Epigenomics: Klares Studienergebnis

Bild und Copyright: Epigenomics.

Bild und Copyright: Epigenomics.

29.11.2019 16:13 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Epigenomics publiziert die Ergebnisse einer Mikrosimulationsstudie. Demnach ergibt sich bei Epo proColon eine klinisch signifikante Reduzierung der Häufigkeit und Mortalität von Darmkrebs. Entwickelt wurde das Modell an der Harvard Medical School. Die Studie macht deutlich, dass vor allem Teilnahmequoten und Screening-Intervalle einen wesentlichen Einfluss auf die Wirksamkeit von Screening-Strategien im Vergleich zu einmaliger Sensitivität und/oder Spezifität haben können.

Daniel Sussman, von der University of Miami Miller School of Medicine und einer der Autoren der Publikation: „Die Ergebnisse dieser Studie deuten darauf hin, dass stuhl- und blutbasierte CRC-Screening-Strategien mit höheren Teilnahmequoten und deutlich kürzeren Screening-Intervallen Patienten und Ärzten konkurrenzfähige Optionen bieten, um die Inzidenz und Mortalität von CRC zu reduzieren.“




Jorge Garces, CSO von Epigenomics erläutert, was dies für Epigenomics bedeutet: „Das wichtigste Ergebnis dieser Studie ist, dass Epi proColon - bei jährlicher Durchführung - als effektive, nicht-invasive CRC-Screening-Strategie die gleichen langfristigen Vorteile anderer derzeit empfohlener CRC-Screening-Methoden bietet und zudem geringere nachteilige Ereignisse als die Darmspiegelung aufweist.“. Der Manager fährt fort: „Am wichtigsten ist jedoch, wie von den Autoren angegeben, dass sich der Nutzen des CRC-Screenings auch bei Tests mit höchster Genauigkeit, wie z.B. der Darmspiegelung, durch eine suboptimale Teilnahmerate reduziert.“

Vorstandschef Greg Hamilton hat in diesem Zusammenhang einen Wunsch: „Wir hoffen, dass diese Studie die Diskussion innerhalb der Gastroenterologie-Community und zwischen Ärzten und ihren Patienten darüber anregen wird, wie man alle verfügbaren Screening-Strategien optimal einsetzen kann und so dazu beiträgt, die Häufigkeit und die Mortalität von CRC zu reduzieren und die Ergebnisse für Patienten zu verbessern."

Auf einem Blick - Chart und News: Epigenomics

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Epigenomics

02.12.2019 - Epigenomics meldet Ergebnisse einer Mikrosimulations zu Darmkrebs-Screenings
28.11.2019 - Epigenomics Aktie - es tut sich was: Chart gibt Kaufsignal
19.11.2019 - Epigenomics: Starker Anstieg
19.11.2019 - Epigenomics legt Neunmonatszahlen 2019 vor - Verlust gestiegen
08.11.2019 - Epigenomics holt sich 8,3 Millionen Euro
05.11.2019 - Epigenomics: „Keine Gründe, die diese negative Kursentwicklung erklären”
31.10.2019 - Epigenomics - Kapitalerhöhung: Aktien kommen zu 1,11 Euro
30.10.2019 - Epigenomics will in den USA endlich Fahrt aufnehmen - Exklusiv-Interview
23.10.2019 - Epigenomics Aktie: Auf die Bullen wartet weitere Arbeit
18.10.2019 - Epigenomics: Kaufen vor der Finanzierungsrunde
17.10.2019 - Epigenomics kündigt Kapitalerhöhung an
25.07.2019 - Epigenomics: US-Studie lässt Aktienkurs steigen
15.07.2019 - Epigenomics: Schock aus China - Aktie bricht ein
17.06.2019 - Epigenomics: Neue Studien-News für Epi proColon
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
20.05.2019 - Epigenomics: Neue Testergebnisse aus den USA
08.05.2019 - Epigenomics legt Zahlen vor: Quartalsverlust reduziert
03.05.2019 - Epigenomics: Kleine Fortschritte in den USA
27.03.2019 - Epigenomics: US-Absatz soll 2019 deutlich wachsen
22.03.2019 - Epigenomics: Wichtige Weichenstellung in der US-Politik - Exklusivinterview

DGAP-News dieses Unternehmens

02.12.2019 - DGAP-News: Epigenomics berichtet über Ergebnisse einer Mikrosimulationsstudie, die zeigen, dass ...
29.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Neue Mikrosimulationsstudie zeigt, dass Epi proColon(R) eine klinisch ...
19.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für die ersten neun Monate ...
15.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG kündigt Telefonkonferenz mit den Autoren des Mikrosimulationsmodells im ...
07.11.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ...
04.11.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Keine operativen Gründe für starken ...
31.10.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG legt Bezugspreis von EUR 1,11 pro neue Aktie ...
17.10.2019 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG beschließt Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der ...
02.10.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG: Ergebnisse des Mikrosimulationsmodells werden auf renommierter Health ...
07.08.2019 - DGAP-News: Epigenomics AG präsentiert operative Highlights und veröffentlicht Finanzergebnisse ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.