Qiagen: Die Zweifel wachsen


09.10.2019 09:54 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Umsatzplus von 3 Prozent bei Qiagen im dritten Quartal liegt unter den Erwartungen. Dies liegt vor allem am Geschäft in China. Neben den Zahlen steht der überraschende Rücktritt von CEO Peer Schatz im Fokus, der die Gesellschaft 15 Jahre lange führte. Gründe für den Rücktritt gibt es nicht, die Analysten von Baader vermuten, dass er mit den Zahlen und der Neuausrichtung in Zusammenhang stehen könnte. Interims-CEO ist Thierry Bernard.

Die Analysten bestätigen in ihrer aktuellen Studie ihre Halteempfehlung für die Aktien von Qiagen. Das Kursziel für den Titel sinkt von 33,00 Euro auf 23,90 Euro.

Der Rücktritt von Schatz nährt auch die Zweifel an den mittelfristigen Zielen von Qiagen. Die Experten erwarten für 2019 einen Gewinn je Aktie von 1,34 Dollar (alt: 1,39 Dollar). Die Prognose für 2020 sinkt von 1,51 Dollar auf 1,38 Dollar. Für 2021 erwarten die Experten 1,45 Dollar (alt: 1,66 Dollar).

Die Aktien von Qiagen geben heute 1,8 Prozent auf 22,85 Euro nach. Vor der Publikation der Zahlen lag die Aktie bei fast 29,50 Euro.

Qiagen: Massive Unsicherheiten

Qiagen verfehlt im dritten Quartal die Umsatzerwartungen. Die Dynamik in China war nicht so hoch, wie man dies erhofft hatte. Aufgrund einer Restrukturierung ergibt sich ein zusätzlicher Aufwand von 260 Millionen Dollar bis 265 Millionen Dollar, der die Zahlen im dritten Quartal teils belastet. Für weitere Unsicherheiten sorgt der sofortige Rücktritt von CEO Schatz. Der Kurs gerät in der Folge massiv unter Druck.

Die Analysten von Independent Research rechnen nach diesen Meldungen für 2019 mit einem berichteten Gewinn je Aktie von -0,10 Dollar (alt: +0,84 Dollar). Die Prognose für 2020 sinkt von 1,12 Dollar auf 1,05 Dollar. Mit einer Dividende rechnen die Experten nicht.

Die Unsicherheiten bei Qiagen hinsichtlich der strukturellen Ausrichtung nehmen zu, dafür sorgt auch der Rücktritt von Schatz. Die Experten nehmen daher ihr Kursziel für die Aktien von Qiagen von 35,00 Euro auf 25,00 Euro zurück. Weiterhin sprechen sie eine Halteempfehlung für den Titel aus.

Die ... diese News vom 08.10.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Qiagen

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Qiagen

20.01.2020 - Qiagen Aktie: Steht der nächste Kurssprung an?
14.01.2020 - Qiagen Aktie: Hier liegt ein Kaufsignal in der Luft!
08.01.2020 - Qiagen Aktie: Deutlich niedrigeres Kursziel
27.12.2019 - Qiagen: Doppelte Abstufung der Aktie
27.12.2019 - Qiagen: Der Grund für den Absturz
18.11.2019 - Qiagen Aktie erneut stark im Plus: Die Spekulation geht weiter…
14.11.2019 - Qiagen Aktie: Spekulation auf eine Übernahme
01.11.2019 - Qiagen: Das sagen Experten jetzt zu der Biotech-Aktie
08.10.2019 - Qiagen: Massive Unsicherheiten
08.10.2019 - Qiagen: Kurssturz - das steckt dahinter
04.09.2019 - Qiagen Aktie: Ein mögliches Kaufsignal liegt in der Luft
26.08.2019 - Qiagen: Gewinnprognose sinkt
26.07.2019 - Qiagen: Warnung überrascht
25.07.2019 - Qiagen: China drückt die Prognose
25.07.2019 - Qiagen senkt Prognose für 2019
25.06.2019 - Qiagen: Feedback zum Kapitalmarkttag
20.05.2019 - Qiagen: Grünes Licht von der FDA für QIAstat-Dx
14.02.2019 - Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant!
05.02.2019 - Qiagen übertrifft eigene Gewinnprognose für 2018
06.11.2018 - Qiagen emittiert Wandelanleihe mit sechs Jahren Laufzeit

DGAP-News dieses Unternehmens

24.12.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN beendet Gespräche zur Sondierung möglicher strategischer ...
15.11.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende ...
07.10.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt CEO Führungswechsel ...
07.10.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt Abweichung von den vorläufigen Umsatzzahlen für das dritte ...
07.10.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN kündigt Maßnahmen zur Priorisierung von Ressourcen für das ...
24.07.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN erreicht CER-Prognose für das zweite Quartal 2019, geänderte ...
06.05.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: Ad-hoc-Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Art. 17 ...
06.11.2018 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN N.V. kündigt die Platzierung von Wandelschuldverschreibungen mit ...
31.01.2018 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN führt Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Millionen ...
22.12.2017 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN nimmt Wertminderung latenter Steueransprüche vor und informiert ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.