Wirecard Aktie: Der nächste Schlag ins Wasser? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

26.11.2019 15:06 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Wirecards Aktienkurs kann heute zwar einen Gewinn verzeichnen, aktuell notiert der DAX-Wert bei 119,35 Euro mit 0,29 Prozent im Plus. Doch trotz eines bisherigen Tageshochs bei 119,75 Euro ist es der Wirecard Aktie bisher nicht gelungen, zwei eng beieinander liegende charttechnische Tradingmarke zu überwinden. Die beiden Zonen liegen um 119,05/119,10 Euro und 119,50/119,55 Euro. Ein Sprung hierüber wäre zwar „nur” ein kleineres charttechnisches Kaufsignal für den DAX-Wert, doch das könnte schon reichen, um neuen Schwung in den Fintech-Titel zu bekommen.

Weitere kursrelevante Neuigkeiten zu Wirecard sind heute bisher nicht zu sehen. Hier noch einmal die wichtigsten Eckpunkte unseres 4investors-Chartchecks zur Wirecard Aktie vom heutigen Morgen:


Wirecard Aktie: Hier braut sich Interessantes zusammen!
An der grundsätzlichen charttechnischen Ausgangsbasis hat sich bei der DAX-notierten Fintech-Aktie also (noch?) nichts geändert, es bestehen allerdings Chancen, dass das Pendel nun zugunsten der Bullen ausschlägt. Schauen wir auf die charttechnischen Szenarien:

Ein Sprung über 119,05/119,10 Euro und 119,50/119,55 Euro könnte schon reichen, um wieder etwas Leben in den Fintech-Titel zu bringen. Übergeordnet entscheidende charttechnische Signalmarken wären damit aber noch nicht überwunden. Hier bleiben vor allem die charttechnischen Hürden rund um die Kernmarke bei 122,90/123,40 Euro entscheidend, die zuletzt am 15. November getestet wurde. Die Hinderniszone reicht von 122,05/122,50 Euro über die Kernmarke hinweg bis an den Bereich bei 124,10 Euro. Knapp darüber wäre mit 125,15/125,80 Euro die nächste Hindernismarke vorhanden. Gelingt der Wirecard Aktie ein Ausbruch über die beiden Widerstandsmarken, wäre der Weg in Richtung 131 Euro frei. Hier finden sich Hürden bei 130,40/131,00 Euro.

Gelingt ein solcher Ausbruch nicht, kann es für Wirecards Aktienkurs aber wieder in Richtung des jüngsten lokalen Tiefs bei 112,05 Euro nach unten gehen. Knapp darunter liegende charttechnische Unterstützungen in den Zonen 110,10/111,00 Euro und vor allem bei 106,70/107,85 Euro kamen zuletzt im Rahmen der Abwärtsbewegung zwar nicht in Gefahr. Hier bleiben aber massive Supports und wichtige Signalmarken vorhanden, vor allem um 106,70/107,85 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

09.09.2020 - Wirecard Aktie: So schnell kann es gehen
08.09.2020 - Wirecard an der Börse weiter 128 Millionen Euro wert - News von Jaffé
31.08.2020 - Wirecard: Das nächste Aus
25.08.2020 - Wirecard: Gericht eröffnet Insolvenzverfahren
24.08.2020 - Wirecard: Das Ende
21.08.2020 - Wirecard: Erster Verkaufserfolg in Südamerika
20.08.2020 - Wirecard Aktie fliegt raus - nächstes Problem für die Börse im DAX?
18.08.2020 - Wirecard Aktie: Das unsägliche Insolvenz-Spielchen wiederholt sich
17.08.2020 - Gold, Wirecard und die sieben Todsünden... - Börse München Kolumne
14.08.2020 - Wirecard: Nächster Schock für die Insolvenz-Zocker
13.08.2020 - Wirecard und der DAX: Das Ende naht…
12.08.2020 - Wirecard und die Folgen - Weiterbildung von Aufsichtsräten: (K)Ein Thema!
04.08.2020 - Wirecard und der „boon.-Schock”: Wer hier zockt geht hohe Risiken ein!
28.07.2020 - Wirecard Aktie: Die Freude war kurz, jetzt kommt wieder der Schmerz
27.07.2020 - Wirecard Aktie dick im Plus: Anleger springen auf Insolvenz-News an
25.07.2020 - Wirecard: Einladungen an die „Zocker” - Aktie mit Kurssprung
22.07.2020 - Wirecard: Braun wohl wieder in Haft - zwei weitere Haftbefehle
22.07.2020 - Wirecard Aktie: Böse neben der Spur
21.07.2020 - Wirecard Aktie - Insolvenz-Zock: Die tote Katze springt mal wieder
20.07.2020 - Wirecard Aktie: Langsam aber sicher in Richtung der Null-Linie

DGAP-News dieses Unternehmens

27.08.2020 - Anleger-Research: Wirecard Update: Jetzt wird es brenzlig! Immer neue Details erschüttern die ...
25.08.2020 - DGAP-News: Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Wirecard ...
19.08.2020 - Wirecard der Jahrhundert ...
11.08.2020 - Immer wenn man denkt, es gibt nichts Neues mehr, erschüttern weitere Details die ...
23.07.2020 - Wirecard Update: Das hat Zeug zum ultimativen ...
30.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Kündigung Anstellungsvertrag Dr. Markus Braun ...
27.06.2020 - DGAP-News: Die Wirecard AG informiert Kunden und Partner zum laufenden ...
25.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Antrag auf Eröffnung eines ...
25.06.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Unternehmensstatement zum ...
22.06.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Stellungnahme des Vorstands zur aktuellen Lage des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.