Commerzbank Aktie: Rallye, Kaufsignal - wie geht es hier weiter? - Chartanalyse

Nach einer starken Performance der Commerzbank Aktie vom Montag müssen sich nun charttechnische Kaufsignale festigen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Nach einer starken Performance der Commerzbank Aktie vom Montag müssen sich nun charttechnische Kaufsignale festigen. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

22.10.2019 07:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Mit der gestrigen starken Kursentwicklung der Commerzbank Aktie dürfte an der Börse bei Weitem nicht jeder gerechnet haben. Charttechnische Kaufsignale trieben den Aktienkurs des Bankkonzerns im Handelsverlauf weiter an. Am Ende des Tages war ein Kursgewinn von 5,32 Prozent auf 5,585 Euro zu sehen, intraday hatte der Aktienkurs der Commerzbank in der Spitze 5,606 Euro erreicht. Kaufsignale am charttechnischen Widerstand bei 5,48/5,53 Euro konnten damit auf XETRA-Schlusskursbasis von der MDAX-notierten Bank.Aktie gestern bestätigt werden.

Beste Aussichten also für den heutigen Tag? Aktuell jedenfalls herrscht erst einmal Ruhe. Indikationen für die Commerzbank Aktie notieren am frühen Dienstagmorgen bei 5,53/5,60 Euro, bestätigen damit das gestern erreichte Kursniveau, sind derzeit aber auch noch von begrenzter Aussagekraft. Für den MDAX-Wert wird es aus charttechnischer Sicht damit nun darauf ankommen, ob das gestrige Kaufsignal bei 5,48/5,53 Euro weiter gehalten werden kann. An dieser Marke findet sich eine erste charttechnische Unterstützung für den Finanztitel.


Die gestern bereits skizzierten charttechnischen Szenarien für die Commerzbank Aktie bleiben damit weiterhin aktiv. Gelingt es dem Papier im weiteren Handelsverlauf, sich oberhalb von 5,48/5,53 Euro zu etablieren, winken weitere Kursgewinne. Allerdings wäre das weitere Aufwärtspotenzial zunächst begrenzt: Nächste Hindernisse im Kursverlauf der Bankaktie sind shon bei 5,65/5,69 Euro zu sehen. Vor allem bei und oberhalb von 5,90/5,93 Euro werden die Hürden dann hoch. Die hier liegende Hinderniszone erstreckt sich über 6,03 Euro bis auf 6,066/6,154 Euro. Innerhalb dieses bisher nur partiell geschlossenen Gaps vom 1. August 2019 liegt auch das jüngste Erholungshoch der Commerzbank Aktie, das bei 6,076 Euro notiert wurde.

Kann der MDAX-Wert dagegen das aktuelle Kaufsignal im weiteren Handelsverlauf nicht bestätigen und fällt unter 5,48/5,53 Euro zurück, könnte ein Rückschlag in Richtung 5,20/5,28 Euro drohen. Hier liegen erste kleinere charttechnische Unterstützungsmarken für die Commerzbank Aktie.

Aktuelle sind keine weiteren News zur Commerzbank zu sehen.

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

12.08.2020 - Commerzbank Aktie: Großes Kaufsignal! War das der Befreiungsschlag?
10.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert wenig zu - trotzdem Kaufsignal?
06.08.2020 - Commerzbank Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
05.08.2020 - Commerzbank Aktie: Experten trauen dem MDAX-Wert nichts zu
05.08.2020 - Commerzbank: Wirecard-Skandal kostet 175 Millionen Euro - trotzdem Gewinn!
04.08.2020 - Commerzbank: Vetter wird neuer Aufsichtsrats-Chef
03.08.2020 - Commerzbank: Vetter soll Aufsichtsrat anführen
30.07.2020 - Commerzbank Aktie: Showdown kurz vor den Zahlen
26.07.2020 - Commerzbank Aktie: Neues Kursziel für den MDAX-Titel
24.07.2020 - Commerzbank: Ein positives Signal
24.07.2020 - Commerzbank Aktie: Eine durchaus gefährliche Lage
22.07.2020 - Commerzbank: Deutliches Plus beim Kursziel
21.07.2020 - Commerzbank Aktie - wie geht es weiter? Sturz oder Sprung über 5 Euro?
13.07.2020 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Durchbruch Richtung 5-Euro-Marke und höher?
10.07.2020 - Commerzbank Aktie: Break-Hoffnungen wie eine Seifenblase zerplatzt
08.07.2020 - Commerzbank: Die Wege mit Zielke trennen sich
07.07.2020 - Commerzbank: Höheres Kursziel nach dem Rücktritt
06.07.2020 - Commerzbank: Nach der Kritik
06.07.2020 - Commerzbank Aktie: Die Börse „feiert” die Rücktritte von Zielke und Schmittmann
04.07.2020 - Commerzbank Aktie: Analysten sehen weiter kein Kurspotenzial

DGAP-News dieses Unternehmens

05.08.2020 - DGAP-News: Commerzbank trotz Corona mit Quartalsgewinn - Kosten und Kapital auf ...
03.08.2020 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsrat der Commerzbank befasst sich mit Wahl eines neuen ...
03.08.2020 - DGAP-News: Hans-Jörg Vetter wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der ...
03.07.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank: Martin Zielke bietet einvernehmliche Aufhebung an und Stefan Schmittmann ...
02.07.2020 - Nach dem Rausschmiß aus dem DAX beißt jetzt auch der Höllenhund ...
08.06.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank begibt Additional-Tier-1-Anleihe ...
08.06.2020 - DGAP-News: Commerzbank begibt erfolgreich Additional-Tier-1-Anleihe ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank beschließt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
26.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank legt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
13.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Starkes Kundengeschäft im ersten Quartal 2020 - Corona-Effekte belasten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.