Epigenomics meldet Ergebnisse einer Mikrosimulations zu Darmkrebs-Screenings

Bild und Copyright: Epigenomics.

Bild und Copyright: Epigenomics.

02.12.2019 16:29 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues von Epigenomics: Am Montag hat die Berliner Biotech-Gesellschaft auf Ergebnisse einer Mikrosimulationsstudie hingewiesen, die auf einem Mikrosimulationsmodell der Harvard Medical School basiert. „Die Ergebnisse zeigen, dass Epi proColon(R), ein Darmkrebs (CRC)-Screening-Test, zugelassen für Patienten, die nicht bereit oder nicht in der Lage sind, die von der USPSTF (United States Preventive Services Task Force) empfohlenen Screening-Methoden durchzuführen, im Vergleich zu diesen Screening-Methoden klinisch signifikante Reduzierungen der Häufigkeit und Mortalität von CRC ermöglicht”, so das Unternehmen.

„Während die Darmspiegelung für Darmkrebs die höchste Sensitivität aller verfügbaren Screening-Strategien aufweist, zeigen die Ergebnisse dieses Mikrosimulationsmodells, dass die Teilnahmehäufigkeit und die vorgeschriebenen Screening-Intervalle die langfristige klinische Wirksamkeit für alle CRC-Screening-Strategien stark beeinflussen”, sagt Daniel Sussman, MD, University of Miami Miller School of Medicine und einer der Autoren der Publikation, die im Magazin „Cancer Medicine” publiziert wurde.

Auf einem Blick - Chart und News: Epigenomics
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Epigenomics-Aktie

02.12.2019 - DGAP-News: Epigenomics berichtet über Ergebnisse einer Mikrosimulationsstudie, die zeigen, dass ...
29.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Neue Mikrosimulationsstudie zeigt, dass Epi proColon(R) eine klinisch ...
19.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für die ersten neun Monate ...
15.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG kündigt Telefonkonferenz mit den Autoren des Mikrosimulationsmodells im ...
07.11.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ...
04.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Keine operativen Gründe für starken ...
31.10.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG legt Bezugspreis von EUR 1,11 pro neue Aktie ...
17.10.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG beschließt Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der ...
02.10.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Ergebnisse des Mikrosimulationsmodells werden auf renommierter Health ...
07.08.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG präsentiert operative Highlights und veröffentlicht Finanzergebnisse ...
24.07.2019 - DGAP-News: Neue Studie empfiehlt, dass nicht-invasive Screening-Methoden, einschließlich Epi ...
15.07.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG: Chinesisches Patent Reexamination Department erklärt Epigenomics' ...
11.07.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG erhält den MedTech Outlook 2019 Top 10 In-Vitro Diagnostics ...
17.06.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Neue klinische Daten unterstreichen den Nutzen des Epi proColon(R) ...
04.06.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG nimmt an der Raymond James Life Sciences and MedTech Konferenz im Juni ...
20.05.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Neuer Bericht zeigt steigende Darmkrebs-Screening-Raten bei einer ...
09.05.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Epi proColon(R) erhält Exzellenz in der Molekulardiagnostik Award ...
08.05.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für das erste Quartal ...
03.05.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG: CMS akzeptiert Epigenomics´ Antrag auf ...
27.03.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr ...