SFC Energy: Meilenstein für das Wasserstoff-Geschäft

Bild und Copyright: SFC Energy.

Bild und Copyright: SFC Energy.

15.11.2019 11:02 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nachdem gestern die Zahlen von SFC Energy den Aktienkurs noch deutlich belasteten, hat das Unternehmen heute schon wieder gute Neuigkeiten für die Anleger an der Frankfurter Börse parat. Im Zukunfts-Sektor Wasserstoff-Brennstoffzellen hat man einen Meilenstein erreicht: Man habe mit dem Kooperationspartner adKor einen ersten Rahmenvertrag für Wasserstoff-Brennstoffzellen für ein Digitalfunkprogramm des Bundes abgeschlossen, teilt das Unternehmen am Freitag mit. Schon im laufenden Quartal soll die Produktion hierfür anlaufen, so SFC Energy. Im Rahmenvertrag ist ein Umsatzvolumen zwischen 1,8 Millionen Euro bis 5,3 Millionen Euro vereinbart, die Vereinbarung läuft Ende 2021 aus.

Die wichtigsten Eckdaten aus den Neunmonatszahlen von SFC Energy:

  • Konzernumsatz bei TEUR 43.784 (9M/2018: TEUR 44.269)
  • EBITDA bereinigt bei TEUR 2.198 (9M/2018: TEUR 2.015), EBIT bereinigt bei TEUR -233 (9M/2018: TEUR 1.181)
  • Anhaltend schwache Nachfrage im Segment Oil & Gas in Kanada
  • Nachhaltig positive Umsatzentwicklung in den Segmenten Clean Energy & Mobility sowie Industry
  • Abschluss eines ersten Rahmenvertrages für Wasserstoff-Brennstoffzellen
  • Neue Prognose für 2019 wie am 13. November 2019 kommuniziert: Umsatz zwischen EUR 58 und 62 Mio., bereinigtes EBITDA in einer Größenordnung von EUR 0,5 bis 2,5 Mio. sowie ein bereinigtes EBIT von EUR -0,5 bis 1,5 Mio.
  • Mittelfristprognose bleibt bestehen

„Wir blicken auf ein verhaltenes drittes Quartal zurück, das neben der üblichen Saisonalität weiter von einer deutlich hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Entwicklung im Segment Oil & Gas geprägt war. In Kanada führen fehlende Transportkapazitäten für Öl und Gas noch immer zu einer erheblichen Investitionszurückhaltung. Darüber hinaus mussten wir, wie am 13. November 2019 kommuniziert, feststellen, dass die Auftragsvergabe und Umsatzrealisierung eines Beschaffungsvorhabens im Verteidigungsbereich in Deutschland nun nicht mehr im laufenden Jahr erfolgen wird. Der Vorstand erwartet auf der Basis aktueller Kundengespräche die Vergabe des Beschaffungsvorhabens im Geschäftsjahr 2020”, so Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

SFC Energy: Auftragslage belastet - mittelfristige Prognose bestätigt

SFC Energy muss den Ausblick auf das laufende Jahr senken. Verantwortlich hierfür sind zwei Faktoren: Zum einen habe sich „die bereits im zweiten Quartal 2019 nachlassende Dynamik im Segment Oil & Gas im dritten Quartal weiter verstärkt”, so das Brennstoffzellen-Unternehmen. Zum anderen werde „eine für das vierte Quartal 2019 erwartete Auftragsvergabe an SFC Energy und Umsatzrealisierung im Verteidigungsbereich in Deutschland nicht mehr im laufenden Geschäftsjahr erfolgen”, meldet SFC Energy. Die Gesellschaft geht aufgrund von Gesprächen mit dem Kunden davon aus, dass der Auftrag sich ins kommende Jahr verschieben wird.

Aufgrund der Entwicklungen rechnet SFC Energy für 2019 nur noch mit einem Umsatz zwischen 58 Millionen Euro und 62 Millionen Euro. Auf EBITDA-Basis soll ein Gewinn zwischen 0,5 Millionen Euro und 2,5 Millionen Euro erreicht werden. Bisher gingen die Süddeutschen von 67 Millionen Euro bis 74 Millionen Euro Umsatz und 4,5 Millionen Euro bis 7,0 ... diese News vom 14.11.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: SFC Energy
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht 9-Monatszahlen - verhaltenes drittes Quartal / Wasserstoff-Programm mit ersten Serienaufträgen über Plan






DGAP-News: SFC Energy AG


/ Schlagwort(e): 9-Monatszahlen





SFC Energy AG veröffentlicht 9-Monatszahlen - verhaltenes drittes Quartal / Wasserstoff-Programm mit ersten Serienaufträgen über Plan







15.11.2019 / 07:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SFC Energy AG - Corporate News
SFC Energy AG veröffentlicht 9-Monatszahlen - verhaltenes drittes Quartal / Wasserstoff-Programm mit ersten Serienaufträgen über Plan
- ... DGAP-News von SFC Energy weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - SFC Energy

18.05.2020 - SFC Energy: Mittelfristig weiter 100 Millionen Euro als Ziel im Blick
30.04.2020 - SFC Energy: Neuer Finanzvorstand
26.03.2020 - SFC Energy: Corona-Pandemie verhagelt den dynamischen Jahresstart 2020
25.03.2020 - SFC Energy: „Jubiläum” in Südostasien
19.03.2020 - SFC Energy produziert an Kapazitätsgrenze, rechnet aber mit Nachfragerückgang
02.03.2020 - SFC Energy: Auftrag aus der kanadischen Rohstoff-Branche
18.02.2020 - SFC Energy: Referenz-Auftrag aus Sachsen
11.02.2020 - SFC Energy: 100 Millionen Euro bleiben die Zielmarke
31.01.2020 - SFC Energy: Option wird ausgeübt
29.01.2020 - SFC Energy übernimmt udomi-Aktivitäten - neue Angebote im Bereich Digitalisierung
24.01.2020 - SFC Energy: Konsolidierung bei der Aktie beendet?
13.01.2020 - SFC Energy Aktie: Rallye, Teil 2?
10.01.2020 - SFC Energy Aktie: Achtung, hier tut sich was!
02.12.2019 - SFC Energy Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye?
25.11.2019 - SFC Energy: Neuer Partner für Simark Controls
19.11.2019 - SFC Energy: Aktie kratzt am Kaufsignal
18.11.2019 - SFC Energy: Perspektiven für Wasserstoff-Geschäft im Mobilfunk-Sektor
14.11.2019 - SFC Energy: Auftragslage belastet - mittelfristige Prognose bestätigt
08.10.2019 - SFC Energy Aktie: Zurück Richtung 14 Euro? Das sind die Chancen…
01.10.2019 - SFC Energy wird Lieferant für AuroraHut-Hausboote

DGAP-News dieses Unternehmens

18.05.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - trotz erster COVID-19 ...
30.04.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG: Daniel Saxena wird neuer Finanzvorstand ...
26.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2019 und Geschäftsbericht ...
25.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy: 1.000ste EFOY Pro Brennstoffzelle für öffentliche Sicherheit und ...
19.03.2020 - DGAP-Adhoc: SFC Energy AG zieht Prognose für laufendes Geschäftsjahr wegen COVID-19-Pandemie und ...
02.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy: Kanadische Tochter Simark Controls erhält weiteren Folgeauftrag für ...
18.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy liefert EFOY ProCube Brennstoffzellenlösung für Back-up-Stromversorgung von ...
11.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen für 2019 und Prognose für 2020 ...
31.01.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG: Ausübung der im August 2017 platzierten Optionsanleihe durch den Harbert ...
29.01.2020 - DGAP-News: SFC Energy unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme des Online-Portals und des ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.