen Euro.

„Das 3. Quartal war für CropEnergies, wie bereits am 25. Oktober 2019 angekündigt, sehr erfolgreich”, so das Unternehmen am Montag. Vorläufigen Zahlen zufolge habe man den Quartalsumsatz von 203 Millionen Euro auf 220 Millionen Euro gesteigert. Auf EBITDA-Basis klettert der Überschuss von 14,8 Millionen Euro auf 37 Millionen Euro und operativ von 5 Millionen Euro auf 26,6 Millionen Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: CropEnergies
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - CropEnergies

13.01.2020 - CropEnergies: Viele Personalentscheidungen
13.01.2020 - CropEnergies: Südzucker-Tocher bestätigt erhöhte Prognose
18.12.2019 - Südzucker hebt unteres Ende der Gewinnprognose an
20.11.2019 - CropEnergies: Abstufung der Aktie
09.10.2019 - CropEnergies: Ein starkes Halbjahr
18.09.2019 - CropEnergies: Aktie wird hochgestuft
16.09.2019 - CropEnergies: Quartalsgewinn steigt dank Ethanol-Sparte
14.08.2019 - CropEnergies hebt Gewinnschätzung an
16.07.2019 - CropEnergies: Neues aus dem Vorstand
10.07.2019 - CropEnergies bestätigt vorläufige Zahlen für das erste Quartal
14.06.2019 - CropEnergies: Prognose wird präziser
16.05.2019 - CropEnergies: Ein neues Kursziel
15.05.2019 - CropEnergies senkt die Dividende
27.02.2019 - CropEnergies: Wilton wird wieder angefahren - Brexit-Fragen entscheidend
09.01.2019 - CropEnergies: Südzucker-Tochter mit Quartalszahlen
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
22.10.2018 - CropEnergies: Südzucker-Tochter muss Prognose senken
10.10.2018 - CropEnergies: Südzucker-Tochter bestätigt reduzierte Planungen
14.09.2018 - CropEnergies meldet Quartalszahlen und bestätigt Prognose
11.07.2018 - CropEnergies: Südzucker-Tochter rechnet mit Preiserholung

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.