Artnet peilt für 2019 Rekordumsatz an


11.11.2019 14:33 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Von der Berliner Artnet AG kommen heute Neunmonatszahlen 2019. Das Unternehmen hat den Umsatz um 4 Prozent auf 16 Millionen Dollar erhöht, davon entfallen 5,1 Millionen Dollar auf das dritte Quartal des laufenden Jahres. „Das Konzernergebnis verbesserte sich in den ersten neun Monaten angesichts des höheren Umsatzes und gesunkener Personalkosten”, teilt artnet weiter mit. Nach einem Verlust von 0,12 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum liegt das Ergebnis nun bei 0,31 Millionen Dollar in den schwarzen Zahlen.

„Dreißig Jahre nach der Gründung von Artnet setzt die Price Database weiterhin die höchsten Standards für Qualität und Umfang von Auktionsergebnissen. Das ermöglicht es uns, genaueste Marktanalysen zu erstellen und sorgt für unerlässliche Preistransparenz im globalen Kunstmarkt”, sagt Jacob Pabst, Vorstand der Artnet AG.

Für 2019 prognostiziert Artnet einen Umsatz von 23 Millionen Dollar bis 24 Millionen Dollar nach 21,6 Millionen Dollar im vergangenen Jahr. Damit peilen die Berliner einen weitren Rekordumsatz an.

Daten zum Wertpapier: artnet
Zum Aktien-Snapshot - artnet: hier klicken!
Ticker-Symbol: ART
WKN: A1K037
ISIN: DE000A1K0375
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

aifinyo: Software ist der Schlüssel, um mit Finanzdienstleistungen Geld zu verdienen
Interview: Nach einem schwierigen Jahr 2020 will das FinTec aifinyo wieder auf den profitablen Wachstumskurs zurückkehren.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: artnet AG: Artnet steigert Werbeeinnahmen im dritten Quartal 2019 um 30%






DGAP-News: artnet AG


/ Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Quartals-/Zwischenmitteilung





artnet AG: Artnet steigert Werbeeinnahmen im dritten Quartal 2019 um 30%





11.11.2019 / 07:45



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Artnet steigert Werbeeinnahmen im dritten Quartal 2019 um 30%

Gesamtumsatz wächst im dritten Quartal um 9%
Artnet Auctions erzielt 13% höheren Provisionsumsatz
31% mehr Seitenbesucher auf Artnet News

Berlin/New York, 11. ... DGAP-News von artnet weiterlesen.

4investors-News - artnet

DGAP-News dieses Unternehmens

10.06.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet Auctions verkauft Kunstwerk für ...
25.05.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet Auctions erzielt Umsatzrekord mit Auktion zeitgenössischer ...
17.05.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet Auctions startet mit Umsatzrekord ins zweite Quartal ...
10.05.2021 - DGAP-News: artnet AG: Weiterhin starkes Wachstum bei Artnet Auctions im ersten ...
06.05.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet News startet Paywall für exklusive ...
14.04.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet Auctions erzielt Spitzenpreise und Umsatzrekord mit ...
01.04.2021 - DGAP-News: artnet AG: Artnet AG: Rekordumsätze und starkes Wachstum im Coronajahr 2020 ...
18.12.2020 - DGAP-News: artnet AG: Umsatz von Artnet Auctions steigt im November um ...
10.12.2020 - DGAP-News: artnet AG: Artnet widersetzt sich der Corona-Schwäche im globalen ...
09.11.2020 - artnet AG: Artnet und der Verband Chinesischer Auktionatoren veröffentlichen Global Chinese Art ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.