Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Lufthansa: Neues Aktien-Kursziel vor den Quartalszahlen

Bild und Copyright: Lufthansa.

Bild und Copyright: Lufthansa.

15.10.2019, 14:05 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Vor den Quartalszahlen der Lufthansa gibt es heute zwei Kaufempfehlungen für die Aktie des Unternehmens - eine davon allerdings mit einem Wermutstropfen: Die Analysten von Kepler Cheuvreux senken ihr Kursziel für den DAX-Titel von 16,50 Euro auf 16,30 Euro, bestätigen aber die Einstufung mit „Buy”. Die Bewertung des Titels weise einen deutlichen Abschlag im Vergleich zu historischen Werten aus, so die Analysten. Man geht davon aus, dass der Luftfahrtkonzern zusammen mit der Vorlage der Quartalszahlen seine Prognosen bestätigen werde.

Etwas optimistischer für das Kursziel der Lufthansa Aktie ist man bei UBS: Die Experten der Schweizer Bank sehen die Zielmarke für den DAX-Titel weiter bei 18 Euro und bestätigen ihr „Buy” als Einstufung. Im Zuge einer Branchenstudie warnen die Analysten von sinkenden Profitabilitätszahlen für das dritte Quartal bei den großen europäischen Netzwerk-Airlines wie der Lufthansa. Zudem könnte die Gesellschaft angesichts der Entwicklung an den Anleihemärkten mit dem Problem konfrontiert sei, dass sich das Defizit bei den Pensionen vergrößere.

Auf einem Blick - Chart und News: Lufthansa

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Lufthansa-Aktie