Nordex Aktie: Kursziel steigt dank Auftragslage, aber…

Nordex-Zentrale in Hamburg. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Nordex-Zentrale in Hamburg. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

17.10.2019 15:14 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Eigentlich ist es eine gute Nachricht, wenn Analysten das Kursziel einer Aktie erhöhen. So hebt heute die britische Bank HSBC ihre Kurszielmarke für die Nordex Aktie von 10,20 Euro auf 11,00 Euro an. Doch damit liegen die Experten weiter leicht unterhalb der aktuellen Notierung: Für die Windenergieaktie wurden an der Börse heute zuletzt 11,35 Euro gezahlt - ein Minus von 0,79 Prozent zum Schlusskurs des Vortags. Die Einstufung des TecDAX-Titels durch die HSBC-Experten bleibt daher im Rahmen der neu veröffentlichten Branchenstudie auch bei „Hold”.

Die Experten erwarten, dass der indische Markt ab dem kommenden Jahr für europäische Windenergie-Anlagenbauer zu einem wichtigen Markt werde. Man geht zudem davon aus, dass das dritte Quartal der Druck auf die Marge in der Branche nachgelassen haben dürfte. Die Anhebung des Kursziels begründen die Experten mit der guten Auftragslage beim Nordex-Konzern.

Nordex hatte am Dienstag dieser Woche erste Eckdaten für das dritte Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. Der norddeutsche Windenergie-Anlagenbauer meldet einen deutlichen Anstieg beim Auftragseingang, der im dritten Quartal von Anlagen mit 974 Megawatt im Vorjahr auf 436 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 1.700 Megawatt in diesem Jahresquartal gestiegen ist. Unternehmensangaben zufolge entfallen vom Auftragsvolumen rund 60 Prozent auf Europa, 28 Prozent auf die USA und zu 12 Prozent auf Lateinamerika. Knapp die Hälfte der Aufträge entfällt auf Anlagen der Delta4000-Plattform.

Nach neun Monaten im laufenden Jahr hat Nordex den Auftragseingang ohne die Aktivitäten in der Servicesparte damit von 3.100 Megawatt auf 4.700 Megawatt gesteigert. „Wir sehen weiterhin eine starke Nachfrage nach unseren Windenergieanlagen in Europa und Übersee, insbesondere die neue Delta4000-Baureihe stößt auf großes Interesse”, sagt Patxi Landa, Vertriebsvorstand der Nordex Group.

Der Windenergie-Konzern wird am 13. November seine Quartalsbilanz vorlegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nordex

28.05.2020 - Nordex Aktie: In der Falle?
28.05.2020 - Nordex: Der nächste Auftrag - diesmal von innogy!
21.05.2020 - Nordex Aktie: Neue Impulse sind jetzt gefragt!
20.05.2020 - Nordex: Eine negative Tradition
18.05.2020 - Nordex: Großauftrag von Vattenfall
13.05.2020 - Nordex Aktie: Stehen Kaufsignale auf dem Programm?
11.05.2020 - Nordex legt Quartalszahlen vor - Aktie im Minus
11.05.2020 - Nordex: Kann die Aktie den „Corona-Crash” vergessen machen?
05.05.2020 - Nordex: Pandemie macht Probleme - Prognose zurück gezogen
28.04.2020 - Nordex: Neuer Großauftrag, Aktie legt weiter zu
27.04.2020 - Nordex Aktie deutlich im Plus: Milliardenkredit von Commerzbank & Co. verlängert!
16.04.2020 - Nordex: Weiter auf Wachstumskurs
07.04.2020 - Nordex: Neuer Auftrag für den Windenergie-Anlagenbauer
03.04.2020 - Nordex Aktie profitiert von Quartalszahlen, aber der Chart…
01.04.2020 - Nordex: Keine Gewinne in Sicht
01.04.2020 - Nordex meldet Großauftrag aus dem Norden Europas
29.03.2020 - Nordex Aktie: Neue Kursziele für den Windenergie-Titel
24.03.2020 - Nordex - trotz Corona: Umsatz und EBITDA sollen 2020 deutlich steigen
13.03.2020 - Nordex: Neuer Großauftrag aus Skandinavien
10.03.2020 - Nordex: Eine Reihe von positiven Impulsen

DGAP-News dieses Unternehmens

28.05.2020 - DGAP-News: Nordex SE: innogy beauftragt die Nordex Group mit 27-MW-Projekt in ...
11.05.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex verzeichnet erstes Quartal 2020 im Rahmen der ...
05.05.2020 - DGAP-Adhoc: Nordex SE: Rücknahme der Prognose für 2020 wegen Auswirkungen der COVID-19 Pandemie; ...
28.04.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält Auftrag über die Lieferung von 59 MW in ...
27.04.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group verlängert Garantiekreditlinie erfolgreich um drei ...
03.04.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erzielt im ersten Quartal 2020 Auftragseingang über 1,6 ...
01.04.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group liefert 51 MW mit 5-MW- Turbinen nach ...
24.03.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group startet mit Turbinen-Auftragsbestand von EUR 5,5 Mrd. ins Jahr ...
24.03.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group gewinnt Großauftrag über 400 MW aus ...
13.03.2020 - DGAP-News: Nordex SE: OX2 erteilt der Nordex Group Auftrag über 48-MW-Windpark in ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.