cyan sieht sich auf Kurs - „können zulegen”


31.10.2019 13:53 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Scale-notierte cyan AG hat in der ersten Hälfte des laufenden Jahres einen Anstieg der Gesamterträge von 2,2 Millionen Euro auf 7,9 Millionen Euro erzielt. Deo operative Verlust auf EBITDA-Basis hat sich dennoch vergrößert und liegt bei 1,0 Millionen Euro nach zuvor 0,7 Millionen Euro. Ausgaben für den Aufbau der Organisation für der globalen Roll-out und die Restrukturierung von i-new haben das Ergebnis belastet.

Das Unternehmen sieht sich aber auf Kurs. Weiterhin peilt cyan einen Umsatz von 35 Millionen Euro im laufenden Jahr an. „Hierzu werden die zuletzt erzielten Fortschritte bei den Kooperationen mit Orange, Aon und Wirecard beitragen. Zusätzlich ist cyan kurz vor Abschluss von weiteren Verträgen, die mit einem signifikanten Umsatzbeitrag im laufenden Geschäftsjahr verbunden sind”, so das Unternehmen zum Ausblick. Man werde im zweiten Halbjahr deutlich zulegen können, sagt Unternehmensvorstand Peter Arnoth. Das EBITDA soll 14 Millionen Euro erreichen.

Auf einem Blick - Chart und News: cyan


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: cyan mit starkem Wachstum im ersten Halbjahr 2019: Weichen für Umsatz- und Ergebnisanstieg im zweiten Halbjahr gestellt






DGAP-News: cyan AG


/ Schlagwort(e): Halbjahresergebnis





cyan mit starkem Wachstum im ersten Halbjahr 2019: Weichen für Umsatz- und Ergebnisanstieg im zweiten Halbjahr gestellt





31.10.2019 / 08:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
cyan mit starkem Wachstum im ersten Halbjahr 2019: Weichen für Umsatz- und Ergebnisanstieg im zweiten Halbjahr gestellt

Konzerngesamterträge von EUR 7,9 Mio. erzielt (H1 2018: EUR 2,2 Mio.; d.h. ... DGAP-News von cyan weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - cyan

09.12.2019 - cyan AG: „Unser Geschäft hat sich im zweiten Halbjahr nochmals deutlich beschleunigt”
20.08.2019 - cyan: Gewinnwarnung für das laufende Jahr
10.07.2019 - cyan: Kapitalerhöhung nach Wirecard-Deal zu 28 Euro
09.07.2019 - cyan: „big deal” mit Wirecard
08.07.2019 - cyan: Neues aus Lateinamerika
05.07.2019 - cyan und Magenta verlängern Kooperation
01.07.2019 - cyan profitiert von millionenschweren Effekt aus I-New-Zukauf
05.06.2019 - cyan: Vorstände üben Optionen aus
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
01.02.2019 - Cyan: Commerzbank mit Coverage
09.01.2019 - cyan AG und Global Voice Group schließen Allianz
21.12.2018 - cyan AG: „big deal” mit Orange
30.10.2018 - cyan mit Entwicklung zufrieden - Prognose bestätigt
12.10.2018 - cyan holt sich 7,9 Millionen Euro per Kapitalerhöhung
20.08.2018 - cyan AG: Neue Kooperation
31.07.2018 - cyan erwirbt Mehrheit an I-New
10.07.2018 - cyan erwirbt Mehrheit an der I-New Unified Mobile Solutions AG
28.03.2018 - cyan: Börsenpremiere im Scale-Segment
26.03.2018 - cyan: Hohe Nachfrage beim Börsengang
22.02.2018 - cyan: Heliad steigt ein

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.