Aumann: Aktie steht auf der Kippe! - Chartanalyse

Die Zone zwischen 13,54/13,68 Euro und 13,18/13,38 Euro kann nun als charttechnische Unterstützung angesehen werden, die Ziel der Pullbackbewegung bei der Aumann Aktie war. Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Die Zone zwischen 13,54/13,68 Euro und 13,18/13,38 Euro kann nun als charttechnische Unterstützung angesehen werden, die Ziel der Pullbackbewegung bei der Aumann Aktie war. Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

05.12.2019 08:50 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach der Erholungsbewegung bei der Aumann Aktie von 11,68 Euro auf Mitte November erreichte 15,98 Euro waren die Tages seitdem von einer charttechnischen Konsolidierung geprägt. Aumanns Aktienkurs verlor Teile der Gewinne wieder, konnte sich aber bei 13,34/13,60 Euro in den letzten Tagen deutlich stabilisieren. Aus charttechnischer Sicht ist die Entwicklung hoch interessant: An der Stabilisierungszone befindet sich eine wichtige Signalmarke, an der die Aumann Aktie zuvor im Rahmen der Erholungsbewegung ein wichtiges Kaufsignal schaffte.

Die Zone zwischen 13,54/13,68 Euro und 13,18/13,38 Euro kann nun als charttechnische Unterstützung angesehen werden, die Ziel der Pullbackbewegung bei der Aumann Aktie war. Schaffst es der Aktienkurs des Konzerns nun, sich aus diesem Bereich wieder nach oben abzusetzen, wären die Bullen wieder am Ruder. Ein Anstieg über Hindernisse zwischen 14,08/14,20 Euro und 14,52/14,54 Euro könnte die notwendigen bullishen Impulse für die Aumann Aktie bringen.

Allerdings bleibt mit aktuellen Indikationen bei 13,82/13,98 Euro nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs bei 13,96 Euro (+2,65 Prozent) die Lage noch auf der Kippe. Ein Rutsch unter die unterstützende Zone zwischen 13,54/13,68 Euro und 13,18/13,38 Euro könnte den Druck wiederkehren lassen und Aumanns Aktienkurs über 12,70/12,88 Euro weiter in Richtung 11,98/12,20 Euro und dem Baissetief bei 11,68/11,72 Euro fallen lassen.

Daten zum Wertpapier: Aumann
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: AAG
WKN: A2DAM0
ISIN: DE000A2DAM03

Aumann - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pandion-Chef Reinhold Knodel im Interview mit der 4investors-Redaktion.Pandion verfügt über substanzielle stille Reserven

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aumann

15.12.2020 - Aumann streicht weitere Arbeitsplätze wegen Branchen-Flaute
13.11.2020 - Aumann erwartet Zahlen für 2020 weiter am unteren Ende der Prognosespanne
01.10.2020 - Aumann Aktie: Das sieht gut aus - oder?
14.08.2020 - Aumann: Corona-Pandemie lässt Umsatz und Ergebnis deutlich sinken
06.08.2020 - Aumann Aktie: Jetzt zählt es für die Bullen
03.07.2020 - Aumann Aktie: Der aktuelle Kursgewinn ist bei Weitem nicht genug…
09.06.2020 - Aumann: Aktie mit wilden Schwankungen - was ist hier los?
27.05.2020 - Aumann: 2020 wird „ein anspruchsvolles Jahr”
11.05.2020 - Aumann Aktie: Nur eine Frage der Zeit…
01.04.2020 - Aumann zieht Konsequenzen
27.03.2020 - Aumann Aktie: Marken, die jetzt entscheidend sind
03.03.2020 - Aumann Aktie in Turbulenzen - Ausblick für 2020 sorgt für Unsicherheit
24.02.2020 - Aumann Aktie: Chance zur Aufholjagd?
12.02.2020 - Aumann Aktie: Achtung, Kaufsignal!
03.02.2020 - Aumann Aktie: Keine guten Neuigkeiten…
28.01.2020 - Aumann und MBB räumen Fehler in den Konzernabschlüssen ein
21.01.2020 - Aumann Aktie: Durchbruch voraus?
17.01.2020 - Aumann Aktie: Das ist bemerkenswert!
18.12.2019 - Aumann Aktie: Das war eine berechtigte Warnung
11.12.2019 - Aumann Aktie stark im Plus - was ist hier los?

DGAP-News dieses Unternehmens

15.12.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann beschließt Kapazitätsanpassung aufgrund schwacher Nachfrage in der ...
13.11.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann im Krisenumfeld mit positivem adj. EBITDA und verbesserter Liquidität ...
14.08.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: COVID-19 Pandemie belastet Quartalsergebnis bei Aumann ...
09.06.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann schließt Standort Hennigsdorf und verbessert Organisations- und ...
27.05.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann kann E-mobility Umsatz im abgelaufenen Quartal erneut steigern, spürt ...
31.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Vorstand der Aumann AG schlägt Aussetzung der Dividendenzahlung für 2019 ...
26.03.2020 - DGAP-News: Aumann AG: Veröffentlichung nach § 109 Absatz 2 Satz 1 ...
19.03.2020 - DGAP-News: Aumann verschiebt Hauptversammlung wegen Einschränkungen durch das ...
03.03.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann liegt mit vorläufigen Zahlen 2019 im Prognosekorridor und erwartet ...
27.01.2020 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Anerkennung einer DPR-Fehlerfeststellung im Rahmen einer ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.