E.On: Viele Analystenstimmen

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

02.12.2019 11:17 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In der vergangenen Woche hat E.On neue Quartalszahlen publiziert. In die Prognose fließt nun auch innogy mit ein. Der Konzern rechnet demnach für 2019 mit einem bereinigten EBIT von 3,1 Milliarden Euro bis 3,3 Millionen Euro. Der Gewinn soll zwischen 1,45 Milliarden Euro und 1,65 Milliarden Euro liegen.

Eine Reihe von Analysten kümmert sich in der Folge um den Titel. Bei Barclays wird das Rating „overweight“ bestätigt. Das Kursziel für die Aktien von E.On steigt von 9,50 Euro auf 10,00 Euro an. Die Experten erhöhen ihre Gewinnerwartungen für das laufende und das kommende Jahr um bis zu 10 Prozent.

Von Morgan Stanley gibt es das Rating „equal weight“ für die Papiere von E.On. Das Kursziel wird mit 9,50 Euro angegeben. Bei den Amerikaner hat es einen Analystenwechsel gegeben. Bisher gab es für die Papiere von E.On das Rating „underweight“ bei einem Kursziel von 8,00 Euro. Der neue Analyst sieht deutliche Verbesserungen bei E.On. Für ein noch besseres Rating ist die Zeit aber noch nicht reif.



Auch die Analysten von Goldman Sachs stufen die Papiere von E.On hoch. In der vorherigen Studie gab es eine Verkaufsempfehlung, das neue Rating lautet „neutral“. Das Kursziel wird von 8,95 Euro auf 9,50 Euro verbessert. Die Dividende und entsprechend die Rendite dürften für Investoren immer interessanter werden. Allerdings gibt es rund um E.On auch weiter Unsicherheiten.

Die Aktien von E.On notieren unverändert bei 9,50 Euro.

E.On: „Wir liegen in jeder Hinsicht voll im Plan”

E.On meldet Neunmonatszahlen 2019: Das operative Geschäft habe sich in dem Zeitraum wie erwartet entwickelt, heißt es von Seiten der Gesellschaft. Den Umsatz konnte der Konzern um 1,9 Milliarden auf 23,6 Milliarden Euro erhöhen. Vor Zinsen und Steuern ist der bereinigte operative Gewinn von E.On um 6 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro gesunken. Die Zahlen für das dritte Quartal umfassen den „Neuzugang” innogy: „Nur wenige Wochen nach der Übernahme von innogy haben wir bereits sichtbare Fortschritte bei der Integration erzielt. Wir liegen in jeder Hinsicht voll im Plan”, sagte Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender bei E.On.

„Das isolierte dritte Quartal lag rund 20 Prozent über Vorjahr, so dass E.On wie erwartet den schwachen Start des ersten Quartals im Jahresverlauf aufholen wird. Entsprechend lag der bereinigte Konzernüberschuss mit knapp 1,2 Milliarden Euro nur noch um 3 Prozent unter dem Vorjahreswert”, so das DAX-notierte Unternehmen weiter am Freitag. ... E.ON News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: E.ON

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur E.ON-Aktie

29.11.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON treibt Integration von innogy erfolgreich voran - Solides operatives ...
04.10.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON unterzeichnet Rahmenvertrag mit MVM Magyar Villamos M?vek Zrt. und Opus ...
18.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von ...
04.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Geplante Übernahme von innogy: E.ON will innogy zügig integrieren und ...
07.08.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Halbjahresergebnis im Rahmen der Erwartungen - E.ON bestätigt erneut Prognose ...
07.08.2019 - E.ON SE: Cat Mansion - E.ON präsentiert Smart Home-Lösungen für ...
01.07.2019 - E.ON SE: WINGAS verkauft ihr Bio-Erdgas Geschäft an ...
11.06.2019 - E.ON SE: Barbara Schädler verlässt E.ON, um eine neue berufliche Herausforderung ...
05.06.2019 - E.ON SE: E.ON will klimaschädliches Isolationsgas in Schaltanlagen überflüssig ...
13.05.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON bestätigt Prognose 2019 nach solider operativer Performance im ersten ...
09.05.2019 - E.ON SE: E.ON will 2500 digitale Trafostationen in Betrieb ...
10.04.2019 - E.ON SE: Grünes Gas aus Grünem Strom: E.ON startet bundesweite ...
01.04.2019 - E.ON SE:Deutsche sind bei Elektromobilität skeptischer als die meisten Europäer ...
15.03.2019 - E.ON SE: Großauftrag für E.ON von DS Smith in ...
13.03.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Vorstellung der Bilanz 2018: E.ON zeigt operative Stärke und gibt positiven ...
15.02.2019 - E.ON SE: Audi und E.ON bauen Europas größte ...
27.01.2019 - E.ON SE: Handelsblatt zeichnet E.ON-Innovation ectogrid als Top 3 Technologie ...
10.01.2019 - E.ON SE: E.ON investiert in finnischen Plattform-Anbieter für ...
01.01.2019 - E.ON SE: Bei E.ON lernt es sich ...
14.11.2018 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON steigert Ergebnis nach 9 Monaten und präzisiert ...