Uniper: Kaufempfehlung entfällt

08.10.2019, 12:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im Rahmen einer Branchenstudie zu Versorgertiteln in Europa untersuchen die Analysten der Deutschen Bank auch die Aktien von Uniper. In Europa will man den Emissionsausstoß deutlich verringern, davon sind alle Versorger betroffen. Aus Sicht der Experten sind Iberdrola und Enel dabei langfristig gut positioniert. Bei Uniper ist man nicht so hoffnungsfroh. Die Experten stufen die Aktie ab. Bisher gab es für den Titel eine Kaufempfehlung, das Kursziel lag bei 30,00 Euro. In der neuen Studie wird das Kursziel bestätigt, das Rating lautet „halten“.

Von JP Morgan werden die Aktien von Uniper unterdessen weiter mit „neutral“ bewertet. Die Amerikaner sehen das Kursziel wie bisher bei 24,50 Euro.

Die Aktien von Uniper verlieren heute 8,3 Prozent. Das Papier notiert am Mittag bei 27,50 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: Uniper

Livestream HEUTE um 18 Uhr:

Christian Odendahl, PhD, Chefökonom am Centre for European Reform, wird am Montag, den 21. Oktober 2019, einen Vortrag halten zum Thema „Europas ökonomische Souveränität“.„Europas ökonomische Souveränität“ mit Christian Odendahl, PhD, Chefökonom am Centre for European Reform.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Uniper-Aktie

26.05.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Personelle Veränderungen im ...
02.05.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Aufsichtsrat der Uniper SE bestellt neuen Vorsitzenden des ...
18.04.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Ergänzungsverlangen durch KVIP International V ...
21.03.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Verlangen der Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung durch ...
05.02.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Personelle Veränderungen im Vorstand der Uniper ...
05.02.2019 - DGAP-News: Uniper und Fortum starten Neuanfang ihrer ...
09.01.2019 - DGAP-News: Uniper wird neues Gaskraftwerk in Irsching ...
24.12.2018 - DGAP-News: Uniper und EPH beginnen exklusive Verhandlungen über Verkauf der Uniper-Aktivitäten in ...
17.12.2018 - Uniper SE und Mitsui O.S.K. Lines schließen Vereinbarung über LNG-Terminal in Wilhelmshaven und ...
28.11.2018 - DGAP-News: Uniper fordert dringend strukturelle Lösungsvorschläge der französischen Regierung ...
13.11.2018 - DGAP-News: Uniper bestätigt Prognose für das Gesamtjahr 2018 trotz operativ schwächerer ...
27.09.2018 - DGAP-News: Uniper schließt vorzeitige Refinanzierung der syndizierten Kreditlinie erfolgreich ...
19.09.2018 - DGAP-News: LIQVIS stärkt LNG als umweltschonende Kraftstoffalternative im Schwerlastverkehr ...
27.08.2018 - Uniper und SOCAR wollen gemeinsam die Energieeffizienz in Aserbaidschan ...
07.08.2018 - DGAP-News: Uniper nach erstem Halbjahr auf Kurs zum Erreichen der Jahresprognose ...
01.08.2018 - DGAP-Adhoc: Uniper Vorstandsvorsitzender krankheitsbedingt ...
26.06.2018 - DGAP-News: Uniper-Statement: Fortum schließt Erwerb von circa 47,35 Prozent an Uniper ...
06.06.2018 - DGAP-News: Uniper präsentiert Aktionären für Geschäftsjahr 2017 solide Entwicklung und ...
30.05.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Aufsichtsrat von Uniper empfiehlt, Antrag auf Sonderprüfung ...
09.05.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Methanisierungsanlage in Falkenhagen wird eröffnet - wichtiger Schritt für ...