SAP Aktie: Die nächsten neuen Kursziele

Bild und Copyright: Cineberg / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Cineberg / shutterstock.com.

22.10.2019 15:04 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ein Fazit kann man nach den SAP-Quartalszahlen ziehen: In Analystenkreisen haben die Zahlen für Begeisterung und positive Überraschungen gesorgt. Gleich eine ganze Reihe von Kurszielen für die SAP Aktie werden derzeit angehoben. Heute Morgen hatten wir bereits über die neuen Kursziele von Jefferies und JP Morgan berichtet. Im weiteren Tagesverlauf kommen die nächsten Analystenhäuser mit Kursziel-Erhöhungen für den DAX-notierten Softwaretitel.

So nennt Credit Suisse nun eine Zielmarke von 144 Euro für die SAP Aktie nach zuvor 132 Euro. Es bleibt beim „Outperform” für das Papier, das am Dienstagnachmittag mit 1,01 Prozent im Plus bei 119,94 Euro notiert. Hinter dem neuen Kursziel stecken erhöhte Prognosen der Experten für SAP. Deren Zahlen werden als solide bezeichnet und der Fokus auf den Kapitalmarkttag im November gerichtet. Dort will der Konzern neue mittelfristige Zielsetzungen bekannt geben.

Goldman Sachs legt auf das bisherige Kursziel für die SAP Aktie 5 Euro drauf und kommt damit nun auf 150 Euro. Der Anteilschein des Walldorfer Unternehmens bleibt auf Goldmans Empfehlungsliste „Conviction Buy”. Die Experten erwarten bei SAP robust wachsende Umsätze mit steigenden Margen, basierend auf dem Cloud-Geschäft.

Bei der UBS ist man zurückhaltender und sieht trotz des neuen Kursziels von 125 Euro - zuvor 120 Euro - nur wenig Aufwärtspotenzial für den Aktienkurs von SAP. Man rechnet damit, dass die zahlenbedingt gute Laune der Investoren bis zum Kapitalmarkttag anhalten könnte. Die SAP Aktie bekommt von der UBS ein „Neutral”.

Andere Analystenhäuser bestätigen ihre bisherigen Einstufungen zur SAP Aktie: Von Barclays kommt ein „Oveweight” mit Ziel 125 Euro und von Berenberg ein „Buy” mit 130 Euro als Kursziel.

SAP Aktie: Nächstes Kaufsignal und optimistische Analysten

Die SAP Aktie kann ihre Aufwärtsbewegung fortsetzen und erreicht heute ein neues charttechnisches Kaufsignal. Der Aktienkurs des Software-Konzerns klettert im Vormittagshandel am Dienstag bis auf 120,94 Euro und notiert aktuell bei 120,74 Euro (+1,68 Prozent). Aktuell kann sich der DAX-Wert damit spürbar über einer charttechnischen Widerstandszone halten, die sich um 119,40 Euro erstreckt. An der Marke liegt das obere Ende eines Gaps, das Mitte Juli aufgerissen wurde.Nach aktuellem Stand ist das Kaufsignal damit weiter aktiv und gibt der SAP Aktie weiteren Raum nach oben. Orientierungsmarke bleibt dabei das steigende obere Bollinger-Band, das bei 121,36 Euro notiert. Im Chart der SAP Aktie zeigt sich um 121,74/122,42 Euro eine Tradinghürde, bevor bei 124,70/125,00 Euro die markante Topzone aus dem Juli dieses Jahres und damit eine übergeordnet bedeutende Hürde ins Visier käme. Für den Aktienkurs von SAP sind derweil überwundene Widerstandsmarken nun als ... SAP News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: SAP

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur SAP-Aktie