Evotec Aktie: Wird das der Befreiungsschlag?

Bild und Copyright: Evotec.

Bild und Copyright: Evotec.

22.10.2019 11:08 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Es ist still geworden um die Evotec Aktie. Die sonst so volatile Biotech-Aktie hat seit einigen Tagen kaum noch Schwankungsintensität aufzuweisen. In den Zusammenhang gibt es aber eine gute charttechnische Nachricht: Seit Anfang Oktober hat sich oberhalb von 19,21 Euro eine massive Unterstützungszone aufgebaut. Evotecs Aktienkurs testet diese Marke auch heute mit einem Tagestief bei 19,275 Euro, notiert mittlerweile aber wieder spürbar höher. Aktuell werden 19,46 Euro für die Biotech-Aktie bezahlt, womit der Kurs unverändert zum gestrigen Schlusskurs notiert.

Warum nun der mögliche Befreiungsschlag, wo doch prozyklische Kaufsignale derzeit nicht zu sehen sind? Der „Weckruf” könnte von der Deutschen Bank kommen: Evotecs Anteilscheine wurden von den Analysten der Bank auf die Empfehlungsliste „European Mid-Caps Best Ideas” gesetzt. In dieser Liste sind acht aus Sicht der Analysten aussichtsreiche Anteilscheine von Unternehmen enthalten. Die Deutsche Bank traut der Evotec Aktie weiter einen Kursanstieg auf 25 Euro zu und bestätigt mit der Aufnahme in die Empfehlungsliste zugleich ihre Kaufempfehlung für Evotecs Aktien. Man rechnet damit, dass Evotec sogar noch einmal die Jahresziele erhöhen könnte und die positive Entwicklung fortsetze. Am 12. November werden die Hamburger ihre Neunmonatszahlen für 2019 vorlegen.

Um zu dem Kursziel zu gelangen, muss Evotecs Aktie aber noch eine Reihe von charttechnischen Hürden überspringen, angefangen bei den Hürden um 19,52/19,60 Euro und 20,12/20,32 Euro. Gelingt der Ausbruch hierüber, könnte (mit Zwischenhürden) der Weg in Richtung 21,48/21,80 Euro führen. Hier liegt dann die erste übergeordnet wichtige charttechnische Hürde für den Aktienkurs von Evotec. Ein stabiler Sprung über das Hindernis wäre daher ein wichtiger charttechnischer Impuls für den TecDAX-Wert.

Evotec: Neuer Lizenzdeal - 20 Euro als Chart-Hürde

Evotec hat eine strategische Lizenzvereinbarung mit einer Tochtergesellschaft von Biocon Limited abgeschlossen. Die Vereinbarung beziehe sich auf ein frühphasiges, präklinisches Biosimilar-Programm, meldet das Hamburger Biotech-Unternehmen am Donnerstag. „Biocon Biologics wird dieses Biosimilar-Programm unter ihrer eigenen Marke durch den gesamten Entwicklungsprozess, inklusive der IND-Einreichung, Herstellung, sowie der globalen Vermarktung nach der behördlichen Zulassung übernehmen”, so Evotec.

Zu finanziellen Details und konkreten Einzelheiten des Entwicklungsprogramms nimmt das Unternehmen keine Stellung.

Evotecs Aktienkurs bleibt heute den dritten Tag in Folge im Bereich der 20-Euro-Marke hängen. Nach einem Tageshoch bei 20,00 Euro notiert die Evotec Aktie am Donnerstag in der Mittagsstunde bei 19,71 Euro und verliert gegenüber dem gestrigen XETRA-Schlusskurs 1,45 Prozent an Wert. Die charttechnischen Schlüsselmarken bleiben damit kurzfirstig wie zuletzt ... diese News vom 10.10.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

03.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC BAUT STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT MIT CELMATIX IM BEREICH FRAUENGESUNDHEIT WEITER ...
14.11.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
12.11.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DER ERSTEN NEUN MONATE 2019 UND UPDATES ZUR ...
06.11.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND VIFOR PHARMA GRÜNDEN JOINT VENTURE FÜR FRÜHPHASIGE ENTWICKLUNG IM BEREICH ...
05.11.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: BEKANNTGABE DER ERGEBNISSE DER ERSTEN NEUN MONATE 2019 AM 12. NOVEMBER 2019 ...
23.10.2019 - DGAP-News: EVOTEC, INTEGRA HOLDINGS UND YISSUM STARTEN LAB555, UM FRÜHE WIRKSTOFFENTWICKLUNG ZU ...
10.10.2019 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS & BIOCON BIOLOGICS UNTERZEICHNEN LIZENZVEREINBARUNG FÜR EIN ...
09.10.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND CELMATIX GEHEN STRATEGISCHE ZUSAMMENARBEIT ...
04.10.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERREICHT MEILENSTEIN IN INTEGRIERTER WIRKSTOFFFORSCHUNGS-PARTNERSCHAFT MIT ...
30.09.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED ERREICHEN MEILENSTEIN IN STRATEGISCHER ...
24.09.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND TAKEDA GEHEN PARTNERSCHAFT ZUR ENTWICKLUNG KLINISCHER KANDIDATEN IN ...
06.09.2019 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
14.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN HALBJAHRS 2019 UND CORPORATE ...
07.08.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: BERICHT ZUM ERSTEN HALBJAHR 2019 AM 14. AUGUST ...
01.08.2019 - DGAP-News: Evotec SE: Neues IMI Projekt „GNA Now” startet Kampf gegen antimikrobielle ...
25.07.2019 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Positive Phase-II-Daten für P2X3-Antagonist in Patienten mit chronisch ...
25.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SE: P2X3-ANTAGONIST ZEIGT WIRKSAMKEIT GEGEN CHRONISCH REFRAKTÄREN HUSTEN IN ...
15.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT IPSC ...
08.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC UND VENTURE CAPITAL INVESTOR-KONSORTIUM GRÜNDEN BREAKPOINT THERAPEUTICS ...
03.07.2019 - DGAP-News: EVOTEC SCHLIESST AKQUISITION VON JUST BIOTHERAPEUTICS ...